Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt-Anleger dürften mehr als glücklich sein!

Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt im Vergleich unterbewertet

Swiss Life ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Versicherung) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 12,76 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 46 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 23,71 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung.

Was halten die Anleger von Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt?

Die Diskussionen rund um Swiss Life auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Sell“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Swiss Life sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Sell“ angemessen bewertet.

Wie können wir die Daten des RSI deuten?

Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von – musterhaft – 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Swiss Life führt bei einem Niveau von 9,96 zur Einstufung „Buy“. Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 37,74 ein Indikator für eine „Hold“-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt?

Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt mit hervorragender Kursrendite

Swiss Life erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 16,8 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Versicherung“-Branche sind im Durchschnitt um 7,25 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +9,56 Prozent im Branchenvergleich für Swiss Life bedeutet. Der „Finanzen“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,88 Prozent im letzten Jahr. Swiss Life lag 8,93 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Swiss Life-Aktie beträgt dieser aktuell 545,18 CHF. Der letzte Schlusskurs (502,8 CHF) liegt damit deutlich darunter (-7,77 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Swiss Life somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittDieser beträgt aktuell 499,48 CHF, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+0,66 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Swiss Life ergibt, die Aktie erhält eine „Hold“-Bewertung. In Summe wird Swiss Life auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Hold“-Rating versehen.

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Swiss Life auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine mittlere Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine „Hold“-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Swiss Life zeigt indes kaum Änderungen. Dies entspricht einem „Hold“-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Swiss Life bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note „Hold“.

Sollten Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt
CH0014852781
436,00 EUR
0,35 %

Mehr zum Thema

DPA | 07:17

Swiss Life steigert im ersten Halbjahr 2022 das Gebührenergebnis um 17% und erhöht Betriebsergebnis und Reingewinn

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
05.07. Swiss Life Holding AG-Aktie: Das macht den Schweizerinnen und Schweizer Sorgen!DPA 15
60% der Menschen in der Schweiz finden es immer schwieriger, die richtigen Vorsorge- und Finanzentscheidungen zu treffen. 53% fühlen sich finanziell nicht auf unerwartete Wendungen im Leben vorbereitet. 47% haben den Eindruck, dass die zu treffenden Entscheidungen in Finanz- und Vorsorgefragen zunehmen Unzureichend informiert und schlecht vorbereitet In einer repräsentativen Umfrage im Auftrag von Swiss Life gibt eine deutliche Mehrheit…
31.05. Swiss Life-Aktie: Sensationell!DPA 28
* Das Bedürfnis von KMU und Grossunternehmen nach Sicherheit in der beruflichen Vorsorge spiegelt sich auch 2021 in einer weiterhin stabilen Nachfrage nach Vollversicherungslösungen mit umfassenden Garantien. * Swiss Life verzeichnete in der beruflichen Vorsorge erneut eine Zunahme des Bestandes auf 512 503 Versicherte (+1,5%). * Die Bruttoprämien sanken um 14,6 % auf 7,9 Milliarden CHF aufgrund geringerer Marktbewegungen und…
Anzeige Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5083
Wie wird sich Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Schweizerische Lebensversicherungs- Und Rentenanstalt-Analyse...
23.04. Swiss Life-Aktie: Wichtiger Schritt!DPA 11
Was Sie wissen müssen Zürich, 22. April 2022 An der heutigen Generalversammlung der Swiss Life Holding AG stimmten die Aktionäre allen Anträgen des Verwaltungsrats zu, unter anderem der Ausschüttung einer Bruttodividende von CHF 25.00 pro Namenaktie. Als neues Mitglied des Verwaltungsrats wurde Frau Monika Bütler gewählt. Rund 1020 Aktionärinnen und Aktionäre nahmen an der Generalversammlung im Hallenstadion in Zürich teil.…
23.03. Swiss Life Aktie: Geschäftsbericht veröffentlicht!DPA 3
Swiss Life Geschäftsbericht Neben der konsolidierten Jahresrechnung, die bereits mit der Präsentation des Jahresergebnisses 2021 am 1. März 2022 veröffentlicht wurde, enthält der Geschäftsbericht auch Informationen zur Unternehmensstrategie, zur Corporate Governance und zum Risikomanagement sowie den Nachhaltigkeitsbericht. Neben dem Nachhaltigkeitsbericht publiziert Swiss Life auch einen Klimabericht, der den Empfehlungen der Task Force on Climate-related Financial Disclosures (TCFD) folgt. Die Swiss…