Shopify-Aktie: Die Spannung steigt!

Die Shopify-Aktie ist nach wie vor rückläufig, wie ist der Ausblick vor den Quartalszahlen?

Für den E-Commerce-Riesen Shopify hat das neue Jahr mit einem aktuellen Verlust von 37,35 % seit Jahresbeginn sehr schlecht begonnen. Die Aktie ist seit ihrem Rekordhoch um fast 50 % gefallen. Doch trotz des massiven Rückgangs ist es beachtenswert, dass die Aktie den Anlegern seit ihrem Börsengang im Mai 2015 eine Rendite von 3.000 Prozent beschert hat.

Für Shopify war die COVID-19-Pandemie ein enormer Rückenwind, da das Unternehmen seinen Umsatz im Jahr 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 86 Prozent steigern konnte. Das Umsatzwachstum hat sich zwar verlangsamt, ist aber in den ersten neun Monaten des Jahres 2021 immer noch um 66 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf 3,23 Milliarden US-Dollar gestiegen.

Quartalszahlen stehen an!

Nächste Woche wird das Unternehmen seine Gewinnpräsentation abhalten. Es wird erwartet, dass Shopify seinen Umsatz im Jahr 2021 auf 5,8 Milliarden US-Dollar und im Jahr 2022 auf 7,7 Milliarden US-Dollar steigern wird. Der bereinigte Gewinn für 2022 wird zum Vergleich auf 8,72 US-Dollar pro Aktie geschätzt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Shopify?

Experten sagen voraus, dass sich die Shopify-Aktie nach unten bewegen könnte, vor allem wenn sich die Marktstimmung verschlechtert. Das Ertragswachstum könnte sich verlangsamen im Falle der Unfähigkeit des Unternehmens, seine Händlerbasis zu erweitern oder die Kundenausgaben zu erhöhen.

Kursperformance von Shopify

Die Aktie von Shopify hat zwischen dem 11. Januar 2022 (1.157,31 Dollar) und dem 11. Februar 2022 (854,00 Dollar) einen Kursverlust von 26,21 Prozent bzw. 303,31 Dollar verzeichnet. Betrachtet man das vergangene Jahr, so weist Shopify einen Kursverlust von 609,31 Dollar bzw. 41,64 Prozent auf. Die Analysten sind weiterhin optimistisch. Das durchschnittliche Kursziel von 44 Bewertungen liegt bei 1514,53 Dollar und damit 77,3 Prozent über dem aktuellen Kurs von 854,00 Dollar.

Sollten Shopify Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Shopify jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Shopify-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Shopify. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Shopify Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Shopify
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Shopify-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Shopify
CA82509L1076
343,60 EUR
3,68 %

Mehr zum Thema

Shopify-Aktie: Crash oder Rebound?
Andreas Göttling-Daxenbichler | 19.05.2022

Shopify-Aktie: Crash oder Rebound?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Shopify-Aktie: Mit den Leitzinsen steigen auch die Finanzierungskosten! Maximilian Weber 364
Im Zuge der Corona-Pandemie waren die Dienste des E-Commerce-Unternehmens beliebt wie nie zuvor. Die E-Commerce-Software von Shopify ermöglichte es vielen klein- und mittelständischen Unternehmen, ihre eigenen Online-Shops zu erstellen und zugleich die Logistik auszulagern. Die Angst vor steigenden Zinsen Allerdings sorgte die Rückkehr des Alltags dafür, dass der Boom der E-Commerce-Unternehmen abnahm und Kunden wieder vermehrt in den Innenstädten der…
14.05. Shopify-Aktie: Lohnt sich das? Lisa Feldmann 320
Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zur Shopify-Aktie bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Bei der Shopify-Aktie sah es zu Beginn der Corona-Pandemie glänzend aus, doch mittlerweile hat sich der Wirbel um das Papier deutlich gelegt.…
Anzeige Shopify: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6762
Wie wird sich Shopify in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Shopify-Analyse...
13.05. Shopify-Aktie: Setzt sich der Abverkauf fort? Anna Hofmann 200
Vor sieben Monaten waren Investoren noch bereit mehr als 1.500,00 Euro für eine Shopify-Aktie auszugeben. Nachdem der Kurs im vergangenen halben Jahr um mehr als 75 % eingebrochen ist, notiert die Aktie aktuell bei 358,00 €. Hintergründe des Abverkaufs Insbesondere inmitten der Pandemie erlebte das Geschäft des E-Commerce-Unternehmens einen Boom. Als die Normalität jedoch langsam wiederkehrte und die Menschen wieder…
12.05. Shopify-Aktie: Da kann einem alles vergehen! Andreas Göttling-Daxenbichler 476
Sowohl der Tech-Bereich als auch Aktien aus dem Sektor des E-Commerce stehen schon seit einer ganzen Weile unter Druck. Da ist es denkbar unvorteilhaft, wenn ein Papier beiden Bereichen zugehörig ist, wie es bei der Shopify-Aktie der Fall ist. Entsprechend bekommt das Papier die schlechte Laune der Börsianer momentan gleich doppelt zu spüren. So ging es mit den Kursen allein…

Shopify Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Shopify Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz