Samsung Electronics Aktie: Die Konkurrenz wird immer stärker

Samsung hat in den ersten 9 Monaten etwas weniger umgesetzt. Der Umsatz sank um 2,6% auf 184 Bio KRW. Traditionell veröffentlicht der Konzern nicht seinen Gewinn pro Aktie im Quartal. Die Margen werden sich aber auf einem vergleichbaren Niveau bewegen. Vor allem die schwächelnde Nachfrage auf dem Smartphone- und Tabletmarkt macht Samsung zu schaffen. Gleichzeitig wird die Konkurrenz immer stärker. Nicht nur Apple, sondern vor allem der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei lockt die Kunden mit immer besseren Modellen.

Gerade auf dem Markt für Mittelklasse-Smartphones könnte Huawei langfristig Samsung den Rang ablaufen. Schon jetzt haben die Chinesen Apple den Status als zweitgrößter Smartphone-Verkäufer abgenommen. Anders als Samsung hat sich Apple aber überwiegend auf Premium-Handys spezialisiert. Samsung unterhält dagegen eine viel breitere Produktpalette, die dadurch aber auch mehr Angriffsfläche für neue Konkurrenten bietet. In Sachen Qualität stehen die Smartphone-Hersteller sich in nichts nach.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Samsung Electronics?

Deshalb entscheiden vor allem die Marke und der Preis über den Erfolg beim Verbraucher. Neben dem Handygeschäft erhofft sich Samsung wichtige Wachstumsimpulse aber vor allem von den komplementären Märkten. Neben den intelligenten Armbanduhren sind vor allem vernetzte Kleidungsstücke und Home-Artikel als Wachstumstreiber bekannt. Zudem versucht Samsung durch eine stärkere Inhouse-Produktion seine Kosten zu senken und die Margen zu verbessern.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Samsung Electronics-Analyse vom 10.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Samsung Electronics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Samsung Electronics-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Samsung Electronics
US7960502018
1.016,00 EUR
-0,97 %

Mehr zum Thema

Samsung Electronics Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus?
Aktien-Broker | 01.08.2022

Samsung Electronics Aktie: Wohin schlägt das Pendel aus?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.07. Samsung Electronics-Aktie: Bitte unbedingt beachten! Die Aktien-Analyse 22
Unterm Strich verbesserte sich der Gewinn um 50,4% auf 39,2 Bio KRW. Im 1. Quartal konnte Samsung diese Rekordergebnisse nochmals übertreffen. Der Umsatz legte um 19% auf 77,8 Bio KRW zu. Beim Gewinn stand ein Plus von 57% auf 11,3 Bio KRW. Besonders profitieren konnte Samsung von seinem starken Halbleiter-Geschäft. Die Nachfrage befindet sich weiterhin auf einem Rekordhoch. Durch die…
25.04. Samsung Electronics Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben! Aktien-Broker 17
Überkauft oder -verkauft? So verhält sich aktuell der RSI Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Samsung Electronics. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell…
Anzeige Samsung Electronics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5051
Wie wird sich Samsung Electronics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Samsung Electronics-Analyse...
11.04. Samsung Electronics Aktie: Der Kurs sendet Alarmsignale! Aktien-Broker 10
Kurs von Samsung Electronics ohne Kaufsignale Der Durchschnitt des Schlusskurses der Samsung Electronics-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 75016 . Der letzte Schlusskurs (67800 ) weicht somit -9,62 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (71682 ) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter…
05.04. Samsung Electronics Aktie: Jetzt geht’s richtig los! Aktien-Broker 21
Die Kursentwicklung im Vergleich mit dem Markt Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Samsung Electronics mit einer Rendite von 21,79 Prozent mehr als 22 Prozent darüber. Die "Computer & Peripheriegeräte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 7,95 Prozent. Auch hier liegt Samsung Electronics mit 13,84 Prozent deutlich darüber.…