SLI steigt am Montagvormittag um +0,89 Prozent – wichtigste Aktien der Schweiz legen moderat zu

Am heutigen Montag haben die SLI-Aktien teilweise an Wert gewonnen: Gegen 09:23 Uhr MEZ wurde der SLI (CH0030252883) bei 1.978,78 Punkten registriert, knapp +0,89 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Freitag (1.961,37 Punkte). Insbesondere für Nestle, Ams und Swiss Re wurden im morgendlichen Handel teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren die Aktien von Credit Suisse, Abb und Schindler zum Teil stark an Wert.

Nachfolgend die Top- und Flop-Aktien des Schweizer SLI im Vergleich zur Hauptnotierung vom letzten Handelstag (Stand: Montag, 06.12.2021 – 09:23 Uhr MEZ im Vergleich zur Schlussnotierung am 03.12.2021 um 22:00 Uhr MEZ):

Die Top-Aktien aus dem SLI:

Titel ISIN akt. Kurs Performance 1 Tag
Nestle NESN.SW 119,93 CHF +6,24%
Ams AMS.SW 16,39 CHF +1,33%
Swiss Re SREN.SW 89,28 CHF +1,29%
Swiss Life SLHN.SW 541,6 CHF +1,2%
Sika SIKA.SW 363,7 CHF +1,17%

Die Flop-Aktien aus dem SLI:

Titel ISIN akt. Kurs Performance 1 Tag
Credit Suisse CSGN.SW 8,83 CHF -5,7%
Abb ABBN.SW 32,76 CHF -1,67%
Schindler SCHP.SW 244,27 CHF -0,01%

Auf die Sentiment-Analysen von Stockpulse greifen auch drei innovative Aktien-Indizes zurück: Der Deutschland Top Aktien-index (TIXX) bildet die Entwicklung der aussichtsreichsten Standardwerte ab und wird einmal im Quartal überprüft bzw. angepasst (ISIN: DE000A26RWY8). Den Big Data Sentiment Index (BDX) gibt es für europäische Werte und für deutsche Aktien-Titel – die Entwicklung des BDX Europe ist unter der ISIN DE000SLA7W00, die des BDX Germany unter der ISIN DE000SL0ADZ5 abrufbar. Direkt-Investments in die drei Indizes sind nicht möglich; über Index-Zertifikate können Anleger aber unmittelbar an der Entwicklung partizipieren. Infos: https://tixx.one und https://www.bdx-online.de

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Risikohinweis:

Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Daten dienen lediglich der allgemeinen Information des Lesers und stellen keinesfalls eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Derivaten oder Finanzdienstleistungen dar. Dieser Artikel und sämtliche darin enthaltenen Informationen stellen auch keine Anlageberatung dar, sie können eine individuelle Anlageberatung durch Ihren Bank-, Anlage- oder Vermögensberater nicht ersetzen. Eine positive Performance in der Vergangenheit ist keine Garantie für eine positive Entwicklung in der Zukunft. Der Handel mit Aktien, Zertifikaten und sonstigen Derivaten beinhaltet teils hohe Risiken, die bis hin zu einem Totalverlust der investierten Mittel führen können.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

Alle Kurse sind Indikationen und können von den offiziellen Kursen der jeweiligen Börsen abweichen. Stockpulse übernimmt keine Haftung für irrtümlich falsche Kursangaben.

Nestle kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Nestle jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Nestle-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nestle-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Nestle. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Nestle Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Nestle
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Nestle-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Nestle
CH0038863350
91,00 EUR
0,40 %

Mehr zum Thema

Nestle-Aktie: Was nun?
Lisa Feldmann | 30.04.2022

Nestle-Aktie: Was nun?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Nestle Aktie: Reine Nervensache! Aktien-Broker 348
Was sagen die Technischen Analysten? Die 200-Tage-Linie (GD200) der Nestle verläuft aktuell bei 118,24 CHF. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 123,58 CHF aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +4,52 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau…
12.04. Nestle Aktie: Was für ein Plan! Aktien-Broker 356
So reagieren die Anleger auf Nestle Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Nestle haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Hold"…
Anzeige Nestle: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5192
Wie wird sich Nestle in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Nestle-Analyse...
24.03. Nestle-Aktie: Verkauf einiger Marken in Russland gestoppt! DPA 122
Nestle SA (NSRGY.PK), einer der größten Lebensmittelkonzerne der Welt, hat bekannt gegeben, dass er den Verkauf einiger seiner Marken, darunter KitKat und Nesquik, in Russland aufgrund des anhaltenden Drucks durch die russische Invasion in der Ukraine aussetzen wird. Importe und Exporte nach und aus Russland gestoppt Wir setzen bekannte Nestlé-Marken wie KitKat und Nesquik aus", teilte das Unternehmen in einer…
17.03. Nestle-Aktie: Ist das zu wenig? Peter Wolf-Karnitschnig 236
Nachdem die Nestle-Aktie im vergangenen Jahr um über 30 Prozent zulegen konnte, läuft es für den Schweizer Lebensmittelgiganten im aktuellen Börsenjahr noch nicht rund. Seit Jahresbeginn hat die Nestle-Aktie rund zehn Prozent ihres Wertes eingebüßt. Was drückt momentan auf den Aktienkurs? Magere Aussichten Wahrscheinlich sind es die mageren Aussichten für dieses Jahr. Bereits bei der Präsentation der Zahlen für das…

Nestle Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nestle-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Nestle Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz