x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

SMA Solar-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?

Innerhalb der letzten Handelswochen sind die Bullen dabei, sich von der 40,00er-Marke zu lösen. Ist der Move zum Ausbruch - die SMA Solar-Aktie jetzt kaufen?

Auf einen Blick:
  • SMA Solar – Hersteller von Wechselrichtern
  • Fundamental eher mittelmäßig einzustufen
  • Charttechnisch steht die 60,00er-Marke im Fokus

Schon Anfang 2018 war ein Kurs von etwa 50,00 EUR gegeben. Jetzt, im Jahre 2022, wird diese Marke zum wiederholten Male unter Beschuss genommen. Gelingt den Bullen nun endlich der Ausbruch Richtung Norden? Die Chancen könnten nicht schlecht stehen, denn aufgrund der Energiekrise soll vermehrt auf Solartechnik gesetz werden. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die SMA Solar-Aktie jetzt zu kaufen.

Bei der Entscheidung über den Kauf einer Aktie prüfen die Analysten die fundamentale und technische Situation des Unternehmens. Sie ziehen auch die Schätzungen anderer Analysten und die Aktionärsstruktur des Unternehmens heran. Aber schauen wir uns zuerst SMA Solar an.

SMA Solar – Hersteller von Wechselrichtern

Die SMA Solar Technology AG ist mit ihren Tochtergesellschaften in der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von PV- und Batterie-Wechselrichtern, Transformatoren, Drosseln, Überwachungssystemen für PV-Anlagen und Ladelösungen für Elektrofahrzeuge in Deutschland und international tätig. Es ist in den Segmenten Home Solutions, Business Solutions und Large Scale and Project Solutions tätig. Das Unternehmen bietet String- und Zentralwechselrichter für verschiedene Modultypen, Batteriewechselrichter für Hochvoltbatterien, netzgekoppelte und netzferne Anwendungen, gewerbliche und industrielle Speicherlösungen, Großspeicherlösungen und Zubehör, Produkte der Mittelspannungstechnik sowie DC-DC-Wandler.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Ladelösungen für die Elektromobilität, Überwachungs- und Steuerungslösungen für PV-Anlagen, Energiedatendienste sowie digitale Lösungen für die Planung, den Betrieb und die Wartung von PV-Anlagen und Energiesystemen. Das Unternehmen war früher als SMA Technologie AG bekannt und änderte im Juni 2008 seinen Namen in SMA Solar Technology AG. Die SMA Solar Technology AG wurde 1981 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Niestetal, Deutschland.

Wertpapier: SMA Solar-Aktie
Branche: Solar
Webseite: https://www.sma.de
ISIN: DE000A0DJ6J9
Dividende: 0,30

Firmenlogo fuer Firma...

Was gibt es Neues?

06. November 2022 | SMA Solar-Aktie: Jetzt gibt es kein Halten mehr! - Bei der SMA Solar-Aktie konnte von einem goldenen Oktober die längste Zeit keine Rede sein. Nachdem das Papier schon zuvor mit sinkenden Kursen zu kämpfen hatte, ging es zeitweise um knapp 20 Prozent weiter in die Tiefe. Die Aufwärtstendenz schien bereits ernsthaft in Gefahr zu raten. Zum Ende des vergangenen Monats drehten die Bullen aber glücklicherweise noch einmal auf und… Quelle: Finanztrends

06. November 2022 | SMA Solar-Aktie: Prognose angehoben! Kursexplosion! - Diese Zahlen konnten sich sehen lassen. Die Prognose von SMA Solar, eines Photovoltaik-Unternehmens, gab der Vorstand bislang bei 10  bis 60 Millionen Euro an für das laufende Geschäftsjahr. Diese Spanne sorgte natürlich für Unsicherheit bei den Aktionären. Doch mit Bekanntgabe der Zahlen und eines zuversichtlichen Ausblicks mit einer Prognosekorrektur für 2022 von 60 bis 75 Millionen Euro verflog diese Unsicherheit… Quelle: Finanztrends

02. November 2022 | SMA Solar-Aktie: Die Sonne scheint wieder! - Im Gegensatz zum Gesamtmarkt entwickelte sich die SMA Solar-Aktie im laufenden Jahr äußerst erfreulich. Seit Anfang Januar konnte die Aktie des Solarenergiespezialisten um fast 30 Prozent zulegen. Ende letzter Woche machte die SMA Solar-Aktie einen besonders großen Sprung nach oben. Was steckt dahinter? Mehr Umsatz und vor allem mehr Gewinn Es war die Anhebung der Jahresprognose, mit der SMA Solar… Quelle: Finanztrends

Auflistung der Aktionäre

Die meisten Anteile hält der Bitten og Mads Clausens Fond. Die Top-Firmen der Branche sind nicht mit an Bord. Große Investmentgesellschaften, wie Blackrock oder The Vanguard Group, sind häufig Aktionäre von Unternehmen. Dies ist jedoch derzeit bei SMA Solar nicht der Fall. Möglicherweise kommt das Unternehmen demnächst aber auf die Kauflisten der Big-Player. Die SMA Solar-Aktie jetzt wirklich kaufen?

