Siemens Energy: Ultima Ratio bei Siemens Gamesa!

Die Aktie von Siemens Energy steht seit Wochenbeginn wieder unter Druck. Für Abwärtsimpulse sorgt eine weitere Umsatz- und Gewinnwarnung bei Siemens Gamesa.

Zu den größten Verlustbringern des Tages zählten am Dienstag die Papiere von Siemens Energy. Die im MDAX gelistete Aktie brach zeitweise um fast 6 Prozent ein, konnte die Verluste im Tagesverlauf aber wieder deutlich eindämmen. Aus dem Handel verabschiedete sich der Anteilsschein mit einem Tagesminus von 1,45 Prozent.

Umsatz- und Gewinnwarnung bei Siemens Gamesa

Unter Druck wird die Aktie wieder einmal durch Vorgänge bei der spanischen Windkrafttochter Siemens Games gebracht, nachdem diese ihre Jahresziele nach unten korrigiert hat. Bei den Umsätzen geht der Turbinenbauer nun von einem Rückgang um 9 Prozent aus. Zuvor lag die Prognosespanne bei minus 2 bis minus 9 Prozent. Bei der bereinigten operativen Marge wird nun mit einem Rückgang von 5,4 Prozent kalkuliert statt der zuvor in Aussicht gestellten minus 4 Prozent.

Das Unternehmen leidet weiterhin unter den hohen Kosten für Rohstoffe und Energie und den anhaltenden Problemen im Onshore-Geschäft. Zuletzt hatte Siemens Gamesa der Muttergesellschaft vier Mal in Folge die Quartalszahlen verhagelt. Am 8. August könnte es erneut ungemütlich werden, wenn Siemens Energy seine Bücher öffnet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Energy?

Siemens Gamesa soll von der Börse genommen werden

Angesichts der finanziellen Probleme bei Siemens Gamesa hat die Unternehmensleitung bei Siemens Energy beschlossen, die Tochter komplett zu übernehmen, um sie anschließend von der Börse in Madrid zu nehmen und in den Konzern zu integrieren. Auf diese Weise sollen Synergiepotenziale gehoben und Sanierungsmaßnahmen beschleunigt werden. Für die verbleibenden 33 Prozent bietet Siemens Energy 18,04 Euro je Aktie und damit insgesamt gut vier Milliarden Euro.

Wie geht es bei der Siemens Energy-Aktie weiter?

Bei Siemens Energy dürfte sich die Talfahrt aber zunächst weiter fortsetzen. Nach einer kleineren Erholung ist die Aktie zuletzt von der 50-Tage-Linie (EMA50) wieder nach unten abgeprallt und steuert nun auf die Tiefpunkte von Anfang Juli bei 13,360 Euro zu. Der Wert befindet sich seit Anfang April 2021 im Abwärtstrend und hat in diesem Zeitraum mehr als 50 Prozent eingebüßt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Energy-Analyse vom 18.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Siemens Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Energy-Analyse vom 18.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Siemens Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Siemens Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Siemens Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Siemens Energy-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Siemens Energy
DE000ENER6Y0
16,52 EUR
1,44 %

Mehr zum Thema

Siemens Energy: Pullback zum EMA50 - Käufer greifen wieder zu!
Alexander Hirschler | 11.08.2022

Siemens Energy: Pullback zum EMA50 - Käufer greifen wieder zu!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.08. Siemens Energy Aktie: Wie lange Anleger noch warten müssen Aktien-Broker 41
Siemens Energy: Wie urteilen Chartanalysten? Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Siemens Energy-Aktie ein Durchschnitt von 19,54 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 16,54 EUR (-15,35 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen…
09.08. Die Aktie des Tages: Siemens Energy – was passiert hier? Erik Möbus 300
Liebe Leser, Siemens Energy fährt weiter hohe Verluste ein. Trotzdem bleibt der Konzern bei seiner Jahresprognose und will weiterhin seine operativen Ziele erreichen. Wäre da nicht die Windkrafttochter Siemens Gamesa. Denn das Tochterunternehmen von Siemens Energy hat das Unternehmen zuletzt noch weiter in den roten Bereich gezogen. Dabei steigen auch die Risiken im angestammten Kraftwerksgeschäft Gas & Power. Diese Faktoren…
Anzeige Siemens Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8451
Wie wird sich Siemens Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Siemens Energy-Analyse...
02.08. Siemens Energy: Unfassbar – Gamesa-Desaster geht weiter! Marco Schnepf 23
Siemens Energy leidet schwer unter der Krise seiner Windkraft-Beteiligung Siemens Gamesa. Nun gibt es für die Siemens-Abspaltung eine neue Hiobsbotschaft. Wie aus Medienberichten hervorgeht, hat Gamesa nämlich seine Jahresprognose erneut gesenkt. Demnach rechnet der spanisch-deutsche Windanlagenbauer für das laufende Jahr mit einer Minusrendite von 5,5 Prozent. Zuvor hatte das Unternehmen die Profitprognose bereits auf -4 Prozent gesenkt. Doch selbst dieses…
01.08. Siemens Energy Aktie: Hier wird sich nicht viel verändern Aktien-Broker 55
Siemens Energy: Welche Signale sendet der Kurs? Der aktuelle Kurs der Siemens Energy von 14.895 EUR ist mit -24,89 Prozent Entfernung vom GD200 (19,83 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 15,83 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da…

Siemens Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Siemens Energy-Analyse vom 18.08.2022 liefert die Antwort