Silber: Fällt Silber auf den Schrottplatz?

Silber ist es im Verlauf der zurückliegenden vier Wochen, seit meiner jüngsten Betrachtung, nicht gelungen, sich nachhaltig in besseres Fahrwasser zu manövrieren. Mit dieser Performance unterstreicht das Edelmetall einmal mehr die angeschlagene Verfassung, welche sich bereits seit nunmehr acht Jahren in Form eines Abwärtstrends behauptet. Wie der Langzeitchart es aufzeigt, wird sich, zumindest meiner Einschätzung nach, auch in absehbarer Zeit an dieser Konstellation nichts ändern. Ganz im Gegenteil hat Silber den Boden längst noch nicht gesehen.

Langzeitchart, 15.06.2017

Ausblick:
Silber bildet seit Anfang des Jahres Welle (c) der abc-Formation aus. Diese für sich genommene 5-teilige Bewegung (12345) befindet sich aktuell in der Korrekturwelle (4). Resultierend daraus werden sich an den folgenden Tagen weitere allerdings nur leichte Kursgewinne einstellen. Wie im Chart dargestellt verläuft eine Welle „4“ häufig bis in den Zwischenraum der beiden 0.24 und 0.38 Retracements. Für Silber sollte sich demzufolge ein Anstieg bis ca. 15 $ einstellen können. Aktuell hindert das 0.24 Retracement bei 14.76 $ das Vorankommen, doch sollte sich im weiteren Verlauf dieser Widerstand als nicht allzu mächtig herausstellen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nio?

Aktueller Chart

Nach Abschluss von Welle (4) wird die sich anschließende (5) durch ein erneutes Abgleiten Welle (c) abschließen. Aber auch auf dieser Seite ist zunächst nichts Dramatisches zu erwarten. Als idealtypisches Ziel bietet sich das größere 1.00 Retracement (13.32 $) an. Den unvermittelten Bruch dieser sehr massiven Unterstützung erwarte ich indes nicht. Eine deutliche Verbesserung der Ausgangslage würde sich erst einstellen, sollte sich Silber zum Überschreiten des 0.62 Retracements (15.99 $) hinreißen lassen. Aktuell sehe ich diesen Schritt allerdings nicht.

Fazit:
Silber bewegt sich im Rahmen einer Korrektur leicht aufwärts. Viel Potenzial steht dieser Bewegung indes nicht mehr zur Verfügung, sodass ich von längerfristig angelegten Engagements abrate. Ein sehr kleines Signal entsteht über 14.76 $ (0.24 Retracement). Sichern Sie Ihre Positionen spätestens auf dem 1.00 Retracement (13.32 $) ab.

CureVac kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich CureVac jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen CureVac-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...

