SAF-HOLLAND Aktie: Die Anleger sind angesäuert!

SAF-HOLLAND: Stimmung getrübt bei Anlegern

Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Saf-holland wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An drei Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine „Sell“-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem „Sell“ Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Saf-holland auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine „Sell“-Bewertung.

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Sell“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde mehr diskutiert als üblich und erfuhr zunehmende Aufmerksamkeit der Anleger. Dies führt zu einem „Buy“-Rating. Damit erhält die Saf-holland-Aktie ein „Sell“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SAF-HOLLAND?

Der Relative Strength Index und seine aktuellen Daten

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Saf-holland anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 48,53 Punkten, was bedeutet, dass die Saf-holland-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Wie auch beim RSI7 ist Saf-holland auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert53,19). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Damit erhält Saf-holland eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

SAF-HOLLAND kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich SAF-HOLLAND jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SAF-HOLLAND-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
SAF-HOLLAND
DE000SAFH001
8,28 EUR
-0,42 %

Mehr zum Thema

SAF-HOLLAND SE-Aktie: Rekordumsatz im zweiten Quartal 2022!
DPA | 29.07.2022

SAF-HOLLAND SE-Aktie: Rekordumsatz im zweiten Quartal 2022!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.07. SAF-HOLLAND Aktie: Katerstimmung bei den Anlegern?Aktien-Broker 5
SAF-HOLLAND: Was sagt die Stimmung aus? Die Diskussionen rund um Saf-holland auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den…
01.07. SAF-HOLLAND-Aktie: Angebotsunterlage an die Aktionäre von Haldex genehmigt und registriert!DPA 46
Am 8. Juni 2022 kündigte SAF-HOLLAND SE ein empfohlenes Barangebot an die Aktionäre von Haldex AB (publ) an, alle Aktien von Haldex an SAF-HOLLAND anzudienen. Die schwedischsprachige Angebotsunterlage für das Angebot wurde heute von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (Sw. Finansinspektionen) genehmigt und registriert. Annahmefrist beginnt am 4. Juli Der Angebotspreis beträgt 66 SEK in bar je Haldex-Aktie. Dies ist der beste…
Anzeige SAF-HOLLAND: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1247
Wie wird sich SAF-HOLLAND in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle SAF-HOLLAND-Analyse...
08.06. SAF-HOLLAND SE-Aktie: Große Veränderungen!DPA 29
Schauen Sie rein SAF-HOLLAND SE bietet den Aktionären der schwedischen Haldex AB ("Haldex") an, alle ausgegebenen und ausstehenden Aktien von Haldex für 66 SEK (entspricht 6,30 EUR* zum Wechselkurs vom 7. Juni 2022) je Aktie in bar zu erwerben, was einem Gesamtwert des Angebots von rund 3,209 Mrd. SEK (307 Mio. EUR) für die Aktien von Haldex entspricht. Dies ist…
20.05. SAF-HOLLAND SE-Aktie: Dividendenausschüttung beschlossen!DPA 16
Hauptversammlung 2022 erfolgreich abgeschlossen Die SAF-HOLLAND SE ('SAF-HOLLAND'), einer der weltweit führenden Anbieter von Trailer- und Truckkomponenten, hat gestern ihre ordentliche Hauptversammlung 2022 erfolgreich abgeschlossen. Aufgrund der schwer prognostizierbaren Pandemie-Situation hatten Management Board und Aufsichtsrat bei der Einberufung der Hauptversammlung entschieden, diese virtuell ohne physische Anwesenheit der Aktionäre in Frankfurt am Main abzuhalten. Registrierte Aktionäre konnten die Hauptversammlung über einen…