Siemens Healthineers Aktie: Wochenanalyse!

Liebe Leser,

die kürzlich an die Börse gegangene Siemens Healthineers Aktie hat einen sehr positiven Handelsstart hingelegt. Seit Erstkursnotierung auf XETRA hat sie bis dato, Stand Freitagmittag, eine Aufwertung von 18,82 % verzeichnen können. In der Spitze lag das Plus bereits bei über 22 %, seit zwei Tagen korrigiert das Papier allerdings den Aufwärtsschub. Charttechnisch betrachtet dürfte die Zuverlässigkeit der Unterstützungs- und Widerstandszonen nicht gegeben sein. Wenn man jedoch kurzfristig erste Anhaltspunkte im Chart sucht, dann könnte nach unten hin die Kurszone bei 34 Euro je Aktie erhöhte Relevanz aufweisen, nach oben hin die Kurszone bei 36,20 Euro je Aktie.

Konservative Aktienbewertung belastet

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Healthineers?

Unternehmensspezifisch wurde kaum neues gemeldet. Die DZ Bank startet die Bewertung der Aktie mit Halten und einem Kursziel von 34 Euro. Möglicherweise trug das ein wenig zu der Schwäche ab Donnerstag bei. Der Gesamtmarkt in Form der Indizes, wies ab Mitte der Woche tendenziell eine positive Entwicklung auf, nachdem ein ausgemachter Handelskrieg nach Aussagen von Trumps Beratern und Trump selbst etwas unwahrscheinlicher geworden ist. Zudem dürfte der nun wieder etwas schwächere Euro gegen den US-Dollar unterstützend wirken. Sollte dieser Trend anhalten, ist weitere Stabilität, ausgenommen erneute Volatilität ausgehend von den Verhandlungen rund um die Zölle, in den Folgewochen zu erwarten.

Sollten Siemens Healthineers Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Siemens Healthineers jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Siemens Healthineers-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Siemens Healthineers. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Siemens Healthineers Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Siemens Healthineers
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Siemens Healthineers-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Siemens Healthineers
DE000SHL1006
55,10 EUR
0,99 %

Mehr zum Thema

Siemens Healthineers-Aktie: Pleite oder Chance?
Ethan Kauder | Sa

Siemens Healthineers-Aktie: Pleite oder Chance?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Siemens Healthineers Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus? Aktien-Broker 104
Siemens Healthineers: Übersicht über die RSI-Signale Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Siemens Healthineers…
02.04. Siemens Healthineers-Aktie: Kann das wirklich sein? Ethan Kauder 326
Per 31.03.2022, 08:01 Uhr wird für die Aktie Siemens Healthineers am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 56.7 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Gesundheitsausrüstung". Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung. 1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance…
Anzeige Siemens Healthineers: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4898
Wie wird sich Siemens Healthineers in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Siemens Healthineers-Analyse...
21.03. Siemens Healthineers Aktie: Wieso Anleger hier erstmal warten sollten! Aktien-Broker 188
Wie sieht das Sentiment aus? Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Siemens Healthineers in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel…
19.03. Siemens Healthineers-Aktie: Kommt jetzt der Hammer? Ethan Kauder 774
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Siemens Healthineers, die im Segment "Gesundheitsausrüstung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 18.03.2022, 14:25 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 55.69 EUR. Nach einem bewährten Schema haben wir Siemens Healthineers auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy",…

Siemens Healthineers Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Healthineers-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Siemens Healthineers Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz