Rubius-Aktie: Achtung – Aktien im Sturzflug!

Rubius-Aktien stürzen nach frühen Daten aus RTX-240-Studie zu soliden Tumoren ab.

Aktualisierte Daten

Rubius Therapeutics Inc (NASDAQ:RUBY) hat aktualisierte Daten aus dem laufenden Monotherapie-Arm der Phase-1-Studie von RTX-240 bei fortgeschrittenen soliden Tumoren bekannt gegeben.

  • Die Daten wurden auf der Jahrestagung der American Association for Cancer Research vorgestellt.
  • Neun Dosis-Kohorten (n=34) wurden im Monotherapie-Arm bei soliden Tumoren abgeschlossen.
  • Bei 10 Patienten (1 partielles Ansprechen, 2 unbestätigte partielle Ansprechen und 7 mit stabiler Erkrankung) wurde eine Krankheitskontrolle beobachtet, wobei 9 von ihnen unter einer vorherigen Anti-PD-1/Anti-PD-L1-Therapie einen Krankheitsfortschritt erlitten hatten.
  • Bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLC), Analkarzinom und Aderhautmelanom gab es drei beste Teilansprachen (PR):
  • Bei 5 Patienten, darunter 3 mit metastasiertem NSCLC und 2 mit Nierenzellkarzinom (RCC), wurde in den 3e10-Kohorten eine stabile Erkrankung beobachtet:
  • Das Unternehmen hat eine Phase-2-Dosis von 5e10 Zellen ausgewählt, die alle 3 Wochen verabreicht wird. Diese Dosis wird in der kombinierten Expansionskohorte von NSCLC- und RCC-Patienten weiter untersucht werden.

Endergebnisse des Phase-1-Arms der Monotherapie RTX-240

  • Rubius gab außerdem die Endergebnisse des Phase-1-Arms der Monotherapie RTX-240 bei rezidivierter/refraktärer AML bekannt.
  • Siebzehn Patienten wurden in vier Dosisstufen in die Studie aufgenommen. Es wurden keine dosislimitierenden Toxizitäten beobachtet, und es traten 3 behandlungsbedingte unerwünschte Ereignisse vom Grad 3/4 auf.
  • Es gab keine vom Prüfarzt gemeldeten immunbezogenen AEs.
  • Fünf Patienten hatten eine SD von mehr als 3 Monaten und 1 Patient hatte eine signifikante Reduktion der Blastenzahl (53% auf 6%).
  • Kursentwicklung: RUBY-Aktien sind um 44,4% auf $3,26 während der Börsensitzung bei der letzten Überprüfung am Freitag gefallen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Rubius Therapeutics-Analyse vom 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Rubius Therapeutics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Rubius Therapeutics-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Rubius Therapeutics
US78116T1034
0,97 EUR
-6,37 %

Mehr zum Thema

Rubius Therapeutics-Aktie: Expertenbewertungen!
Benzinga | 12.04.2022

Rubius Therapeutics-Aktie: Expertenbewertungen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Rubius Therapeutics-Aktie: Das sollten Sie nicht verpassen! Benzinga 116
SVB Leerink hat beschlossen, sein Market Perform-Rating für Rubius Therapeutics (NASDAQ:RUBY) beizubehalten und das Kursziel von $5,00 auf $3,00 zu senken. Die Aktien von Rubius Therapeutics wurden in den letzten 24 Stunden mit einem Minus von 24,14% gehandelt und liegen bei $2,42 pro Aktie. Ein Anstieg auf $3,00 würde eine Veränderung von 23,97% gegenüber dem aktuellen Aktienkurs bedeuten. Über Rubius…
12.04. Rubius Therapeutics-Aktie: Kaufempfehlung! Benzinga 188
Guggenheim hat beschlossen, sein Buy-Rating für Rubius Therapeutics (NASDAQ:RUBY) beizubehalten und sein Kursziel von $25,00 auf $5,00 zu senken. Aktien von Rubius Therapeutics wurden in den letzten 24 Stunden mit einem Minus von 24,14% bei $2,42 pro Aktie gehandelt. Ein Anstieg auf $5,00 würde eine Veränderung von 106,61% gegenüber dem aktuellen Aktienkurs bedeuten. Über Rubius Therapeutics Rubius Therapeutics Inc. entwickelt…
Anzeige Rubius Therapeutics: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8266
Wie wird sich Rubius Therapeutics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Rubius Therapeutics-Analyse...
25.02. Rubius Therapeutics-Aktie: Ergebnisvorschau! Benzinga 158
Analysten schätzen, dass Rubius Therapeutics einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $-0,59 ausweisen wird. Die Bullen von Rubius Therapeutics werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst, sondern die…
12.08.2021 Aktien: Die Ergebnisse sind für den 9. August 2021 geplant! Benzinga 1068
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - Privia Health Group (NASDAQ:PRVA) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $1,57 pro Aktie bei einem Umsatz von $215,17 Millionen melden. - Butterfly Network (NYSE:BFLY) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von $0,24 pro Aktie bei einem Umsatz von $14,50 Millionen ausweisen. - Immunovant (NASDAQ:IMVT) wird voraussichtlich die Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlichen. - Gatos Silver…