x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Shopify-Aktie: Verschätzt?

Durch die Pandemie erfuhr die Shopify-Aktie noch enormen Aufwind, doch das Management scheint die langfristige Entwicklung falsch eingeschätzt zu haben.

Während der Corona-Pandemie zählte die Shopify-Aktie noch zu den Lieblingen der Börsianer. Durch Lockdowns und ähnliche Maßnahmen erfuhr Online-Shopping einen bisher nicht dagewesenen Boom und die Umsätze schnellten nur so in die Höhe. Allerdings wurde offenbar falsch eingeschätzt, wie sich die Lage nach dem Ende von Maßnahmen entwickeln würde.

Das musste auch Shopify selbst sich unlängst eingestehen. Um etwas gegenzulenken, kündigte der Konzern Entlassungen im großen Stil an. Rund zehn Prozent der Beschäftigten werden Medienberichten zufolge wohl ihren Hut nehmen müssen. Das kam bei den Anlegern erst einmal gut an, da sich die Aussicht auf eine Gesundschrumpfung ergibt. die Shopify-Aktie bleibt aber ein Schatten ihrer selbst.

Kein schöner Anblick

Aufgrund der vielen Enttäuschungen ging es mit der Shopify-Aktie im ersten Halbjahr immer weiter in die Tiefe und sämtliche technischen Indikatoren wie der SMA bewegten sich in mehr als bedenklichen Bereichen. Nun konnte der Titel auf Monatssicht zwar wieder um rund 20 Prozent zulegen. Dennoch notiert er auf Jahressicht etwa 70 Prozent im roten Bereich.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Shopify?

Interessanter als die Vergangenheit sind aber zweifellos die Aussichten für die Zukunft. Hier sehen zumindest einige Analysten Potenzial für eine Erholung, wenngleich der Großteil eine neutrale Haltung einnimmt. Immerhin sind aber Verkaufsempfehlungen auch eher selten anzutreffen.

Was die Shopify-Aktie jetzt braucht

Die Shopify-Aktie bewegt sich in unruhigen Gewässern und die Q2-Zahlen fielen alles andere als erfreulich aus. Hohe Verluste plagen das Unternehmen, wenngleich es zumindest auf der Umsatzseite noch nicht vollkommen katastrophal aussieht. Letztlich ließ sich kaum vorhersagen, wie sich die Marktlage in diesem Jahr entwickeln würde und auch so mancher Analyst lag da komplett daneben. Durch diese einfache Erkenntnis wird das Risiko aber freilich nicht geringer.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 05.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Shopify jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Shopify-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Shopify. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Shopify Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Shopify
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Shopify-Analyse an

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Shopify
CA82509L1076
31,58 EUR
11,56 %

Mehr zum Thema

Sehen Sie sich an, was die Wale mit SHOP machen
Benzinga | Mo

Sehen Sie sich an, was die Wale mit SHOP machen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Shopify Whale Trades entdeckt Benzinga 10
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu Shopify (NYSE:SHOP) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so…
22.09. Sehen Sie sich an, was die Wale mit SHOP machen Benzinga 16
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu Shopify (NYSE:SHOP) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so…
Anzeige Shopify: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9330
Wie wird sich Shopify in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Shopify-Analyse...
08.09. Shopify Whale Trades für September 08 Benzinga 14
Ein Wal mit viel Geld zum Ausgeben hat eine auffällig bullische Haltung zu Shopify eingenommen. Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Shopify (NYSE:SHOP) haben wir 11 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 63% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 36% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten…
31.08. Darauf wetten die Wale bei Shopify Benzinga 94
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine ablehnende Haltung zu Shopify (NYSE:SHOP) eingenommen. Und das sollten Einzelhändler wissen. Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so…

Shopify Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 05.10.2022 liefert die Antwort