Neuste Artikel

DatumAutor
16:47 Amazon: Die Erleichterung ist mit Händen zu greifen! Alexander Hirschler
Mit großer Erleichterung haben Anleger auf die neuesten Verbraucherpreisdaten aus den USA reagiert. Die Teuerungsrate ist im Juli auf 8,5 Prozent gesunken und damit stärker als von den Experten erwartet. Im Juni war die Inflation mit 9,1 Prozent noch auf das höchste Niveau seit mehr als 40 Jahren geklettert. Die nachlassende Teuerungsrate lindert die Furcht vor einem weiteren XXL-Zinsschritt im…
16:40 Präklinische Studienergebnisse bestätigen, dass die Ausrichtung auf Cannabinoid-Rezeptoren des Typs 2 zur Li... Benzinga
Tetra Bio-Pharma Inc. (OTCQB:TBPMF) (TSX:TBP) (FRA:JAM1) hat positive präklinische Ergebnisse aus Studien zur Infektion mit dem lebenden SARS-CoV-2-Virus sowie ein septisches Lungenmodell veröffentlicht, die von unabhängigen Forschern durchgeführt wurden. Diese Studien untersuchten das Potenzial von ARDS-003, die Überlebensdaten nach einer SARS-CoV-2-Infektion im humanisierten ACE2-Mausmodell zu erhöhen. Sekundäre Ergebnisse bewerteten ARDS-003 im Vergleich zu einem antiviralen Medikament, einem klinischen Standardtherapeutikum, das…
16:37 TUI: Was für Meldungen! Bernd Wünsche
TUI ist in den vergangenen Tagen ein spektakulärer Wert gewesen. Die Reisegruppe hat nun neue Zahlen präsentiert, die durchaus für Aufmerksamkeit sorgen könnten. Dies jedoch hat die Aktie am Mittwoch in den ersten Handelsstunden noch nicht richtig bewegt. Die Kurse sind sogar um fast 1 % nach unten gerutscht. TUI: Wohin geht die Reise? Die Aktie hat in den vergangenen…
16:30 Heidelberger Druck: Das ist der Befreiungsschlag! Marco Schnepf
Der Maschinenbauer Heidelberger Druck startet erfolgreich in sein neues Geschäftsjahr 2022/23. Wie der Konzern am Mittwoch im Rahmen der Quartalspräsentation mitteilte, konnte man den Umsatz zuletzt um 20 Prozent auf 530 Millionen Euro steigern. Gleichzeitig verbesserte Heideldruck das operative Ergebnis EBITDA um 20 auf 35 Millionen Euro. Unterm Strich blieben dem Konzern noch 5 Millionen Euro übrig. Heidelberger Druck: Trotz…
16:24 Die vorbörsliche Bewegung der Bank of America: Worauf Sie achten sollten, wenn die Aktie in diesem Muster geh... Benzinga
Die Bank of America Corp. (NYSE:BAC) wurde am Mittwoch vorbörslich leicht höher gehandelt, nachdem ein leicht steigender Tag am Dienstag die Aktie um 1,28% höher schließen ließ. Die Aktie wurde in letzter Zeit in einem aufsteigenden Kanalmuster auf dem Tages-Chart gehandelt, das niedrigere Tiefs und niedrigere Hochs zwischen zwei parallelen Trendlinien aufweist. Das Muster ist kurzfristig bullisch, kann aber auf…
16:16 Was denkt der Markt über Amphenol? Benzinga
  Amphenol's (NYSE:APH) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 4,76% gefallen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 4,70 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,8% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,1 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die…
16:16 Warum hat diese unterbewertete Cannabis-Aktie einen ermutigenden Ausblick? Benzinga
Der Analyst In einer aktuellen Analystennotiz hat Pablo Zuanic von Cantor Fitzgerald das Rating von Overweight für Village Farms Int'l Inc.(NASDAQ:VFF) und senkte das 12-Monats-Kursziel der Aktie auf US$6,75 von $7,30, aufgrund reduzierter Schätzungen. Zuanic findet jedoch Wert in der Aktie. > Die These Zuanic erklärte, dass VFF zwar ein solides Wachstum der Cannabisverkäufe für das Juniquartal meldete, die positive Stimmung jedoch durch…
16:16 Wie steht der Markt zu Allstate? Benzinga
  Allstate's (NYSE:ALL) Leerverkaufsquote ist seit dem letzten Bericht um 33,33% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 4,36 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 1,6% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 2,4 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interesse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die…
16:12 Boeing Whale Trades gesichtet Benzinga
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend bullische Haltung zu Boeing eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Boeing (NYSE:BA) haben wir 21 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten jedes einzelnen Handels, so lässt sich feststellen, dass 52 % der Anleger ihre Geschäfte mit bullischen Erwartungen und 47 % mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den…
16:12 Darauf wetten die Wale MercadoLibre Benzinga
  Ein Wal, der viel Geld ausgeben kann, hat eine auffallend pessimistische Haltung gegenüber MercadoLibre eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für MercadoLibre (NASDAQ:MELI) haben wir 13 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten jedes einzelnen Handels, so lässt sich genau feststellen, dass 46% der Anleger mit bullischen Erwartungen und 53% mit bärischen Erwartungen den Handel eröffneten. Von den insgesamt…
16:12 Benzinga's Top-Ratings Upgrades, Downgrades für August 10, 2022 Benzinga
  Erweiterungen Das vorherige Rating für V2X Inc (NYSE:VVX) wurde laut Stifel von "Hold" auf "Buy" geändert. Die aktuelle Aktienentwicklung von V2X zeigt ein 52-Wochen-Hoch von $33,69 und ein 52-Wochen-Tief von $29,55. Außerdem lag der Schlusskurs am Ende des letzten Handelszeitraums bei 29,81 $. Stifel hat das bisherige Rating für Linde PLC (NYSE:LIN) von "Hold" auf "Buy" angehoben. Für das…
16:08 Übersicht über LivaNovas Kapitalrendite (Return on Invested Capital) Benzinga
  Nach Angaben von Benzinga Pro verdiente LivaNova (NASDAQ:LIVN) im zweiten Quartal 16,44 Mio. $, was einem Anstieg von 449,42 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal entspricht. LivaNova verzeichnete außerdem einen Gesamtumsatz von 254,20 Mio. $, was einem Anstieg von 5,83 % seit Q1 entspricht. Im ersten Quartal verdiente LivaNova 2,99 Mio. $ und erzielte einen Umsatz von 240,20 Mio. $.>…
16:08 Blick auf die Rendite des investierten Kapitals von eXp World Holdings Benzinga
  Nach Angaben von Benzinga Pro verdiente eXp World Holdings (NASDAQ:EXPI) im zweiten Quartal 9,36 Millionen US-Dollar, was einem Anstieg von 5,58 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal entspricht. eXp World Holdings verzeichnete außerdem einen Umsatz von insgesamt 1,42 Milliarden US-Dollar, was einem Anstieg von 39,96 % gegenüber dem ersten Quartal entspricht. eXp World Holdings verdiente 8,86 Millionen US-Dollar und der…
16:08 SiteOne Landscape Supply Gewinnperspektive: Rendite auf eingesetztes Kapital Benzinga
  Nach Angaben von Benzinga Pro verdiente SiteOne Landscape Supply (NYSE:SITE) im 2. Quartal 140,70 Mio. $, ein Anstieg von 335,6 % gegenüber dem Vorquartal. SiteOne Landscape Supply verzeichnete außerdem einen Gesamtumsatz von 1,22 Mrd. $, was einem Anstieg von 51,12 % gegenüber Q1 entspricht. Im ersten Quartal erzielte SiteOne Landscape Supply einen Umsatz von 805,30 Millionen Dollar, verdiente aber…
16:08 Citigroup Whale Trades für August 10 Benzinga
  Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Citigroup (NYSE:C) eingenommen. Und das sollten Privatanleger wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Ob es sich dabei um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt, wissen wir nicht. Aber wenn…