SAP-Aktie: Das macht Mut!

984

SAP sorgt für Effizienzgewinn: Wie der deutsche Software-Konzern kürzlich mitteilte, habe die Luxemburger Flint Group dank der Cloud-Plattform SAP Ariba ihre Kosten deutlich reduziert.

Die Flint Group gilt als einer der global größten Zulieferer für die Verpackungs- und Druckbranche. Das Liefernetzwerk des Unternehmens erstreckt sich auf sechs Kontinente und mehr als 130 Standorte. Durch die SAP-Lösung sei die Beschaffung der Güter effizienter geworden und die Flint Group habe eine bessere Kontrolle über ihre Ausgaben, so der Walldorfer Konzern.

SAP-Aktie: Lob für Cloud-Lösung

Vor der Nutzung von SAP Ariba habe es den etlichen Beschaffungsabteilungen der Gruppe an einer übergreifenden Ausgaben-Transparenz gefehlt. „Mit der Umstellung auf die Cloud und der Implementierung von SAP Ariba können unsere Mitarbeiter viel schneller Bestellungen ausführen“, so Flint-Manager Arno de Groot.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SAP?

„Ein wichtiger Schritt, um unsere Geschäftsprozesse konzernweit effizienter zu machen. Das ganzheitliche Beschaffungssystem wirkt sich positiv auf unser Unternehmensergebnis aus, da wir unsere Ausgaben besser überblicken, bessere Kaufentscheidungen treffen und überflüssige Investitionen vermeiden.“

Zum Bespiel ermögliche SAP Ariba einen effizienteren Überblick über den Bestand der Unternehmensgruppe, erklärte der Dax-Konzern. So ließen sich unnötige und doppelte Einkäufe unterbinden. Zudem erhalte fast jede Bestellung nun eine Rechnung. Das perfektioniere die buchhalterische Präzision.

Sollten SAP Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich SAP jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur SAP Aktie.



SAP Forum

0 Beiträge
Du hast recht Ich dachte immer HV Termin ist relevant für die Dividende
0 Beiträge
Wann startet eigentlich das Rückkaufprogramm. Wären jetzt gute Einstiegskurse...
0 Beiträge
Dividende = 1,85€, ausgezahlt wird am 18.05.2021
807 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu SAP per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)