NameAktien%
Bitten og Mads Clausens Fond6 940 00020,0%
Lars Cramer3 469 91010,00%
CDW Stiftungsverbund gGmbh3 000 0008,65%
Uwe Kleinkauf2 196 1106,33%
Verena Drews2 186 1106,30%
Verena Salzmann1 731 1104,99%
Reiner Wettlaufer1 652 3444,76%
Invesco Capital Management LLC840 8162,42%
Marsha Wettlaufer728 7102,10%
Silvia Ortmann728 7102,10%

So steht es fundamental um SMA Solar

Aus einer kurzfristigen Betrachtungsperspektive befindet sich das Unternehmen in einer attraktiven Situation, so marketscreener.com. Allerdings gibt es eher wenig Stärken aufzuzeigen. Hierzu zählt etwa die finanzielle Situation. Aber das Investment-Rating ist lediglich bei 2 von 5 Sternen zu finden. Als Schwäche muss die Rentabilität angesprochen werden. Beispielsweise auch EBITDA zu Umsatz. Übergeordnete müssen sich Anleger fragen, ist es jetzt der richtige Zeitpunkt in die Aktie zu investieren?

Stimmen die Gewinne und wie ist die Umsatzentwicklung?

Beim operativen Gewinn handelt es sich um nichts anderes als das EBITDA (Ergebnis vor Zinszahlungen, Steuern und Abschreibungen). Anleger haben so den großen Vorteil, außerordentliche Einflüsse wie beispielsweise Verkaufserlöse aus anderen Tochtergesellschaften oder Firmenanteilen auszuklammern. Wie sieht’s nun aber bei SMA Solar aus? Die Gewinne können zuletzt keinesfalls überzeugen. Da muss deutlich mehr kommen.

Anleger können die Finanzkraft eines Unternehmens anhand der Umsatzzahlen der letzten Quartale oder Jahre beurteilen. Wenn die Umsätze steigen, wächst das Unternehmen und wird somit rentabler – ein positiver Faktor für den Aktienkurs. In einem solchen Fall ist es sinnvoll, die SMA Solar-Aktie zu kaufen. Vonseiten der Umsätze schafft es, das Unternehmen sie stabil zu halten. Eine Steigerung ist aktuell nicht gegeben.

Score Berechnung
  • Umsatzplus > 10% Umsatzplus = 1,40 %
  • EBIT-Marge > 10% EBIT-Marge = -3,05 %
  • EK-Rendite > 10% EK-Rendite = -3,38 %
  • Cashflow-Marge > 5% Cashflow-Marge = -8,90 %
  • KUV < 10 KUV = 1,97
  • Verschuldung < 50% Verschuldung = 60,87 %
  • RSI < 50 Relative Strenght Index (RSI) = 69,74
  • Stochastik < 30 Stochastik = 94,02
1 | 8
PUNKTE
SMA Solar Technology AG Aktien Rating vom 02.12.2022 – 1 von 8 Punkten!

Wie stehen die Experten zur SMA Solar-Aktie?

Hier jetzt die Meinung der Analysten zu SMA Solar . Insgesamt sind derzeit immerhin 10 Analysen vorhanden. Als gemittelte Empfehlung darf ein Rating von „ Hold “ angegeben werden. Doch wie viele Experten sind überzeugt, Anleger dürfen die SMA Solar-Aktie jetzt kaufen? Buy ( 3 ) und Strong Buy ( 2 ). Die Verkaufsempfehlungen schlagen wie folgt zu Buche: Sell ( 0 ) sowie Strong Sell ( 0 ).

Sollten Anleger das Wertpapier halten, das sagen die Analysten: 5 Experten empfehlen, die Aktie zu halten, ist das Richtige. Derzeit handelt die Aktie bei 51,55 € . Den durchschnittlichen Zielpreis sehen die Experten bei rund 58,65 . Insofern stellt sich der aktuelle Preis als unterbewertet dar und es liegt eine Chance auf Steigerung vor.

Der Chartverlauf der SMA Solar-Aktie

Soll ich jetzt kaufen – diese Frage stellen sich Investoren regelmäßig! Antwort darauf, ob man in SMA Solar investieren sollte, kann nicht zuletzt die technische Analyse geben. Oftmals werden bestimmte Muster erkannt, nachdem sich die Kurse bewegen. Das kann zur Entscheidungsfindung herangezogen werden.

Wo sind eigentlich die relevanten Hoch- und Tiefpunkte zu finden? Der große Blick geht zum Allzeithoch, welches bei 88,42 € und zum Allzeittief, welches bei 10,18 € zu finden ist. Wichtig ist aber auch das 52‑Wochenhoch ( 59,50 € ) und das 52‑Wochentief ( 26,82 € ). Aktuell handelt der Kurs der SMA Solar-Aktie bei 51,55 € . Die aussagekräftige Markttechnik gibt vor, steigende Hochpunkte kennzeichnen einen Bullenmarkt. Das ist hier nicht der Fall, übergeordnet liegt ein Seitwärtsmarkt vor.
Der Preisverlauf der SMA Solar-Aktie

SMA Solar Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max