Sernova-Aktie: Wann kommt der Turbo?

Nachdem es vor knapp einem Monat schon einmal stark nach oben ging, ließ es die Sernova-Aktie jüngst eher ruhig angehen.

Weit über sieben Jahre notiert die Sernova-Aktie mittlerweile an der Börse. Nur innerhalb eines kurzen Zeitraumes wurde es aber wirklich spektakulär. Wer damals die richtigen Ein- und Ausstiege erwischt hatte, kann sich trotz einer sonst mittelprächtigen Ausbeute über ein gelungenes Investment freuen.

Im Winter 2020/2021, inmitten der Corona-Hochzeit und allgemein negativer Nachrichten, setzte Sernova zu einem astronomischen Sprint an. Die Aktie schaffte es, sich innerhalb kürzester Zeit zu versechsfachen. Dadurch entwickelte sie sich von einem Pennystock zu einem ernstzunehmenden Player.

Der Höchststand und damit auch das Allzeithoch wurden Anfang Februar und jetzt bei einem Niveau von circa 1,05€ je Anteil markiert. Einige Zeit lang ging es jedoch wieder in die andere Richtung – und das ziemlich konstant. Nur gelegentliche Hoffnungsschimmer unterbrachen damals den ansonsten übergeordneten Trend.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sernova?

Reihe von positiven Fortschritten!

Mit einem Börsenwert von umgerechnet klar unter 300 Millionen Euro gehört Sernova definitiv zu dem Small Caps. Das bedeutet jedoch in keinem Fall, dass man mit dieser Aktie mittel- bis langfristig keine bedeutenden Gewinne erzielen könnte. Man stelle sich nur die Übernahme durch einen Pharmariesen vor.

Sollte dies geschehen, ist mit deutlichen Wertsteigerungen zu rechnen. Schon die Ankündigung, dass renommierte Konzerne an Lizenzvereinbarungen oder dergleichen interessiert wären, sollte die Sernova-Aktie in die Höhe katapultieren. Dies ist bislang zwar nur Zukunftsmusik. Das Unternehmen sorgte zuletzt aber mit mehreren Innovationen für Aufmerksamkeit.

Was sich jetzt anbietet!

Es ist bekannt, dass die Sernova-Aktie sehr volatil ist. Das wird sie demnächst wohl bleiben. Investitionen sollten hier also auch stets eine Frage des Timings sein.

Sollten Sernova Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Sernova jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sernova-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Sernova. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Sernova Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Sernova
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Sernova-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Sernova
CA81732W1041
1,13 EUR
-0,88 %

Mehr zum Thema

Sernova-Aktie: Das wird eng für die Bullen
Dr. Bernd Heim | Fr

Sernova-Aktie: Das wird eng für die Bullen

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi Sernova-Aktie: Mit Evotec-Deal zu neuen Höhen? Simon Ruic 684
Es war im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis Pharma-Größen viel Geld in die Hand nehmen, um bei Sernova einzusteigen. Nun ist es passiert. Am Dienstag gab das kanadische Unternehmen für regenerative Medizin und Zelltherapie im Entwicklungsstadium zusammen mit dem Hamburger Biotech-Konzern Evotec eine strategische Zusammenarbeit bekannt. Bahnbrechende Zelltasche Sernovas Vorzeigeprojekt ist ein System namens „Cell Pouch“, das eine…
25.04. Sernova-Aktie: Da geht noch mehr! Aktien-Barometer 456
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Sernova-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 23,08 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Tagen ging es weiter bergab: Der Kurs machte unterm Strich ein Minus von 4,11 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Papier erneut mit einem 8,5-prozentigen Defizit und einen Kurs von 1,4 US-Dollar. Durchschnittlich rund…
Anzeige Sernova: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3260
Wie wird sich Sernova in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sernova-Analyse...
21.04. Sernova Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Aktien-Broker 140
Wie bewerten die Aktionäre die Lage? Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Sernova in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Sernova haben unsere Programme…
13.04. Sernova-Aktie: Immerhin! Aktien-Barometer 188
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Sernova-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 18,13 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Tagen passierte jedoch nicht viel: Der Kurs machte unterm Strich ein kleines Plus von 1,36 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Papier jedoch mit einem 3,25-prozentigen Defizit und einen Kurs von 1,49 US-Dollar. Durchschnittlich…

Sernova Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 24.05.2022 liefert die Antwort

Sernova Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz