Samsung: Beeindruckende Geschäftsentwicklung in den ersten 9 Monaten!

Liebe Leser,

der Umsatz stieg um 16,9% auf 173,6 Bio KRW. Damit wurden unsere hohen Erwartungen leicht übertroffen. Besonders gut lief es im Smartphone-Geschäft. Trotz des stagnierenden Gesamtmarktes hat es Samsung geschafft, sein Premiummodell Galaxy S8 hervorragend am Markt zu platzieren. Die Margen im Premiumsegment sind besonders hoch.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Samsung Electronics?

Anders als der Erzrivale Apple ist Samsung aber nicht bloß auf sein Premium-Smartphone angewiesen, sondern bringt auch preisgünstigere Modelle auf den Markt, die vor allem in Asien reißenden Absatz finden. Diesen Spagat zwischen Premiumsegment und breiter Massenproduktion hat Samsung mit Bravour gemeistert.

Rückschlag im Patentstreit belastet Samsung kaum

Vor Gericht lief es dagegen nicht so gut. Im Patentstreit mit Apple musste Samsung eine herbe Niederlage verbuchen. Der Oberste Gerichtshof in Washington bestätigte, dass Samsung mehrere Patente von Apple verletzt habe.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Samsung Electronics sichern: Hier kostenlos herunterladen

In der Sache ging es um die „swipe to unlock“-Funktion, mit der das Smartphone mit einem Fingerwisch entsperrt werden kann, sowie um den „Quick-Link-Automatismus“, der gesendete Rufnummern in Chatfenstern automatisch in abspeicherbare Links umwandelt. Ob Samsung aufgrund dieses Urteils seine Pläne für das neue Galaxy S9 ändern wird, bleibt abzuwarten. Schon jetzt kocht die Gerüchteküche hoch, welche neuen Features das neue Samsung Smartphone haben wird. Ein neuer Rekordumsatz ist somit vorprogrammiert.

Unternehmensporträt

Samsung Electronics Co. Ltd. ist der bedeutendste Produzent von Speicher-Chips und LCD-Fernsehern weltweit und der größte südkoreanische Elektronikartikel-Hersteller. Das Unternehmen produziert DVD-Spiele, Fernsehapparate, Videorekorder, Digitalkameras, Festplatten, PC-Monitore, Drucker und RAM-Speicherchips. Schwerpunkt sind mittlerweile Smartphones und zunehmend auch Tablets.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Samsung Electronics-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Samsung Electronics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Samsung Electronics-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Samsung Electronics
US7960502018
1.132,00 EUR
1,79 %

Mehr zum Thema

Samsung Electronics Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Samsung Electronics Aktie: Das sollte Ihnen zu denken geben!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.04. Samsung Electronics Aktie: Was kommt da auf sie zu? Aktien-Broker 170
Was die Stimmung der Anleger erwarten lässt Die Diskussionen rund um Samsung Electronics auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen…
11.04. Samsung Electronics Aktie: Der Kurs sendet Alarmsignale! Aktien-Broker 104
Kurs von Samsung Electronics ohne Kaufsignale Der Durchschnitt des Schlusskurses der Samsung Electronics-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 75016 . Der letzte Schlusskurs (67800 ) weicht somit -9,62 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (71682 ) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter…
Anzeige Samsung Electronics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9203
Wie wird sich Samsung Electronics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Samsung Electronics-Analyse...
31.03. Samsung Electronics Aktie: Wieso ist diese Entwicklung SO wichtig? Aktien-Broker 104
Samsung Electronics: Welche Signale sendet der Kurs? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Samsung Electronics-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 75511,5 . Damit liegt der letzte Schlusskurs (70200 ) deutlich…
26.03. Samsung Electronics Aktie: Das dürfte in den nächsten Tagen sehr spannend werden Aktien-Broker 440
Die Dividendenrendite ist enttäuschend Wer aktuell in die Aktie von Samsung Electronics investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,04 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Computer & Peripheriegeräte einen geringeren Ertrag in Höhe von 13,42 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Samsung Electronics…