Siemens Energy-Aktie: Da wird einem warm ums Herz!

1002

Neue Kooperation für Siemens Energy: Wie der Energietechnikkonzern kürzlich bekannt gab, werde man in Berlin zusammen mit dem Stromerzeuger Vattenfall eine neue Hochtemperatur-Wärmepumpe erproben. Diese soll grüne Fernwärme aus erneuerbarem Strom und Abwärme erzeugen und damit die Berliner Wärmeversorgung unterstützen.

Im Rahmen des Projekts „Qwark³“ („Quartiers-Wärme-Kraft-Kälte-Kopplung“) werden die beiden Konzerne am Potsdamer Platz erstmals den Einsatz dieser neuen Technologie testen.

Die Kältezentrale am Potsdamer Platz versorge seit Ende der 90er circa 12.000 Büros, 1.000 Wohnungen sowie etliche Kultureinrichtungen mit lokal erzeugter Kälte, erklärte Siemens Energy. Dabei entstehe bislang ungenutzte Abwärme, die über Kühltürme in die Umgebung gelange. Durch die Integration einer neuen Wärmepumpe in den laufenden Betrieb würden nun künftig Wärme, Kälte und Strom „noch ressourcenschonender gekoppelt“.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Siemens Energy?

Siemens Energy: Konzern verspricht CO2-Einsparungen

„Die neue Technologie macht die Abwärme nutzbar, steigert damit die Energieeffizienz der Kälteerzeugung und sorgt gleichzeitig für grüne Wärme aus erneuerbarem Strom für das Berliner Quartier“, so der Konzern. Durch die Nutzung der Abwärme könne man rund 6.500 Tonnen CO2-Emissionen einsparen.

Das Projekt von Siemens Energy und Vattenfall wird vom Bundewirtschaftsministerium (BMWi) gefördert. Finanzielle Details gab der Energietechnikkonzern indes nicht preis.

Siemens Energy kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie.



Siemens Energy Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0 Beiträge
wurde heute ziemlich hart auf die Probe gestellt. Aber es hat sich gelohnt. Der Klimagipfel morgen s
0 Beiträge
Ich bin mir sicher, dass die Korrektur Richtung Norden kommen wird! Nur Wann? Der ganze "Renewable
0 Beiträge
das liegt mir schwer im Magen. Wie wahrscheinlich Denkt Ihr darüber? Kommt eine Korrektur und wird
3514 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Siemens Energy per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)