Siemens Energy Aktie: Millionen-Deal in der Pipeline!

1062

Allenthalben ist vom Megatrend Wasserstoff die Rede. Nun betrifft das Thema laut „boerse-online.de“ auch den Energietechnik-Konzern Siemens Energy. Gemeinsam mit dem Windturbinenhersteller Siemens Gamesa wolle man die Herstellung von Wasserstoff mit einer neuen Technologie zur Marktreife bringen.

Demnach sei geplant, mit einer eigens entwickelten Offshore-Windturbine bereits direkt dort mit dem gewonnenen Strom Wasserstoff herzustellen. Dieser solle dann über Pipelines zu den Abnehmern gelangen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Energy?

Siemens Energy profitiert vom Megatrend

Das dürfte den Wasserstoffmarkt kräftig aufmischen und die Börse aufhorchen lassen. Nicht unwahrscheinlich, dass daher der Aufwärtstrend der Siemens Energie Aktie anhält. Denn erst in der Vorwoche hatte das Wertpapier von Siemens Energy ein neues Allzeithoch erreicht.

Das Ziel von Siemens Energie und seinem Partnerunternehmen sei es schließlich, in ein paar Jahren ein wettbewerbsfähiges Produkt auf den Markt zu bringen. Dadurch könnten Konzern und die Siemens Energy Aktie vom Megatrend Wasserstoff profitieren. Denn Millionenzuschüsse von der Bundesregierung für das Projekt soll es demnach auch noch geben.

Siemens Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie.



Siemens Energy Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0 Beiträge
Der Kurs wird noch fallen.
0 Beiträge
https://deutsche-boerse.com/dbg-de/media/pressemitteilungen/Siemens-Energy-AG-neu-im-DAX-2563286
0 Beiträge
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Beiersdorf-fliegt-aus-dem-Dax-Siemens-Energy-rueckt-auf-article224006
3514 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Siemens Energy per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)