Shaw Communications-Aktie: Umsatzrückgang im 2. Quartal!

Shaw Communications erleidet 2 % Umsatzrückgang im 2. Quartal, da die Omicron-Variante in Kanada ihren Höhepunkt erreicht hat.

Umsatzrückgang von 2%

  • Shaw Communications Inc (NYSE:SJR) meldete für das zweite Quartal FY22 einen Umsatzrückgang von 2 % gegenüber dem Vorjahr auf C$1,36 Milliarden. Das EPS betrug 0,39 C$.
  • Das bereinigte EBITDA sank um 0,8 % auf 632 Mio. C$, und die Marge stieg um 60 Basispunkte auf 46,5 %.
  • Der Umsatz im Festnetzbereich sank im Jahresvergleich um 1,3 % auf 1,04 Mrd. C$, der Umsatz im Mobilfunkbereich um 3,9 % auf 323 Mio. C$.
  • Die Abwanderungsrate bei den Mobilfunkkunden von 1,46% verbesserte sich um 21 Basispunkte gegenüber dem Vorjahr.

16.900 neue Wireless-Kunden

  • Das Unternehmen gewann ~16.900 neue Wireless-Kunden hinzu. Der Nettozuwachs an Postpaid-Kunden betrug im Quartal ~8.600, ein Rückgang gegenüber dem Vorjahr, der auf den verstärkten Wettbewerb im Mobilfunk, ein begrenztes Angebot an wichtigen Geräten und Paketanpassungen zurückzuführen ist.
  • Der freie Cashflow des Quartals lag bei 217 Millionen C$.
  • Shaw Communications‘ Nettoverschuldungsgrad lag am Ende des 28. Februar bei 2,2x.
  • Das Unternehmen verzeichnete einen Wireless ARPU von 36,43 C$, was einem Rückgang von 1,1 % im Jahresvergleich entspricht, und einen ABPU von 37,38 C$, was einem Rückgang von 8,8 % im Jahresvergleich entspricht.
  • Im zweiten Quartal, in dem die Omicron-Variante von COVID-19 in Kanada ihren Höhepunkt erreichte, konzentrierte sich das Unternehmen nach eigenen Angaben weiterhin auf die Sicherheit seiner Mitarbeiter, von denen die meisten weiterhin von zu Hause aus arbeiten und die Richtlinien und Anforderungen verschiedener Gesundheitsbehörden und Regierungsorganisationen einhalten.
  • Kursentwicklung: SJR-Aktien schlossen am Dienstag um 0,45% niedriger bei $30,90.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Shaw Communications-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Shaw Communications jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Shaw Communications-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Shaw Communications
CA82028K2002
26,36 EUR
-0,51 %

Mehr zum Thema

Shaw Communications Aktie: Neue Hammer-Kursziele?
Aktien-Broker | 16.05.2022

Shaw Communications Aktie: Neue Hammer-Kursziele?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Shaw Communications Aktie, Nexgen Energy Aktie und Air Canada Aktie: Über diese Aktien aus dem S&P/TSX Co... Sentiment Investor 188
Derzeit wird der Wert des S&P/TSX Composite-Index mit 21713.82 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr), ist somit beinahe unverändert (-0.01 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P/TSX Composite liegt derzeit bei 269 Prozent (viel los), die Stimmung ist euphorisch! Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der…
13.04. Shaw Communications-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse! Benzinga 80
Analysten schätzen, dass Shaw Communications einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,32 ausweisen wird. Die Bullen von Shaw Communications werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die…
Anzeige Shaw Communications: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2140
Wie wird sich Shaw Communications in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Shaw Communications-Analyse...
29.10.2021 Shaw Communications Aktie, Cameco Aktie und Yamana Gold Aktie: Das sind heute die Aktien im Fokus aus dem S&am... Sentiment Investor 627
Derzeit wird der Wert des S&P/TSX Composite-Index mit 21193.35 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr), ist somit nahezu gleich (-0.02 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P/TSX Composite liegt derzeit bei 173 Prozent (leicht erhöht), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Wertpapiere werden derzeit hauptsächlich diskutiert und welche Trends zeichnen sich für diese ab?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Kanada folgende Titel…
29.10.2021 Aktienmarkt: Wer regiert den Markt am 29. Oktober 2021? Benzinga 507
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - Sify Technologies (NASDAQ:SIFY) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,02 pro Aktie bei einem Umsatz von $97,70 Millionen erzielen. - L3Harris Technologies (NYSE:LHX) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $2,73 pro Aktie bei einem Umsatz von $4,51 Milliarden erzielen. - HEXO (NASDAQ:HEXO) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $0,09 pro Aktie bei einem Umsatz von $26,22…