Sixt VZ Aktie: Kein Titel für Dividendenjäger?

Anleger verdienen kaum an der Dividende

Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Sixt liegt mit einer Dividendenrendite von 3,66 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die „Straße und Schiene“-Branche hat einen Wert von 21,93, wodurch sich eine Differenz von -18,27 Prozent zur Sixt-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine „Sell“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

Sixt VZ: Wie lässt sich der Kursverlauf bewerten?

Sixt erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 54,89 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Straße und Schiene“-Branche sind im Durchschnitt um 246,12 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -191,23 Prozent im Branchenvergleich für Sixt bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 57,33 Prozent im letzten Jahr. Sixt lag 2,44 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die ähnliche Rendite im Sektorvergleich und die Unterperformance im Branchenvergleich führt zu einem „Hold“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sixt VZ?

Sixt VZ: Wo liegt die Kursprognose?

Von Analysten wird die Sixt-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 6 „Buy“-, 2 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Sixt vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (124,25 EUR) hat das Wertpapier ein Abwärtspotential von -20,05 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 155,4 EUR), was einer „Sell“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Sixt eine „Hold“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Der Trend spricht für die Aktie

Die Sixt ist mit einem Kurs von 155,4 EUR inzwischen +1,75 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Hold“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Buy“, da die Distanz zum GD200 sich auf +22,44 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als „Buy“ ein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sixt VZ-Analyse vom 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Sixt VZ jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sixt VZ-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Sixt VZ
DE0007231334
68,70 EUR
-0,58 %

Mehr zum Thema

Sixt VZ Aktie: Ist die Aktie derzeit ein Schnäppchen?
Aktien-Broker | So

Sixt VZ Aktie: Ist die Aktie derzeit ein Schnäppchen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Sixt VZ Aktie: Ein unsicheres Investment? Aktien-Broker 98
Wie performt Sixt VZ im Marktvergleich? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 18,55 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Sixt damit 34,96 Prozent unter dem Durchschnitt (53,52 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Straße und Schiene" beträgt 222,53 Prozent. Sixt liegt aktuell 203,98 Prozent unter diesem…
09.04. Sixt VZ Aktie: Die Stimmung ist Top! Aktien-Broker 110
Wie gut schneidet Sixt VZ bei Anlegern ab? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen…
Anzeige Sixt VZ: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5485
Wie wird sich Sixt VZ in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sixt VZ-Analyse...
26.03. Denkzettel für Sixt VZ-Chefs! Aktien-Broker 80
Aktie von Sixt VZ recht hoch bewertet Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 34,48 und liegt mit 29 Prozent über dem Branchendurchschnitt (BrancheStraße und Schiene) von 26,78. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet. Deshalb erhält Sixt auf dieser Stufe eine "Sell"-Bewertung. Sixt VZ: Anleger sind bester Stimmung Die Diskussionen rund um Sixt auf Plattformen der sozialen Medien geben ein…
19.03. Sixt VZ Aktie: Der ganz große Wurf! Aktien-Broker 110
So schneidet Sixt VZ im RSI ab Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Sixt ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Sixt-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 22,78, was eine…