Saint-Gobain Aktie: Geht es nun wieder aufwärts?

Saint-Gobain hat im vergangenen Jahr bei einem Umsatzrückgang von 10,4% gut zwei Drittel weniger verdient. Abgesehen von Americas haben alle Sparten weniger umgesetzt und operativ verdient. Besonders stark getroffen hat es die Sparte High Performance Solutions. Dort brach das operative Ergebnis sogar um 36,5% ein. Belastet haben nicht nur die Auswirkungen der Corona-Pandemie, sondern auch die schwache Konjunktur in der Autoindustrie.

Der Konzern konnte aber auch gute Nachrichten melden. Die Nettoschulden wurden um 32% auf 7,2 Mrd € und die Kosten dank erfolgreicher Sparmaßnahmen und Portfoliooptimierungen um 690 Mio € gesenkt. Im Rahmen seiner Optimierungsstrategie hat sich Saint-Gobain Mitte Februar in Italien und Spanien noch von 2 Tochtergesellschaften getrennt, die im Vertrieb von Sanitär- und Heizungsanlagen tätig sind. Andererseits hat der Konzern durch eine kleinere Übernahme in Deutschland seine Position im boomenden Bereich Holzbau gestärkt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Compagnie de Saint Gobain?

Im laufenden Jahr sollte es dank der Optimierungen wieder aufwärts gehen. Zudem spielt der Regierungswechsel in den USA Baustoffanbietern wie Saint-Gobain in die Karten. Denn Präsident Joe Biden hat hohe Investitionen in die Infrastruktur angekündigt. Schon im 2. Halbjahr zeigten viele Absatzmärkte eine positive Dynamik. Entsprechend fiel der Umsatzrückgang nicht mehr so hoch aus. Operatives Ergebnis und Gewinn sind sogar kräftig gestiegen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Compagnie de Saint Gobain-Analyse vom 20.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Compagnie de Saint Gobain jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Compagnie de Saint Gobain-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Port...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Compagnie de Saint Gobain
FR0000125007
43,19 EUR
-0,37 %

Mehr zum Thema

Compagnie de Saint Gobain Aktie: Rally oder Absturz - das entscheidet sich nun!
Robert Sasse | 01.08.2022

Compagnie de Saint Gobain Aktie: Rally oder Absturz - das entscheidet sich nun!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.05. Saint-Gobain-Aktie: Können sich Anleger freuen? Die Aktien-Analyse 11
Alle Sparten und Regionen haben zum Wachstum beigetragen. Die Aktionäre sollen mit einer Dividende von 1,63 € pro Aktie belohnt werden. Im Rahmen der Optimierung seines Geschäftsmodells hat der Konzern 37 Akquisitionen mit einem Gesamtumsatz von gut 2 Mrd € abgeschlossen. Hervorzuheben ist die Übernahme des US-Konzerns GCP Applied Technologies im Dezember. Damit wurde das Geschäft mit Bauchemikalien weiter ausgebaut.…
14.05. Compagnie de Saint Gobain Aktie: Neue Hammer-Kursziele? Aktien-Broker 16
Compagnie de Saint Gobain im Fokus der Analysten Von insgesamt 4 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Cie De Saint-gobain-Aktie sind 3 Einstufungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Cie De Saint-gobain vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt…
Anzeige Compagnie de Saint Gobain: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5418
Wie wird sich Compagnie de Saint Gobain in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Compagnie de Saint Gobain-Analyse...
31.03. Damit hat keiner bei Compagnie de Saint Gobain gerechnet! Aktien-Broker 13
Compagnie de Saint Gobain und die Einschätzungen der Analysten Für die Cie De Saint-gobain sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein "Buy", da 3 Buc, 1 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Cie De Saint-gobain vor. Interessant ist das…
01.03. Compagnie de Saint Gobain Aktie: Einfach nur Wahnsinn, was hier passiert Aktien-Broker 39
Lohnenswert für Value-Investoren? Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Cie De Saint-gobain liegt bei einem Wert von 14,84. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Bauprodukte" (KGV von 40,28) unter dem Durschschnitt (ca. 63 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Cie De Saint-gobain damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe. Compagnie de Saint Gobain:…