So stehts um, Delticom?

Was halten die Aktionäre von Delticom?

Delticom lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Hold“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren, was eine Einschätzung als „Hold“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Delticom in diesem Punkt die Einstufung“Hold“.

Wie schätzen Anleger die Lage ein?

Delticom wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Delticom?

Wie hoch ist die Dividende im Marktvergleich?

Delticom hat mit einer Dividendenrendite von 1,46 Prozent momentan einen niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (3.84%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der „Internet & Katalog Einzelhandel“-Branche beträgt -2,38. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Delticom-Aktie in dieser Kategorie eine „Sell“-Bewertung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Delticom-Analyse vom 21.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Delticom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Delticom-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Delticom
DE0005146807
2,92 EUR
2,41 %

Mehr zum Thema

Delticom Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?
Aktien-Broker | Mi

Delticom Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.05. Delticom AG-Aktie: Wohin geht die Reise? DPA 212
Die Delticom AG (WKN 514680, ISIN DE 0005146807, Börsenkürzel DEX), Europas führender Online-Händler für Reifen und Kompletträder, hält heute ihre 16. ordentliche Hauptversammlung ab. Quartal 2022 und veröffentlicht mit dieser Zwischenmitteilung die Eckpunkte der Geschäftsentwicklung im ersten Quartal 2022. Aufgrund der immer noch anhaltenden Corona-Pandemie wurde die Hauptversammlung auch in diesem Jahr virtuell abgehalten. Die Veranstaltung wurde für alle registrierten…
22.04. An alle Delticom-Anleger! Aktien-Broker 98
Anleger äußern sich positiv zu Delticom Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Delticom. Es gab insgesamt drei positive und zwei negative Tage. An neun Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich…
Anzeige Delticom: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9899
Wie wird sich Delticom in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Delticom-Analyse...
12.04. Das war es für Delticom! Aktien-Broker 324
Aktie fundamental derzeit unterbewertet Delticom ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Internet & Katalog Einzelhandel) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 5,89 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 84 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 37,69 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung. Delticom: Übersicht über die RSI-Signale Der Relative-Stärke-Index (auch Relative…
03.04. Delticom Aktie: Jetzt knallt es! Aktien-Broker 110
Delticom : Wie verhält sich der RSI? Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Delticom-RSI ist mit einer Ausprägung von 95,04 Grundlage…