Schaeffler Aktie: Der nächste starke Knaller!

Welche Signale zeigt der RSI für Schaeffler an?

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Schaeffler liegt bei 20, womit die Situation als überverkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Buy“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Schaeffler bewegt sich bei 57,59. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Buy“.

Schaeffler kann nicht mit dem Markt mithalten

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Schaeffler mit einer Rendite von -19,36 Prozent mehr als 28 Prozent darunter. Die „Automatische Komponenten“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 9,49 Prozent. Auch hier liegt Schaeffler mit 28,85 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Schaeffler: Wie hoch ist die Dividende verzinst?

Wer aktuell in die Aktie von Schaeffler investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 9,12 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Automatische Komponenten einen Mehrertrag in Höhe von 3,1 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens höher aus, womit sich die Bewertung „Buy“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Schaeffler?

Wie denkt die Mehrzahl der Aktionäre?

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Damit erhält die Schaeffler-Aktie ein „Hold“-Rating.

Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien?

Die Diskussionen rund um Schaeffler auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Buy“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch neun Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 9 Buy- und 0 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Schaeffler sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

Was besagt die Technische Analyse?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Schaeffler derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 6,33 EUR, womit der Kurs der Aktie (5,54 EUR) um -12,48 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 5,7 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -2,81 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Hold“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

Schaeffler kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Schaeffler jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Schaeffler-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Schaeffler
DE000SHA0159
5,91 EUR
-0,17 %

Mehr zum Thema

Schaeffler-Aktie: Solide Ergebnisse in schwierigem Umfeld!
DPA | 04.08.2022

Schaeffler-Aktie: Solide Ergebnisse in schwierigem Umfeld!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.08. Schaeffler-Aktie: Neue und innovative Produktlösungen für den Personen- und Güterverkehr!DPA 27
Nach einer pandemiebedingten Pause öffnet die InnoTrans - die internationale Leitmesse für Verkehrstechnik - wieder ihre Tore und zeigt, was die Zukunft der Mobilität bringt. Als einer der weltweit führenden Automobil- und Industriezulieferer, unter anderem für den Bahnsektor, präsentiert Schaeffler auf der Messe in Berlin vom 20. bis 23. September 2022 neue Lösungen für Lager in Schienenfahrzeugen sowie innovative Systeme,…
29.07. Schaeffler-Anleger dürfen nicht länger zögern!Aktien-Broker 16
KGV von Schaeffler bietet Chancen Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 5,49. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Schaeffler zahlt die Börse 5,49 Euro. Dies sind 83 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Automatische Komponenten" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 32,42. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher…
Anzeige Schaeffler: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2527
Wie wird sich Schaeffler in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Schaeffler-Analyse...
30.06. Schaeffler AG-Aktie: Produktinnovationen für die Zukunft der Mobilität!DPA 59
* Innovative Lösungen aus den Bereichen Elektromobilität, Fahrwerksysteme und Wasserstofftechnologie von Schaeffler * Schaufenster wird über Schwesterveranstaltungen in den USA, China und Japan weltweit ausgerollt Was einst nur eine kleine Veranstaltung für eine kleine Gruppe von Kunden war, ist heute die größte Kundenveranstaltung der Schaeffler-Sparte Automotive Technologies. Beim diesjährigen 12. Schaeffler Kolloquium gibt der Automobil- und Industriezulieferer rund 300 Kunden…
19.06. Schaeffler-Aktie: Geht es jetzt aufwärts?Die Aktien-Analyse 40
Der Umsatz erhöhtesich um 10% auf 13,9 Mrd €, wobei alle Spartenund alle Regionen zum Wachstum beitrugen.Das operative Ergebnis (EBIT) war durch Sondereffektein Höhe von 1 Mio € beeinflusst undbetrug 1,26 Mrd € nach 798 Mio € im Vorjahr.Wesentlicher Treiber war die Verbesserung der Ergebnisse der Sparten Industrial und Automotive Technologies. Zudem zeigten strukturelle Maßnahmen zur Kostensenkung ihre positive Wirkung.…