x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Setzt Nancy Pelosi groß auf Hotels? Ein Blick auf eine Investition der US-Sprecherin des Repräsentantenhauses

Einer der am stärksten von der COVID-19-Pandemie betroffenen Sektoren war das Gastgewerbe, zu dem Restaurants und Hotels gehören. Ein Mitglied des US-Kongresses könnte mit einer kürzlich getätigten Investition in eine LLC, die Hotels besitzt, auf ein Comeback der Hotels setzen.

Was geschah: Die Sprecherin des Repräsentantenhauses Nancy Pelosi hat kürzlich Geld in die REOF XX LLC investiert, in die sie bereits zuvor Geld gesteckt hat.

Wie Congresstrading auf Twitter berichtet, hat Pelosi am 24. August zwischen 15.000 und 50.000 Dollar in die LLC investiert. Die Investition wurde heute mit einer neuen Einreichung gemeldet.

In der Einreichung heißt es, dass es sich um eine zusätzliche Investition in die LLC handelt, die fünf Courtyard by Marriott Hotels erworben hat: Fairfax, Virginia (1 Hotel); Baltimore, Maryland (2 Hotels) und San Antonio, Texas (2 Hotels). Die Courtyard by Marriott Hotels werden von Marriott International Inc (NASDAQ:MAR) betrieben.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Marriott?

Congresstrading wies darauf hin, dass diese LLC 1,4 Millionen Dollar in Form von PPP-Darlehen (Paycheck Protection Program) als Teil des Programms der Bundesregierung erhalten hat, um Unternehmen in Schwierigkeiten während der COVID-19-Pandemie zu helfen. Einer anderen Quelle zufolge wurde das PPP-Darlehen erlassen und für die Gehaltsabrechnung verwendet.

Verwandter Link: Könnten Nancy Pelosi und ihr Ehemann vom Aktienhandel ausgeschlossen werden: Hier's was im August kommen könnte 

Warum das wichtig ist: Pelosi hat nach Angaben von Capitol Trades seit Januar 2020 fünfmal Geld in REOF XX LLC investiert.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Marriott sichern: Hier kostenlos herunterladen

REOF XX LLC ist ein kommerzielles Immobilieninvestment, das Verbindungen zur Flynn Properties Group hat, einer Einheit, die von Greg Flynn, dem Eigentümer des größten Restaurant-Franchising-Unternehmens der USA, der Flynn Restaurant Group, geleitet wird.

Die fünf Hotels, die Pelosi in ihrem Antrag erwähnt, gehören zu den Hotels, die auf der Website von Flynn Properties aufgeführt sind.

Einige andere mit Pelosi verbundene Unternehmen haben im Rahmen des Programms der Small Business Association PPP-Darlehen in Anspruch genommen, um während der COVID-19-Pandemie die Lohnkosten zu decken.

Pelosi und ihr Ehemann wurden wegen umfangreicher Aktien- und Optionskäufe unter die Lupe genommen, da der Zeitpunkt mehrerer Transaktionen in die Nähe wichtiger Regierungsankündigungen fiel und der Eindruck entstand, dass es sich um Insiderhandel handeln könnte.

Die Investition in den Hotelsektor könnte ein Zeichen dafür sein, dass Pelosi eine anhaltende Erholung der Reisebranche nach COVID-19 sieht.

Foto: Shutterstock

Sollten Marriott Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Marriott jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Marriott-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Marriott
US5719032022
157,22 EUR
-0,45 %

Mehr zum Thema

Sentiment Investor | 15.02.2022

Marriott -Md Aktie, Monster Beverage Aktie und Autodesk Aktie: Diese Titel aus dem NASDAQ-100-Index stehen aktuell im Fokus der Anleger

Weitere Artikel

09.02. Synopsys Aktie, Nvidia Aktie und Marriott -Md Aktie: Der NASDAQ-100-Index hat für diese Aktien aktuelle Trends...Sentiment Investor 149
Der NASDAQ-100-Index notiert mit 14810.42 Punkten aktuell (Stand 15:30 Uhr) beinahe unverändert (+0.23 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 70 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien heiß diskutiert: Synopsys, Nvidia…
30.11.2018 Marriott Aktie, Cintas Aktie und Align Aktie: Für diese Aktien wurden für den NASDAQ-100-Index Trendsignale er...Sentiment Investor 126
Die Notierung des NASDAQ-100-Index wird derzeit mit 6912.75 Punkten angegeben (Stand 15:00 Uhr), ist also mehr oder weniger gleich (+0.23 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im NASDAQ-100 liegt derzeit bei 51 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen? An der Börse wird aktuell vor allem über…