Siemens Healthineers: Weiter im Aufwind!

Liebe Leser,

eine starke Vorstellung legt weiterhin die Aktie der Siemens-Tochter „Siemens Healthineers“ hin. Alleine am Dienstag ging die Aktie mit einem Plus von 1,01 Euro bzw. rund 3% auf 34,415 Euro aus dem Xetra-Handel. Um das einzuordnen: Erst Mitte März war die Aktie für 28 Euro je Stück an die Börse gekommen (sogenanntes IPO). Wer zu besagten 28 Euro Aktien erhalten hatte und diese noch im Besitz hat, kann sich freuen: Denn bezogen auf den Schlusskurs vom Dienstag von 34,415 Euro errechnet sich damit ohne Berücksichtigung von Transaktionskosten ein Plus von rund 22,9%. Das kann sich doch sehen lassen angesichts der Tatsache, dass die Siemens Healthineers-Aktie erst vorigen Monat an die Börse gegangen ist.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Healthineers?

Siemens Healthineers: Dieses Mitglied des Aufsichtsrats kann sich freuen

Und das Mitglied des Aufsichtsrats von Siemens Healthineers, das Mitte März für insgesamt über 100.000 Euro Aktien des eigenen Unternehmens gekauft hat, kann sich ebenfalls freuen: Denn laut meldepflichtiger Mitteilung lag dabei der durchschnittliche Kaufkurs bei etwas unter 30 Euro. Das war zwar signifikant mehr als der Ausgabepreis von 28 Euro, aber angesichts des aktuellen Kursniveaus dennoch ein schöner Kaufkurs. Die Frage wird nun sein, wie gut die Aktie bei den Analysten ankommen wird.

Siemens Healthineers kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Siemens Healthineers jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Siemens Healthineers-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Siemens Healthineers. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Siemens Healthineers Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Siemens Healthineers
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Siemens Healthineers-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Siemens Healthineers
DE000SHL1006
56,48 EUR
4,59 %

Mehr zum Thema

Siemens Healthineers-Aktie: Pleite oder Chance?
Ethan Kauder | 14.05.2022

Siemens Healthineers-Aktie: Pleite oder Chance?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Siemens Healthineers Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus? Aktien-Broker 104
Siemens Healthineers: Übersicht über die RSI-Signale Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Siemens Healthineers…
02.04. Siemens Healthineers-Aktie: Kann das wirklich sein? Ethan Kauder 326
Per 31.03.2022, 08:01 Uhr wird für die Aktie Siemens Healthineers am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 56.7 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Gesundheitsausrüstung". Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance…
Anzeige Siemens Healthineers: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5416
Wie wird sich Siemens Healthineers in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Siemens Healthineers-Analyse...
21.03. Siemens Healthineers Aktie: Wieso Anleger hier erstmal warten sollten! Aktien-Broker 188
Wie sieht das Sentiment aus? Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Siemens Healthineers in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel…
19.03. Siemens Healthineers-Aktie: Kommt jetzt der Hammer? Ethan Kauder 774
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Siemens Healthineers, die im Segment "Gesundheitsausrüstung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 18.03.2022, 14:25 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 55.69 EUR. Nach einem bewährten Schema haben wir Siemens Healthineers auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy",…

Siemens Healthineers Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 27.05.2022 liefert die Antwort

Siemens Healthineers Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz