Societe BIC Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI?

So schneidet Societe BIC im RSI ab

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Societe BIC liegt bei 49,56, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Societe BIC bewegt sich bei 38,46. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Societe BIC: Wie ist der Kurs zu bewerten?

Die Societe BIC ist mit einem Kurs von 60.9833 EUR inzwischen +0,3 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Hold“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -17,77 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Hold“ ein.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ste Bic S?

Die Dividendenrendite ist ein klarer Pluspunkt

Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Societe BIC liegt mit einer Dividendenrendite von 5,68 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die „Kommerzielle Dienstleistungen & Supplies“-Branche hat einen Wert von 2,31, wodurch sich eine Differenz von +3,37 Prozent zur Societe BIC-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Buy“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Wie ist die aktuelle Stimmungslage unter Anlegern?

Societe BIC wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ste Bic S-Analyse vom 07.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ste Bic S jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ste Bic S-Analyse.

Trending Themen

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die besten S&P 500 ETFs

S&P 500 ETFs bieten Anlegern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die...

MDax: Nemetschek-Aktie im Check – langfristige Renditen für Si...

In Zeiten von Panik und Angst lieferte der Mittwoch für den deutschen...

Valneva-Aktie: Die Zulassung ist endlich da und der Markt wendet ...

Volatile Bewegungen sind Anleger in den letzten Wochen und Monaten inz...

ITM Power-Aktie: Kursziele gesenkt!

Wasserstoffaktien haben es aktuell schwer, obwohl die Energieversorgun...

Die Aktie des Tages: Delivery Hero – langfristig eine Überlegu...

Die Aktie von Delivery Hero musste seit Anfang des Jahres reichlich Fe...

Nel ASA-Aktie: Im Norden nichts Neues!

Eigentlich gilt Wasserstoff als eine der aussichtsreichsten Zukunftste...

Gazprom-Aktie: Nichts mehr zu machen?

Über Jahre war die Gazprom-Aktie einer der Lieblinge von Anlegern und...

Das sind die 10 gefährlichsten Dinge, die die Menschen laut Pete...

In einer komödiantischen Grundsatzrede im Jahr 1997 beschrieb der leg...
Ste Bic S
FR0000120966
54,20 EUR
0,56 %

Mehr zum Thema

BIC-Aktie: Sollten Anleger sich freuen?
Volker Gelfarth | 22.05.2022

BIC-Aktie: Sollten Anleger sich freuen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.04. Ste Bic S Aktie: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen!Aktien-Broker
So urteilen die Anleger über Ste Bic S Societe Bic wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen…
07.03. Ste Bic S Aktie: Fundamental betrachtet ein klarer Kauf?Aktien-Broker 14
Ste Bic S im Vergleich unterbewertet Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Societe Bic mit einem Wert von 7,7 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Kommerzielle Dienstleistungen & Supplies" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 43,59 , womit sich ein Abstand von 82 Prozent errechnet. Daher stufen wir…
Anzeige Ste Bic S: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6312
Wie wird sich Ste Bic S in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ste Bic S-Analyse...
25.11.2020 BIC Aktie: Schwer von den Auswirkungen der Corona-Krise getroffenVolker Gelfarth 185
BIC hat für das 1. Halbjahr schwache Zahlen vorgelegt. Der Konzern wurde trotz einer konjunkturunabhängigen Produktpalette schwer von den Auswirkungen der Corona-Krise getroffen. Der Umsatz sank um 19,2% auf rund 776 Mio €. Unterm Strich brach der Gewinn um mehr als drei Viertel auf 0,49 € pro Aktie ein. Die Abkühlung der Weltwirtschaft hat die operative Geschäftsentwicklung belastet. Zusätzlich musste…
20.05.2020 BIC Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten!Volker Gelfarth 100
BIC hat für 2019 solide Zahlen vorgelegt, ist aber aufgrund des schwachen 4. Quartals hinter unseren Erwartungen zurückgeblieben. Der Umsatz blieb auf dem Vorjahresniveau von knapp 2 Mrd €. Untem Strich konnte ein leichtes Gewinnplus von 1,7% auf 176 Mio € erzielt werden. Besonders gut liefen die Geschäfte in Europa. Hier konnte sogar ein Umsatzplus von 2,3% auf rund 560…