Shopify Aktie: Die Indikatoren drehen abwärts!

Shopify überkauft – Kurs könnte fallen

Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Shopify aktuell mit dem Wert 87,84 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Sell“. Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 76,16. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als überkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis „Sell“. Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung „Sell“.

Shopify aktuell ein Underperformer

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 37,61 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Shopify damit 8,52 Prozent unter dem Durchschnitt (46,12 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „IT-Dienstleistungen“ beträgt 55,71 Prozent. Shopify liegt aktuell 18,11 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Shopify?

Das Stimmungsbild war schon mal besser

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sechs Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Shopify. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 7 „Sell“-Signale (bei 3 „Buy“-Signale) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer „Sell“ Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Bei den Analysten überwiegen die Kaufsignale

Von Analysten wird die Shopify-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 4 „Buy“-, 2 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Hold“. In diesem Zeitraum stuften 0 Analysten den Titel als Buy ein, 2 als Hold und 0 als Sell. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (1948,67 CAD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 75,49 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 1110,4 CAD), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Shopify eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

Sollten Shopify Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Shopify jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Shopify-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Shopify. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Shopify Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Shopify
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Shopify-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Shopify
CA82509L1076
353,35 EUR
1,74 %

Mehr zum Thema

Shopify-Aktie: Mit den Leitzinsen steigen auch die Finanzierungskosten!
Maximilian Weber | Di

Shopify-Aktie: Mit den Leitzinsen steigen auch die Finanzierungskosten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Sa Shopify-Aktie: Lohnt sich das? Lisa Feldmann 272
Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zur Shopify-Aktie bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Bei der Shopify-Aktie sah es zu Beginn der Corona-Pandemie glänzend aus, doch mittlerweile hat sich der Wirbel um das Papier deutlich gelegt.…
Sa Shopify-Aktie: War das die Trendwende? Cemal Malkoc 272
Die Shopify-Aktie hat in der vergangenen Handelswoche erneut zugelegt. Auf Wochensicht verzeichnete die Aktie nun ein Plus von 11,18 Prozent. Dies war nach wochenlangen Verlusten überaus bedeutend. Angetrieben wurde die Shopify-Aktie von wichtigen Nachrichten über das operative Geschäft des E-Commerce-Riesen. Bahnbrechender Deal! Shopify gab am Ende der Woche eine wichtige Nachricht bekannt. Demnach hat die E-Commerce-Plattform ihre Zusammenarbeit mit dem…
Anzeige Shopify: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6234
Wie wird sich Shopify in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Shopify-Analyse...
Do Shopify-Aktie: Da kann einem alles vergehen! Andreas Göttling-Daxenbichler 460
Sowohl der Tech-Bereich als auch Aktien aus dem Sektor des E-Commerce stehen schon seit einer ganzen Weile unter Druck. Da ist es denkbar unvorteilhaft, wenn ein Papier beiden Bereichen zugehörig ist, wie es bei der Shopify-Aktie der Fall ist. Entsprechend bekommt das Papier die schlechte Laune der Börsianer momentan gleich doppelt zu spüren. So ging es mit den Kursen allein…
11.05. Shopify-Aktie: Eine andauernde Katastrophe! Peter Wolf-Karnitschnig 428
Die Entwicklung der Shopify-Aktie im laufenden Börsenjahr kann schlicht und ergreifend als katastrophal bezeichnet werden. Seit Jahresbeginn hat die Aktie des E-Commerce-Software-Unternehmens fast 75 Prozent an Wert verloren. Die Shopify-Aktie hat inzwischen alle Kursgewinne der letzten beiden Geschäftsjahre abgegeben und nähert sich bedrohlich einem Dreijahrestief. Warum läuft es überhaupt nicht mehr bei Shopify? Schlechte Stimmung im E-Commerce Es ist die…

Shopify Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shopify-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Shopify Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz