Sernova-Aktie: Bereit für den Turnaround?

Die zurückliegende Woche schloss mit akzeptablen Zuwächsen.

Weit über sieben Jahre notiert die Sernova-Aktie mittlerweile an der Börse. Nur innerhalb eines kurzen Zeitraumes wurde es aber wirklich spektakulär. Wer damals die richtigen Ein- und Ausstiege erwischt hatte, kann sich trotz einer sonst mittelprächtigen Ausbeute über ein gelungenes Investment freuen.

Im Winter 2020/2021, inmitten der Corona-Hochzeit und allgemein negativer Nachrichten, setzte Sernova zu einem astronomischen Sprint an. Die Aktie schaffte es, sich innerhalb kürzester Zeit zu versechsfachen. Dadurch entwickelte sie sich von einem Pennystock zu einem ernstzunehmenden Player.

Der Höchststand und damit auch das Allzeithoch wurden Anfang Februar und jetzt bei einem Niveau von circa 1,05€ je Anteil markiert. Einige Zeit lang ging es jedoch wieder in die andere Richtung – und das ziemlich konstant. Nur gelegentliche Hoffnungsschimmer unterbrachen damals den ansonsten übergeordneten Trend.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sernova?

Das sollte nicht passieren!

Vor allem der starke Freitag festigte den Wochengewinn für die Sernova-Aktie, die zuvor inmitten eines anhaltend schwachen Marktumfeldes erhebliche Einbußen hinnehmen musste. Aktuell notiert die Aktie jedoch nur leicht über der wichtigen 1€-Marke, die nicht unterschritten werden sollte.

Dass es wie vor kurzer Zeit beobachtbar wieder auf Niveaus von 1,40€ und teilweise mehr gehen wird, ist zwar nicht ausgeschlossen, dennoch eher unwahrscheinlich. Sernova sollte sich nun stattdessen darauf konzentrieren, Abstand zur 1€-Grenze zu gewinnen, da deren Unterschreiten möglicherweise wieder Verkäufe nach sich ziehen könnte.

Was sich jetzt anbietet!

Es ist bekannt, dass die Sernova-Aktie sehr volatil ist. Das wird sie demnächst wohl bleiben. Investitionen sollten hier also auch stets eine Frage des Timings sein.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Sernova jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sernova-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Sernova. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Sernova Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Sernova
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Sernova-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Sernova
CA81732W1041
0,86 EUR
-1,79 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | Di

Sernova Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
20.05. Sernova-Aktie: Das wird eng für die Bullen Dr. Bernd Heim 140
Eine aufreibende Woche liegt hinter den Aktionären der Sernova Corp., denn der Sernova-Kurs vollzog eine regelrechte Achterbahnfahrt. Der erste Teil der Woche war von einem hochdynamischen Anstieg geprägt. Er gipfelte am 17. Mai auf einem Hoch bei 1,38 Euro. Anschließend ließen Gewinnmitnahmen den Kurs wieder bis auf den 50-Tagedurchschnitt zurückfallen. Er verläuft bei 1,06 Euro und kann von den Bullen…
18.05. Sernova-Aktie: Mit Evotec-Deal zu neuen Höhen? Simon Ruic 249
Es war im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis Pharma-Größen viel Geld in die Hand nehmen, um bei Sernova einzusteigen. Nun ist es passiert. Am Dienstag gab das kanadische Unternehmen für regenerative Medizin und Zelltherapie im Entwicklungsstadium zusammen mit dem Hamburger Biotech-Konzern Evotec eine strategische Zusammenarbeit bekannt. Bahnbrechende Zelltasche Sernovas Vorzeigeprojekt ist ein System namens „Cell Pouch“, das eine…
Anzeige Sernova: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6279
Wie wird sich Sernova in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sernova-Analyse...
23.04. Sernova-Aktie: Trendwende in Sicht? Aktien-Barometer 48
Der Start in 2022 war bisher eher holprig für die Sernova-Aktie: Der Kurs des Titels ist seit Januar um 23,08 Prozent hinabgepurzelt. In den vergangenen fünf Tagen ging es weiter bergab: Der Kurs machte unterm Strich ein Minus von 4,11 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Papier erneut mit einem 8,5-prozentigen Defizit und einen Kurs von 1,4 US-Dollar. Durchschnittlich rund…
21.04. Sernova Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Aktien-Broker 17
Wie bewerten die Aktionäre die Lage? Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Sernova in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Sernova haben unsere Programme…

Sernova Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sernova-Analyse vom 10.08.2022 liefert die Antwort