SmartFinancials-Aktie: Aktuelle Ertragsaussichten!

SmartFinancial (NASDAQ:SMBK) wird am Montag, den 25.04.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen.

Analysten schätzen, dass SmartFinancial einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,51 ausweisen wird. SmartFinancial-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die Prognose.

Historische Gewinnentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen die Gewinnprognose um $0,04, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 5,12% fiel. Hier ein Blick auf die bisherige Performance von SmartFinancial und die daraus resultierende Kursveränderung:

Quartal Q4 2021 Q3 2021 Q2 2021 Q1 2021
EPS-Schätzung 0,48 0,39 0,46 0,54
EPS Actual 0,52 0,63 0,60 0,65
Preisänderung % -5,12% 1,36% 1,92% 4,53%

eps graph

Aktienkursentwicklung

Aktien von SmartFinancial wurden am 21. April bei $25,42 gehandelt. In den letzten 52 Wochen sind die Aktien um 8,14 % gestiegen. Da diese Renditen im Allgemeinen positiv sind, sind langfristige Aktionäre wahrscheinlich optimistisch, wenn es um die Veröffentlichung der Ergebnisse geht.

Sollten SmartFinancial Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SmartFinancial jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SmartFinancial-Analyse.

Trending Themen

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...
SmartFinancial
US83190L2088

Mehr zum Thema

SmartFinancial Aktie: Das müssen die Investoren wissen!
Benzinga | 25.01.2022

SmartFinancial Aktie: Das müssen die Investoren wissen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.01. SmartFinancial Aktie: Wir werfen einen Blick auf das EPS! Benzinga 188
SmartFinancial (NASDAQ:SMBK) wird am Montag, den 24.01.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass SmartFinancial wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,48 ausweisen wird. SmartFinancial-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt, d. h. eine…
28.04.2021 52-Wochen-Höchststände am Montag! Benzinga 460
Während des morgendlichen Handels am Montag erreichten 363 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Wichtige Fakten: Das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte, war Microsoft (NASDAQ:MSFT). Das kleinste Unternehmen in Bezug auf die Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte, war Iridex (NASDAQ:IRIX). Proofpoint (NASDAQ:PFPT) verzeichnete die bedeutendste positive Bewegung unter den Unternehmen, da es um 31,8% anstieg, um sein neues…
Anzeige SmartFinancial: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2356
Wie wird sich SmartFinancial in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SmartFinancial-Analyse...
05.03.2021 Aktien die Freitag: Rekord-Hochs erreicht! Benzinga 594
Im Laufe des Freitagvormittags erreichten 251 Aktien neue 52-Wochen-Hochs. Fakten von Interesse: Bank of America (NYSE:BAC) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. XTL Biopharmaceuticals (NASDAQ:XTLB) war das kleinste Unternehmen in Bezug auf die Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Second Sight Medical (NASDAQ:EYES) erholte sich am stärksten und erreichte mit einem Kursanstieg von 181,12% ein…
04.03.2021 Aktien, die am Donnerstag 52-Wochen-Hochsstände erreichten! Benzinga 540
Am Donnerstagmorgen erreichten 237 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Interessante Highlights: Exxon Mobil (NYSE:XOM) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Glen Burnie Bancorp (NASDAQ:GLBZ) war das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Die Aktien von Five Prime Therapeutics (NASDAQ:FPRX) legten am meisten zu und erreichten mit einem Anstieg von 78,46% ein neues 52-Wochen-Hoch. Aktien,…