x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

SMA Solar-Aktie: Anleger nehmen Gewinne mit!

Die SMA Solar-Aktie ist in den vergangenen fünf Wochen exakt um 50 Prozent gestiegen, von 40 auf 60 Euro. Am Montag nehmen Anleger erste Gewinne mit.

Auf einen Blick:
  • SMA Solar-Aktie mit 50-Prozent-Rallye
  • Am Montag nehmen Anleger Gewinne mit
  • Widerstand und RSI-Werte deuteten auf Gegenbewegung hin

Am Freitag hatte die Aktie des Wechselrichter-Spezialisten SMA Solar noch mal einen starken Wochenendspurt hingelegt und den Handel auf dem Tageshoch von 60 Euro beendet. Der Tagesgewinn lautete 3,63 Prozent. Auf Wochensicht konnten Anleger fast 9 Prozent Gewinn einstreichen. Es war bereits die fünfte Woche in Folge mit Kursgewinnen für den im TecDAX und SDAX gelisteten Solarwert.

Die starke Bilanz der jüngsten Rallye lautet 50 Prozent Gewinn in fünf Wochen. Schließlich lag der Wochenschlusskurs in Kalenderwoche 41 exakt bei 40 Euro. Damals war die Aktie nach einer Abwärtsbewegung auf Höhe des langfristigen Aufwärtstrends von Dezember 2018 und der 200-Wochen-Linie (EMA200) wieder nach oben gedreht.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SMA Solar?

Anleger nehmen Gewinne mit

Am Montag ist klar zu erkennen, dass die Anleger beim erreichten Widerstand den Fuß vom Gas nehmen und Gewinne realisieren. Bis zum Mittag verliert die Aktie mehr als 6 Prozent an Wert. Mit dem Anstieg auf 60 Euro war das Papier ganz dicht an das August-Hoch von 61 Euro herangerückt. Angesichts hoher Werte im Relative-Stärke-Index (RSI), die einen überkauften Zustand anzeigten, war aber nicht mit einem schnellen Ausbruch zu rechnen. Stattdessen durfte man davon ausgehen, dass es zunächst zu einer Gegenbewegung nach unten kommen würde.

SMA Solar Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max