x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Sernova Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!

Spricht das KGV von Sernova für einen Kauf?

Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 56,95 liegt Sernova unter dem Branchendurchschnitt (44 Prozent). Die Branche “Biotechnologie” weist einen Wert von 100,95 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine “Buy”-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

Liegt die Aktie im Marktvergleich auf Kurs?

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -1,35 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor (“Gesundheitspflege”) liegt Sernova damit 86,11 Prozent unter dem Durchschnitt (84,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche “Biotechnologie” beträgt 102,41 Prozent. Sernova liegt aktuell 103,76 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem “Sell”.

Sernova: Übersicht über die RSI-Signale

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Sernova führt bei einem Niveau von 22,22 zur Einstufung “Buy”. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 46,48 ein Indikator für eine “Hold”-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf “Buy”.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sernova?

Wie verändert sich das Stimmungsbild?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Sernova auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine starke Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine “Buy”-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Sernova weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf. Dies entspricht einem “Sell”-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Sernova bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note “Sell”.

Analysten sehen Sernova positiv

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Sernova-Aktie die Einschätzung “Buy” erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor1 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Sernova vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 0 CAD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -100 Prozent erzielen, da sie derzeit 1,18 CAD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung “Sell”. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating “Buy”.

Anleger heben den Daumen

Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Sernova im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Sernova. Dieser Umstand löst insgesamt eine “Buy”-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung “Buy”.

Sernova kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Sernova jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sernova-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 03.12.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Sernova. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Sernova Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Sernova
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Sernova-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Sernova
CA81732W1041
0,62 EUR
12,36 %

Mehr zum Thema

Sernova-Aktie: Mit Evotec-Deal zu neuen Höhen?
Simon Ruic | 18.05.2022

Sernova-Aktie: Mit Evotec-Deal zu neuen Höhen?

Weitere Artikel

17.03. Unabhängiger Datensicherheits- und Überwachungsausschuss empfiehlt Fortsetzung der klinischen Phase-1/2-Studie...IRW Press 50
Quelle: IRW Press Anhaltende Sicherheit und Verträglichkeit der Cell Pouch von Sernova bestätigtLondon (Ontario), den 17. März 2022 - Sernova Corp. (TSX-V: SVA, OTCQB: SEOVF, FWB: PSH), ein Unternehmen in der klinischen Phase, das führend auf dem Gebiet der Zelltherapeutika für die regenerative Medizin ist, freut sich bekannt zu geben, dass das Data Safety Monitoring Board (DSMB) die dritte jährliche…
03.02. Sernova-Aktie: Wann kommt der Turbo?Tim Krupka 492
Weit über sieben Jahre notiert die Sernova-Aktie mittlerweile an der Börse. Nur innerhalb eines kurzen Zeitraumes wurde es aber wirklich spektakulär. Wer damals die richtigen Ein- und Ausstiege erwischt hatte, kann sich trotz einer sonst mittelprächtigen Ausbeute über ein gelungenes Investment freuen. Im Winter 2020/2021, inmitten der Corona-Hochzeit und allgemein negativer Nachrichten, setzte Sernova zu einem astronomischen Sprint an. Die…
Anzeige Sernova: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8054
Wie wird sich Sernova in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sernova-Analyse...
12.01. Sernova-Aktie: Top oder Flop?Andreas Göttling-Daxenbichler 1436
Bei der Sernova-Aktie gab es in den letzten Tagen einiges an Bewegung zu sehen. Erst kürzlich informierte das Unternehmen über laufende Studien rund um seine Cell Pouch. Dabei handelt es sich um ein implantierbares Gerät, das in Zukunft potenziell allerlei Krankheiten heilen oder zumindest deren Behandlung vereinfachen könnte. Die aktuellen Studien beschäftigen sich vor allem mit Patienten, die an Typ-1-Diabetes…
05.01. Sernova-Aktie: Der steile Aufwärtstrend wird fortgesetztDr. Bernd Heim 1337
Auch im neuen Jahr zeigen die Bullen bei der Sernova-Aktie kaum eine Schwäche. Nach einem verhaltenen Anfang meldeten sich die Käufer schnell wieder zurück und setzten den Anfang Dezember begonnenen Anstieg fort. Er hat sich insbesondere in der zweiten Monatshälfte deutlich beschleunigt, sodass nun auch das Februarhoch des letzten Jahres bei 1,37 Euro überschritten wurde. Noch ist dieser Anstieg allerdings…

Sernova Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 03.12.2022 liefert die Antwort