Smt Scharf Aktie: Startet nun der Kursturbo?

Smt Scharf: Kurs sendet Kaufsignal

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Smt Scharf verläuft aktuell bei 9,53 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 13,5 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +41,66 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 11,99 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Smt Scharf-Aktie der aktuellen Differenz von +12,59 Prozent und damit einem „Buy“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Buy“.

Wie entwickelt sich der RSI?

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Smt Scharf aktuell mit dem Wert 42,11 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Hold“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 36,36. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Hold“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SMT Scharf?

Liegt die Aktie im Marktvergleich auf Kurs?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 71,17 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Smt Scharf damit 13,49 Prozent über dem Durchschnitt (57,69 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Maschinen“ beträgt 14,22 Prozent. Smt Scharf liegt aktuell 56,95 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Sollten SMT Scharf Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SMT Scharf jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SMT Scharf-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
SMT Scharf
DE0005751986
13,10 EUR
-1,87 %

Mehr zum Thema

SMT Scharf Aktie: Wichtiger Meilenstein?
DPA | 17.05.2022

SMT Scharf Aktie: Wichtiger Meilenstein?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.05. SMT Scharf AG-Aktie: Guter Start ins Geschäftsjahr 2022!DPA 19
* Konzernumsatz im 1. Quartal 2022 um rund 36 % auf 14,7 Mio. EUR gestiegen * Operatives Ergebnis (EBIT) verbessert sich dank starkem Umsatzwachstum und Auflösung einer Rückstellung auf 5,5 Mio. EUR gegenüber 2,0 Mio. EUR in Q1 2021 * Auftragsbestand von 33,8 Mio. EUR schafft solide Ausgangsposition * Guidance für 2022: Volatiles Marktumfeld vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie und…
08.04. SMT Scharf AG-Aktie: Deutlicher Ergebnisanstieg im Quartal erwartet!DPA 1
SMT Scharf AG erwartet deutliche Steigerung des Quartalsergebnisses Die SMT Scharf AG (WKN: 575198; ISIN: DE0005751986) gibt bekannt, dass sie heute erfahren hat, dass sie Rückstellungen in Höhe von rund 4 Mio. EUR auflösen kann. Dies wird das Konzernbetriebsergebnis (EBIT) für das erste Quartal 2022 um den gleichen Betrag erhöhen. Diese Rückstellungen waren im Zusammenhang mit potenziell zu erbringenden Dienstleistungen…
Anzeige SMT Scharf: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7375
Wie wird sich SMT Scharf in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SMT Scharf-Analyse...
10.03. SMT Scharf-Aktie: Super Zahlen!Peter Wolf-Karnitschnig 35
Die SMT Scharf-Aktie ist heute mit über sieben Prozent im Plus. Bereits gestern und vorgestern konnte die Aktie des Herstellers von Transportsystemen für den Bergbau um insgesamt rund fünf Prozent zulegen. Was steckt hinter den Kurssteigerungen? Umsatz und Gewinn über den Prognosen Die guten Ergebnisse für das vergangene Geschäftsjahr. Nach vorläufigen Zahlen erzielte das Unternehmen im letzten Jahr ein deutliches…
23.01. SMT Scharf-Aktie: Das steht auf der Agenda!Freya Wester-Ebbinghaus 30
Von guter Laune ist dieser Tage nur noch wenig zu spüren. Der Dax ist immer noch gefangen zwischen Corona-Lethargie und Inflationsängsten. Seit Jahresbeginn hat die Aktie von SMT Scharf knapp zehn Prozent an Wert verloren. Damit verloren die Bullen mehrere wichtige Unterstützungslinien, insbesondere diejenige bei 14 Euro. Montega AG gibt "Buy"-Empfehlung Die SMT Scharf AG ist ein in Deutschland ansässiges Unternehmen,…