SFC Energy Aktie: Emissionsfreie Wasserstoff-Notstromaggregate!

SFC Energy Aktie: Das Unternehmen entwickelt gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Wolftank Group ein Wasserstoff-Notstromversorgungssystem für Telekommunikationsanlage

Die SFC Energy AG ( F3C:DE, ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Energielösungen, entwickelt gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Wolftank Group ein Wasserstoff-Notstromversorgungssystem für Telekommunikationsanlagen des italienischen Telekommunikationsanbieters TIM. TIM ist mit 30,5 Millionen Mobilfunk- und 16,4 Millionen Festnetzanschlüssen der führende ICT-Konzern in Italien. Die TIM-Gruppe setzt zunehmend auf umweltfreundliche Energielösungen und führt neue Stromversorgungssysteme ein, die die ökologische Nachhaltigkeit fördern.

Wichtige Kooperation!

In einem Pilotprojekt hat SFC Energy gemeinsam mit der Wolftank Gruppe, mit der im März eine Kooperation geschlossen wurde, bereits ein emissionsfreies Notstromaggregat für TIM in Trient installiert. Das Komplettsystem aus Energieerzeuger und Energiespeicher besteht aus der innovativen Wolftank Smart Cartridge, einem speziellen Wasserstoffspeicher zur Versorgung von Brennstoffzellensystemen, und dem bewährten EFOY H2Cabinet von SFC Energy. In einem Markt, der derzeit eine hohe Veränderungsdynamik erfährt, wollen wir mit unserem Partner Lösungen anbieten, die den Transformationsprozess hin zu einer klimaneutralen Industriegesellschaft beschleunigen. Innerhalb kürzester Zeit haben wir ein erstes Projekt erfolgreich umgesetzt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SFC Energy?

Dies ist die Basis, um den anstehenden flächendeckenden Ersatz konventioneller Dieselaggregate durch markterprobte Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie voranzutreiben‘, sagt Dr. Peter Podesser, Vorstandsvorsitzender der SFC Energy AG. Das Komplettsystem von SFC Energy und der Wolftank-Gruppe kann für Notstromversorgungsanwendungen für kritische Infrastrukturen wie Gasversorgungsunternehmen oder Telekommunikationsinfrastrukturen eingesetzt werden. Es ersetzt die bisher verwendeten Blei-Säure-Batterien und Dieselgeneratoren und sorgt für eine emissionsfreie Notstromversorgung. Mit diesem System verbessern die Nutzer nicht nur ihre CO2-Bilanz, sondern reduzieren auch die Gesamtbetriebskosten durch geringeren Wartungsaufwand.

Über die SFC Energy AG

Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanolbrennstoffzellen für stationäre und mobile Hybridantriebslösungen. Mit den Geschäftsbereichen Clean Energy und Clean Power Management ist SFC Energy ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenhersteller. Das Unternehmen vertreibt seine preisgekrönten Produkte weltweit und hat bis heute mehr als 55.000 Brennstoffzellen verkauft. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brunnthal/München und betreibt Produktionsstätten in Deutschland, den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert (GSIN: 756857, ISIN: DE0007568578)

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SFC Energy-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich SFC Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SFC Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SFC Energy-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu SFC Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

SFC Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu SFC Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose SFC Energy-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
SFC Energy
DE0007568578
23,85 EUR
-3,66 %

Mehr zum Thema

SFC Energy-Aktie: Folgeauftrag im Wert von mehr als 3,7 Mio. USD!
DPA | Do

SFC Energy-Aktie: Folgeauftrag im Wert von mehr als 3,7 Mio. USD!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. SFC Energy-Aktie: Vollgepackte Auftragstaschen! Cemal Malkoc 272
Die Aktie der SFC Energy hat recht turbulente Wochen hinter sich. In der vergangenen Woche zeigte die Aktie eine solide Performance. Der Aktienkurs kletterte um rund zehn Prozent. Heute legte das Unternehmen seine Zahlen für das abgelaufene Quartal vor. Demnach musste das Unternehmen zwar einen Rückgang der bereinigten EBITDA-Margen verkraften, verzeichnete aber in den ersten drei Monaten ein kräftiges Wachstum…
17.05. SFC Energy AG-Aktie: Die Zahlen für das erste Quartal 2022! DPA 308
- Auftragsbestand steigt deutlich auf 57.144 TEUR (31.12.2021: 30.551 TEUR) - Auftragseingang in Q1/2022 auf 44.257 TEUR (Q1/2021: 15.647 TEUR) nahezu verdreifacht - Konzernumsatz steigt um 5,4 % auf 17.905 TEUR (Q1/2021: 16.984 TEUR) - Bereinigte EBITDA-Marge sinkt auf 4,5 % (Q1/2021: 13,8 %) aufgrund höherer Preise für Vorprodukte und höherer Transport- und Logistikkosten - Bestätigung der Gesamtjahresprognose für 2022…
Anzeige SFC Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5484
Wie wird sich SFC Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SFC Energy-Analyse...
09.05. SFC Energy-Aktie: Nach 2 Asien-Deals Kurs auf Rekordhoch? Simon Ruic 1540
SFC Energy gibt weiter Vollgas in Asien: Der Brennstoffzellen-Spezialist aus Brunnthal bei München feierte am Freitag einen weiteren Meilenstein in der Zusammenarbeit mit seinem langjährigen Partner aus Singapur Oneberry Technologies, einem Anbieter von Sicherheits- und Überwachungslösungen. So zählt von nun an SFCs vollständige Produktpalette rund um die EFOY-Hydrogen-Brennstoffzelle zum Angebot von Oneberry. Die Partner arbeiten seit zwölf Jahren zusammen. Dabei…
23.04. SFC Energy-Aktie: Im Aufwind! Aktien-Barometer 188
Die SFC Energy-Aktie hat im laufenden Jahr ein wenig an Wert verloren: Seit Beginn des Jahres ist das Papier an der Xetra um 7,04 gesunken. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch aufwärts: Der Titel verbucht in den letzten fünf Handelstagen ein Plus von 1,54 Prozent. Bis zum gestrigen Handelsschluss hat das SFC Energy-Papier im…

SFC Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SFC Energy-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

SFC Energy Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz