SFC Energy-Aktie: Eine günstige Gelegenheit?

Im Zuge der laufenden Kapitelerhöhung ist die SFC Energy-Aktie so günstig wie lange nicht mehr zu haben. Das Papier bleibt aber mit hohen Risiken verbunden.

Im Bereich der Brennstoffzellen dreht sich derzeit alles um das Thema Wachstum. Die wenigsten Unternehmen sorgen für größere Umsätze oder Gewinne, doch allen ist bewusst, welches Potenzial im Markt steckt. Entsprechend wird fleißig in die Ausweitung von Produktionskapazitäten investiert. Auch SFC Energy will sich seinen Teil vom Kuchen sichern.

Damit das klappt, braucht es natürlich die entsprechenden Mittel und die sollen derzeit mit einer Kapitalerhöhung eingesammelt werden. Bestehende Aktionäre können dabei für je fünf vorhandene Aktien jeweils einen neuen Anteilsschein zu 19,50 Euro zeichnen. Neueinsteiger müssen aber in der Praxis nur wenig mehr zahlen.

Das Prinzip Hoffnung

Schon kurz nach der Ankündigung der Kapitalerhöhung ging der Kurs der SFC Energy-Aktie baden und pendelte sich rund um die 20-Euro-Marke ein. Damit kann sich derzeit jeder vergleichsweise günstig bei dem Unternehmen einkaufen. Ob sich das auf lange Sicht auch lohnt, steht aber noch immer in den Sternen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SFC Energy?

Klar sein sollten Anleger sich darüber, dass es sehr wahrscheinlich nicht die letzte Kapitalerhöhung von SFC Energy sein wird und so weitere Verwässerungseffekte in der Zukunft bedacht werden sollte. Es bräuchte schon einiges an positivem Momentum, um hier für einen Ausgleich zu sorgen. Genau das lässt sich derzeit aber nicht feststellen.

Die SFC Energy-Aktie im Abwärtstrend

Stattdessen bewegt die SFC Energy-Aktie sich schon seit geraumer Zeit in Richtung Süden, woran auch eine kurze Phase der Erholung im Frühjahr nichts ändern konnte. Das Papier lebt voll und ganz von der Hoffnung darauf, dass Sektor und Unternehmen der große Durchbruch gelingen wird.

Das ist zwar absolut kein Ding der Unmöglichkeit. Garantien dafür gibt es aber freilich auch keine und so gehen Anleger bei dem Papier derzeit große Risiken ein. Wie immer an der Börse geht das aber auch mit ebenso großen Aussichten auf ansehnliche Gewinne einher. Ob sich das Eingehen einer solchen Wette letztlich lohnt oder nicht, kann wahrscheinlich nur jeder für sich selbst entscheiden.

Sollten SFC Energy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SFC Energy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SFC Energy-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SFC Energy-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu SFC Energy. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

SFC Energy Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu SFC Energy
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose SFC Energy-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
SFC Energy
DE0007568578
20,50 EUR
-1,20 %

Mehr zum Thema

SFC Energy-Aktie: Aufträge im Gesamtwert von rund 2,0 Mio. EUR erhalten!
DPA | 02.08.2022

SFC Energy-Aktie: Aufträge im Gesamtwert von rund 2,0 Mio. EUR erhalten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
31.07. SFC Energy Aktie: Augen auf! Aktien-Broker 28
Kursbild von SFC Energy enttäuscht Der Durchschnitt des Schlusskurses der Sfc Energy-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 25,59 EUR. Der letzte Schlusskurs (19,76 EUR) weicht somit -22,78 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (23,41 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem…
30.07. Was macht SFC Energy? Lisa Feldmann 85
Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei der SFC Energy-Aktie gab, das haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Die Umsätze halten sich stabil bei SFC Energy. Doch ist eine Steigerung in Sicht, die auch der SFC Energy-Aktie zu neuem Schwung verhelfen kann? Die Entwicklung! Die Jahreszahlen…
Anzeige SFC Energy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8352
Wie wird sich SFC Energy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SFC Energy-Analyse...
28.07. SFC Energy AG-Aktie: Kapitalerhöhung erfolgreich platziert! DPA 130
Im Anschluss an die vorherige Ankündigung der Kapitalerhöhung bestätigt die SFC Energy AG das endgültige Ergebnis des Bezugsangebots. Es wurden Bezugsrechte für 2.044.314 neue Aktien ausgeübt, was 70,6% der angebotenen bis zu 2.893.948 neuen Aktien entspricht. Zusätzlich wurden 849.634 neue Aktien, die während der Bezugsfrist nicht gezeichnet wurden, zu einem Preis von EUR 19,50 je neuer Aktie platziert (Rump Placement).…
28.07. SFC Energy Aktie: Die Anleger sind gewarnt! Aktien-Broker 120
SFC Energy derzeit deutlich überkauft Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Sfc Energy-RSI ist mit einer Ausprägung von 70,91 Grundlage für…

SFC Energy Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SFC Energy-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort