Sartorius Aktie: Der Kurs klettert wieder hinauf!

Der Kurs bewegt sich in einer klassischen Aufwärtsbewegung. Nun muss das letzte Hoch erreicht werden, um dem Aufwärtstrend wieder eine Chance zu geben. Der Overbought Oversold liegt hier schon im überkauften Bereich. Ebenso hat sich der relative Stärke Index in den überkauften Bereich vorgearbeitet. Der Supertrend befindet sich hier direkt unter dem Kurs als Unterstützer. Der Kurs liegt seinerseits an der oberen Linie des Bollinger Bands. Dieses scheint sich nun weiter auszudehnen.

Im 4 Stundenchart muss ebenfalls das letzte Hoch erreicht werden!

Dabei befindet sich der Overbought Oversold im überkauften Bereich. Ebenfalls liegt uns im relativen Stärke Index ein überkaufter Bereich vor. Der Supertrend liegt derweil als Unterstützung unter dem Kurs. Das Bollinger Band scheint sich nun weiter auszudehnen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sartorius?

Der Stundenchart mit seinen Besonderheiten!

Derzeit kursiert der Supertrend als Unterstützer unter dem Kurs. Der Overbought Oversold liegt nach dem überkauften Bereich wieder im neutralen Bereich. Der relative Stärke Index legt sich hier ebenfalls wieder neutral in den neutralen Bereich. Der Kurs könnte durch die Abwärtsbewegung weiter fallen. Allerdings zeigen die Indikatoren wieder an, dass der Kurs wieder steigen könnte.

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Sartorius-Analyse vom 18.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Sartorius jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Sartorius-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Sartorius
DE0007165631
347,80 EUR
0,46 %

Mehr zum Thema

Sartorius Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!
Aktien-Broker | Fr

Sartorius Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.05. Sartorius-Aktie: Aktionäre sollten dies wissen! Volker Gelfarth 200
Aufgrund einer herausragenden Entwicklung im Basisgeschäft, zusätzlicher Impulse aus der Pandemie und mehrerer Akquisitionen hat Sartorius 2021 mit starkem Wachstum und einem Gewinnsprung abgeschlossen. Der Umsatz stieg um 47,7% auf 3,45 Mrd €. Der größte Teil des Wachstums lag an einer kräftigen organischen Expansion des Basisgeschäfts beider Sparten und in allen Regionen. Akquisitionen steuerten 5 Prozentpunkte zum Umsatzanstieg bei, der…
25.04. Sartorius Aktie: Nichts mehr zu lachen! Aktien-Broker 128
Kursrendite bei Sartorius enttäuscht Sartorius erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -13,47 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche sind im Durchschnitt um 13,76 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -27,23 Prozent im Branchenvergleich für Sartorius bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,91 Prozent im letzten Jahr. Sartorius lag 18,39 Prozent unter diesem…
Anzeige Sartorius: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5986
Wie wird sich Sartorius in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Sartorius-Analyse...
15.02. Sartorius Aktie: Alles andere als uninteressant … Aktien-Broker 134
Aktuelle Kursrendite ist bemerkenswert Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Sartorius mit einer Rendite von 73,51 Prozent mehr als 65 Prozent darüber. Die "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 15,03 Prozent. Auch hier liegt Sartorius mit 58,48 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung…
31.01. Sartorius Aktie: Jetzt sind alle Dämme gebrochen... Aktien-Broker 218
RSI mit Verkaufssignal für Sartorius Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Sartorius-RSI ist mit einer Ausprägung von 66,78 Grundlage für die…