Schloss Wachenheim Aktie: Was jetzt zu tun ist!

Was zeigt der RSI für Schloss Wachenheim an?

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Schloss Wachenheim-Aktieder Wert beträgt aktuell 40, Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Schloss Wachenheim weder überkauft noch -verkauft (Wert57,14), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Schloss Wachenheim damit ein „Hold“-Rating.

Fundamental ein Kauf oder Verkauf?

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 11,19 ist die Aktie von Schloss Wachenheim auf Basis der heutigen Notierungen 69 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Getränke“ (36,59) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“.

Was lässt sich aus der Stimmungslage ablesen?

Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Schloss Wachenheim haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine mittlere Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Hold“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Schloss Wachenheim?

Das denken die Anleger über Schloss Wachenheim

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Schloss Wachenheim. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Schloss Wachenheim daher eine „Hold“-Einschätzung. Insgesamt erhält Schloss Wachenheim von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Was spricht aus Dividendensicht für die Aktie?

Mit einer Dividendenrendite von 2,72 Prozent liegt Schloss Wachenheim 0,22 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Getränke“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,94. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine „Hold“-Bewertung.

Das Kursbild von Schloss Wachenheim

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Schloss Wachenheim-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 19,07 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (16,9 EUR) deutlich darunter (Unterschied -11,38 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (17,87 EUR) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,43 Prozent), somit erhält die Schloss Wachenheim-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Die Schloss Wachenheim-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Sell“-Rating versehen.

Sollten Schloss Wachenheim Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Schloss Wachenheim jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schloss Wachenheim-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Schloss Wachenheim
DE0007229007
16,70 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Schloss Wachenheim Aktie: Geht das wirklich noch so weiter?
Aktien-Broker | 09.08.2022

Schloss Wachenheim Aktie: Geht das wirklich noch so weiter?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.07. Schloss Wachenheim-Aktie: Augen auf!Die Aktien-Analyse 29
Der Umsatz stieg um 7% und der Gewinn um ein Viertel. Das operative Ergebnis (EBIT) stieg um 14,2% auf 24,3 Mio €. Frankreich und Osteuropa haben zum Wachstum beigetragen. In Deutschland ist der Umsatz dagegen um 2% geschrumpft. Die Rentabilität hat sich nur in Frankreich verbessert. Aktuell wird der Geschäftsverlauf von massiven Preissteigerungen bestimmt. Dies betrifft zum einen die Weinpreise…
06.02. Schloss Wachenheim Aktie - Kommt jetzt der Hammer?Die Aktien-Analyse 18
Dank einer starken Geschäftsentwicklung im 4. Quartal in Frankreich und Osteuropa hat Schloss Wachenheim Jahreszahlen präsentiert, die unsere Erwartungen übertrafen. Auch der Start ins neue Geschäftsjahr ist gelungen. Im 1. Quartal stieg der Umsatz um 5,6% und der Gewinn um 55%. Wachstums- und Ergebnistreiber waren erneut Frankreich und Osteuropa. In Deutschland ging der Umsatz dagegen leicht zurück, das operative Ergebnis…
Anzeige Schloss Wachenheim: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 4284
Wie wird sich Schloss Wachenheim in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Schloss Wachenheim-Analyse...
15.08.2021 Schloss Wachenheim Aktie: Schon gehört?Die Aktien-Analyse 82
Schloss Wachenheim vertreibt seine Produkte im Wesentlichen über den Einzelhandel und ist damit von den coronabedingten Hotel- und Restaurantschließungen kaum betroffen. Entsprechend stark waren daher die Zahlen für die ersten 9 Monate. Der Umsatz stieg um 2%, die operative Marge von 5,8 auf 7,9% und der Gewinn um mehr als die Hälfte. Geholfen haben niedrigere operative Kosten und ein besseres…
31.01.2021 Schloss Wachenheim Aktie: Wacker durch die Krise?Die Aktien-Analyse 20
Schloss Wachenheim hatte einen guten Start ins neue Geschäftsjahr. Der Absatz lag mit 51 Mio Flaschen zwar nur auf Vorjahresniveau, der Umsatz stieg aber um 2,6%, und der Gewinn hat sich mehr als verdoppelt. Überzeugt hat vor allem das Osteuropa-Geschäft. Der Umsatz stieg um 9,3% auf 31,6 Mio € und das operative Ergebnis (EBIT) um 28,5% auf 2,5 Mio €.…