Sberbank Rossii-Aktie: Die Spannung steigt!

Möglicherweise wird der Handel mit der Sberbank Rossii-Aktie heute wieder an der Moskauer Börse aufgenommen. In welche Richtung wird sich der Kurs entwickeln?

Die Sberbanki Rossii-Aktie ist immer noch nicht an deutschen und internationalen Börsen handelbar. Eigentlich wollte die Moskauer Börse am gestrigen Tag den Aktienhandel wieder aufnehmen, doch daraus wurde nichts. Wann der Handel mit Aktien in Moskau wieder möglich sein wird, ist derzeit noch unklar. Die russische Zentralbank wird heute um 9 Uhr Moskauer Zeit bekannt geben, ob der Aktienhandel startet.

Rauf oder runter?

Sollte die russische Zentralbank grünes Licht geben, dürfte es einer der turbulentesten Handelstage in der Geschichte der Moskauer Börse werden. Es ist überhaupt nicht abzusehen, in welche Richtung sich die Sberbank Rossii-Aktie entwickeln wird.

Möglicherweise schlagen Schnäppchenjäger in Massen zu und treiben den Kurs der größten russischen Bank in die Höhe. Es könnte aber auch anders kommen. Vielleicht verkaufen die letzten verbliebenen Aktionäre panikartige ihre Sberbank Rossii-Bestände.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sberbank Rossii?

Die wirtschaftliche Lage der Sberbank gibt momentan ein gemischtes Bild ab. Die Bank ist bislang noch nicht direkt von den Sanktionen der USA und Europas betroffen. Offensichtlich wird sie für die Abwicklung der Zahlungen für Energieimporte benötigt. Doch das kann sich rasch ändern. Die Stimmen, die sich auch für eine Sanktionierung der Sberbank aussprechen, werden immer lauter.

Zudem musste die Sberbank ihr Europa-Geschäft vor wenigen Tagen einstellen. Aufgrund von Liquiditätsproblemen konnte die Sberbank Europe AG ihr Geschäft nicht mehr weiter betreiben.

Greift die Zentralbank ein?

Die nächsten Tage werden spannend für die Sberbank Rossii. Sollte die Sberbank Rossii-Aktie ins Bodenlose fallen, dürfte die russische Zentralbank eingreifen. Man wird sehen, welche Konsequenzen das für die größte russische Bank haben wird.

Sberbank Rossii kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Sberbank Rossii jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sberbank Rossii-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sberbank Rossii-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Sberbank Rossii. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Sberbank Rossii Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Sberbank Rossii
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Sberbank Rossii-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Bitcoin: Man sieht das Potenzial!

Townsquare Media hat verkündet, dass es 5 Millionen US-Doll...
Sberbank Rossii
US80585Y3080

Mehr zum Thema

Ganz schlecht Sberbank Rossii!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Ganz schlecht Sberbank Rossii!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.04. Sberbank-Aktie: Die Schlinge zieht sich zu! Andreas Göttling-Daxenbichler 942
Bisher kam die Sberbank bei westlichen Sanktionen gegenüber Russland noch relativ glimpflich davon. Das könnte sich aber demnächst ändern, denn die EU kündigte bereits an, dass bei einem neuen Sanktionspaket auch Russlands größte Bank womöglich nicht mehr mit Ausnahmen rechnen könnte. Experten wundern sich ohnehin, warum nicht schon viel früher Maßnahmen gegen die Sberbank beschlossen wurden und sehen zudem keinen…
17.04. Sberbank-Aktie: Im Fadenkreuz! Andreas Göttling-Daxenbichler 194
Bisher kam Russlands größte Bank in Form der Sberbank bei Sanktionen des Westens noch relativ glimpflich davon. Vollkommen unbeschadet ist das Geldhaus zwar nicht. Vor allem die EU hielt sich aber schwer zurück mit Strafmaßnahmen, wohl auch, um die Zahlungen für eigene Energielieferungen aus Russland nicht zu gefährden. Es scheint aber immer mehr ein Umdenken stattzufinden. EU-Kommissionspräsidenten Ursula von der…
Anzeige Sberbank Rossii: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8119
Wie wird sich Sberbank Rossii in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sberbank Rossii-Analyse...
12.04. Sberbank Rossii-Aktie: Das tut weh! Peter Wolf-Karnitschnig 188
Die Sberbank Rossii-Aktie gerät langsam, aber sicher unter Druck. In der letzten Woche büßte das größte russische Kreditinstitut rund 20 Prozent an Wert an der Moskauer Börse ein. Zeigen die Sanktionen gegen Russland plötzlich doch eine Wirkung? Neuen Sanktionen der USA und Großbritanniens Ja, das tun sie. Es handelt sich aber um neue Sanktionen, die die USA und Großbritannien als…
12.04. Haben die Sberbank Rossii-Chefs damit gerechnet? Aktien-Broker 86
Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Sberbank Of Russia Pjsc liegt bei 33,67, womit die Situation als weder überkauft…

Sberbank Rossii Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sberbank Rossii-Analyse vom 17.05.2022 liefert die Antwort

Sberbank Rossii Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz