x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Silberpreis: Es wird munter spekuliert!

Der Silberpreis entwickelte sich zuletzt erstaunlich positiv und es gibt Kräfte, die daran arbeiten, dass es noch sehr viel weiter in die Höhe geht.

Auf einen Blick:
  • Bei der Kursperformance konnte Silber in den letzten vier Wochen andere Rohstoffe hinter sich lassen.
  • Die Silberpreise zogen im September immer weiter an.
  • Mit einem sogenannten Silber-Squeeze soll diese Entwicklung weiter angetrieben werden.
  • Die Erfolgsaussichten des Ganzen sind allerdings unklar.

Beim Silberpreis zeigte sich im vergangenen Monat eine interessante Entwicklung. Um rund 4,6 Prozent ging es hier in die Höhe. Zum Vergleich: der Goldpreis gab im gleichen Zeitraum um 2,9 Prozent nach und auch bei anderen Rohstoffen sah es nicht viel besser aus. Silber präsentiert sich also erstaunlich stark.

Woran das wohl liegen mag, darüber gibt es unterschiedliche Ansichten. Einige Beobachter verweisen auf saisonale Effekte und die Tatsache, dass die Nachfrage nach Silber vor Weihnachten im Schnitt um 20 Prozent ansteige. Eine nicht unwesentliche Rolle dürfte aber auch das spielen, was bei Reddit und in sozialen Medien mit dem Hashtag #Silversqueeze versehen wird.

Der Silberpreis soll steigen

Ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen, sprechen sich bei dem Ganzen Kleinaktionäre ab, um gezielt in physisches Silber oder entsprechende ETF zu investieren. Ziel des Ganzen ist es, die Lagerbestände so immer weiter in die Knie zu zwingen und dadurch Druck auf die Leerverkäufer aufzubauen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Silber?

Silber Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max