Sap Aktie, Mercedes-benz Aktie und Symrise Aktie: Darüber diskutiert heute die Börsenwelt für den DAX

Gegen 09:04 Uhr notiert der DAX mit 14519.53 Punkten leicht im Plus (+0.43 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 101 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Trends lassen sich aktuell bei den am meisten diskutierten Aktien erkennen?

Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Sap, Mercedes-benz und Symrise. Das hat eine computergestützte Analyse der wichtigsten deutschen Online-Quellen ergeben.

Besonders stark im Fokus der Anleger steht heute Sap: Der KI-Algorithmus hat erkannt, dass die in Online-Diskussionen ausgedrückte Anlegerstimmung zu Sap während der vergangenen 24 Stunden häufig sehr positiv war. Daher wurde ein 'Bullish'-Signal für das Unternehmen erstellt (Prognose Intraday: -0.8 Prozent). Ähnliche Signale hatten in der Vergangenheit eine Trefferquote von 63 Prozent, was sich aus einem Vergleich der Kursentwicklung an historischen Tagen mit ähnlichem Stimmungsmuster ergibt. Für Sap liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 191 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 102.5 EUR beinahe unverändert (-0.25 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SAP?

Fahren wir fort mit Mercedes-benz. Für Mercedes-benz liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 149 Prozent. Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Mercedes-benz in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit positiv war, hat der Trendsignal-Algorithmus am heutigen Tag ein 'Bullish'-Signal für die Aktie generiert (Prognose +1.1 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 63.6 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 64.16 EUR etwas im Minus (-0.36 Prozent).

Wir beschließen die Analyse mit Symrise: Während der vergangenen 24 Stunden wurde mehrere wohlwollende Beiträge über Symrise in einschlägigen Internet-Foren eingestellt. Die Trendsignal-KI produzierte daraus ein 'Bullish'-Signal für das Unternehmen, welches in der Vergangenheit mit einer Trefferquote von 61 Prozent zutraf. Die Prognose ist, dass der Aktienkurs im Tagesverlauf mindestens +0.8 Prozent zulegt. Für Symrise liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 134 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 106.2 EUR mehr oder weniger gleich (-0.07 Prozent).

Mercedes-Benz-Group kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Mercedes-Benz-Group jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Mercedes-Benz-Group-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 05.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Mercedes-Benz-Group. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Mercedes-Benz-Group Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Mercedes-Benz-Group
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Mercedes-Benz-Group-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Die besten Aktien unter 50 €

Blink Charging (NASDAQ: BLNK) Von Tesla bis General Motors - die grö...

Sollten Sie JETZT in den ApeCoin investieren?

Der ApeCoin (APE), der Token des Bored Ape Yacht Club (BAYC), ist viel...

Dax: Analyse am Montag – warum die Zalando-Aktie das Sorgenkind...

Am Montag war es an der Börse relativ ruhig. Der Dax stabilisierte si...

Ein unvergessliches erstes Halbjahr: So schnitten Apple und die a...

Die erste Jahreshälfte 2022 war für den Aktienmarkt ein Alptraum. Di...

Bitcoin: So viele Coins hält der reichste Bitcoin-Wal!

Nach Angaben der Krypto-Plattform BitInfoCharts hält der größte Bit...

Die Aktie des Tages: Siemens Healthineers – solide durch die Kr...

Während andere Aktiengesellschaften ihre Aktienrückkaufprogramme ang...

DAX: Auf ganz dünnem Eis!

Beim DAX ließen sich zu Beginn der neuen Woche grüne Vorzeichen fest...

Die wichtigsten Termine für Biotech-Investoren im Juli

Der Biotechnologiesektor wird den Juni trotz der weitgehend enttäusch...

BYD-Aktie: Starke Zahlen - besser als Tesla!

Die Vorteile des Auto- und Akkuherstellers Byd sind eindeutig. Der E-A...
Mercedes-Benz-Group
DE0007100000
53,59 EUR
-3,81 %

Mehr zum Thema

DAX: Mercedes-Benz-Aktie - Das wäre der Horror!
Stefan Salomon | 22.06.2022

DAX: Mercedes-Benz-Aktie - Das wäre der Horror!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.06. Mercedes-Benz Group-Aktie: Reicht das aus?Volker Gelfarth 85
Der Umsatz stieg um 6% auf 34,9 Mrd €. Unterm Strich blieb ein Gewinn von 3,5 Mrd €. Grund dafür war, wie bei der Konkurrenz auch, die Knappheit der Halbleiter. Außerdem wurde die europäische Marktentwicklung durch die Auswirkungen des Russland-Ukraine-Konflikts beeinflusst. Einen Durchbruch gelang dem Unternehmen beim autonomen Fahren. Als erster Hersteller bekam die MBG eine Level-3-Zulassung für ein autonomes…
02.06. Automobilbranche: China will seinen Automarkt ankurbeln!Carsten Rockenfeller 36
Der Automobilzulieferer Vitesco stärkt sein Geschäft mit Elektrofahrzeugen durch eine Partnerschaft mit dem Halbleiterhersteller Infineon. Das hänge mit Siliziumkarbid-Leistungshalbleitern zusammen, teilte der Konzern am Dienstag in Regensburg mit. Diese Halbleiter leisten einen immensen Beitrag zum Wirkungsgrad der Elektronik bis 800 Volt und erhöhen damit die Reichweite von E-Fahrzeugen. Finanzielle Details der Partnerschaft wurden nicht angegeben. Vitesco arbeitet seit zwei Jahren…
Anzeige Mercedes-Benz-Group: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5856
Wie wird sich Mercedes-Benz-Group in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Mercedes-Benz-Group-Analyse...
20.05. Mercedes-Benz-Group-Aktie: Auf diese Marken kommt es jetzt an!Alexander Hirschler 18
Am Dienstag gewann die Aktie der Mercedes-Benz-Group 2,49 Prozent hinzu und kletterte bis auf 65,16 Euro. Damit gelang es die nach dem Dividendenabschlag am 2. Mai entstandene Kurslücke zwischen 66,43 und 63,12 Euro zu füllen (Gap close). Außerdem wurden dabei die 50-Tage-Linie (EMA50) und die 200-Tage-Linie (EMA200) überwunden. Doch statt der erhofften Kaufimpulse gingen damit Gewinnmitnahmen einher, die den Kurs…
16.05. Mercedes-Benz-Aktie: Das sprengt alle Dimensionen!Marco Schnepf 50
135 Millionen Euro: Dieser Preis soll laut einem Bericht des Online-Portals „Hagerty“ kürzlich für ein altes Mercedes-Fahrzeug bezahlt worden sein. Sollte der Bericht zutreffen, wäre das der bislang höchste Verkaufspreis, der je für ein Auto erzielt wurde. Im Mittelpunkt: der legendäre Silberpfeil-Rennflitzer „Mercedes-Benz 300 SLR“, auch bekannt als „Uhlenhaut Coupé“. Das Modell wurde vom gleichnamigen Ingenieur in den 50ern entwickelt und…

Mercedes-Benz-Group Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse vom 05.07.2022 liefert die Antwort

Mercedes-Benz-Group Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.