SMI 30: Wie lange hält sich die Korrektur noch?

Im Verlauf der vergangenen vier Wochen konnte sich der Schweizerische Leitindex (SMI 30; ISIN: CH0009980894) nicht auf dem Niveau halten und musste sich einer zunächst kleineren Korrektur beugen. Mit dieser Performance hat der SMI 30 meine damalige Prognose weitestgehend nachvollzogen. Meiner langfristigen Sichtweise folgend bewegt sich der SMI in einer großen Korrektur, welche sich eben erst in der ersten Phase befindet. Die Fortführung des sehr langen Aufwärtstrends ist demzufolge auf absehbare Zeit nicht zu erwarten.

Ausblick:
Durch den erneuten Abverkauf wird die zweite Trianglewelle (b) des Triangels (abcde) ausgebildet. Im weiteren Verlauf wird sich (b) noch bis zur 1.38-Unterstützung bei 8.308 Punkten fallen. Den nachhaltigen Bruch dieser sehr wichtigen Supportline erwarte ich dementgegen nicht. Hervorgerufen wurde diese Korrektur durch den bereits vor einigen Wochen erfolgten Bruch des 0.50 Retracements (8.538 Punkte).

Chart, 10.06.2018

Das Zeitlineal gibt wie immer Anhaltspunkte über den zeitlichen Verlauf der einzelnen Wellen. Die sich an Welle (b) anschließende (c) wird dem Index wieder einen leichten Aufwärtstrend bescheren. Das dieser Welle zur Verfügung stehende Potenzial hält sich natürlich in engen Grenzen und wird keinesfalls über (a) hinausreichen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SMI?

Da sich das Triangle als größere Welle (B) ausformt, wird sich nach deren Abschluss die Korrektur durch einen erneuten Abwärtsimpuls weiter fortsetzen. Dabei wird Welle (C; nicht dargestellt), bezogen auf Kurs und Zeit, in etwa über das gleiche Ausmaß wie Welle (A) verfügen. Größere Gefahren kann ich für den SMI ebenso wenig erkennen, wie die Hinwendung zu einer nachhaltig besseren Aussicht. Erst ein signifikantes Überschreiten des 0.62 Retracements (9.171) würde eine gewisse Entspannung mit sich bringen.

Fazit:
Der SMI (ISIN: CH0009980894) bewegt sich im Rahmen einer größeren Korrektur. Ein für den längerfristigen Bereich geltendes Kaufsignal ist auf absehbare Zeit demnach nicht zu erwarten. Diese Konstellation wird noch lange Zeit Bestand haben. Sichern Sie Ihre Positionen auf dem 1.38 Retracement bei 8.308 Punkten ab.

Sollten SMI Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SMI jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SMI-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
SMI
CH0009980894

Mehr zum Thema

Die Titel des Schweizer Index am Freitag unverändert - SMI bewegt sich auf der Stelle
Robo-Analyst | 10.12.2021

Die Titel des Schweizer Index am Freitag unverändert - SMI bewegt sich auf der Stelle

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.12.2021 Dieses Ergebnis kann sich sehen lassen: Der SMI schmeißt jetzt den Turbo an und holt sich 0,16! Robo-Analyst 206
Am heutigen Donnerstag haben die SMI-Aktien leicht an Wert gewonnen: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.617,4 Punkten registriert, knapp +0,16 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Mittwoch (12.597,4 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +0,16 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (-0,31 Prozent) geschlagen. Auch der EURO STOXX 50…
08.12.2021 SMI steigt am Mittwoch um +0,62 Prozent - wichtigste Aktien der Schweiz legen moderat zu Robo-Analyst 236
Am heutigen Mittwoch haben die Aktien des Schweizer Blue Chip-Index teilweise an Wert gewonnen: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.590,7 Punkten registriert, knapp +0,62 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Dienstag (12.513,6 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +0,62 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (-0,78 Prozent) geschlagen. Auch…
Anzeige SMI: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6504
Wie wird sich SMI in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SMI-Analyse...
06.12.2021 Klasse: So kann es beim SMI gerne weitergehen. Heute ein deutlicher Anstieg um 1,79 Robo-Analyst 248
Am heutigen Montag haben die Aktien des Schweizer SMI auf breiter Front an Wert gewonnen: Gegen 17:34 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.393,4 Punkten registriert, knapp +1,79 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Freitag (12.175,8 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +1,79 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (+1,39 Prozent) geschlagen.…
03.12.2021 SMI bewegt sich auf der Stelle: Geht es für den Index bald endlich wieder gen Norden? Robo-Analyst 290
Am heutigen Freitag gab es bei den wichtigsten Aktien der Schweiz keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:35 Uhr MEZ wurde der SMI (CH0009980894) bei 12.178,3 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Donnerstag (12.177,5 Punkte). Mit einem Aufschlag von knapp +0,01 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der SMI heute besser als der DAX (-0,68…