Royal Dutch Shell B Aktie: Unfassbar! Sensationelle Entwicklung!

Wie hoch fällt die Dividendenrendite aktuell aus?

Royal Dutch Shell schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 4,51 % und somit 0,93 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 5,44 % aus. Der Ertrag ist somit nur leicht niedriger und führt zur Einstufung „Hold“.

Royal Dutch Shell B: Übersicht über die RSI-Signale

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Royal Dutch Shell anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 22,46 Punkten, was bedeutet, dass die Royal Dutch Shell-Aktie überverkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Buy“-Rating. Nun zum RSI25Entgegen dem RSI7 ist Royal Dutch Shell hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Damit erhält Royal Dutch Shell eine „Buy“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Royal Dutch Shell B?

Wie ist die Kursentwicklung zu bewerten?

Royal Dutch Shell erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 26,3 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“-Branche sind im Durchschnitt um 1,08 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +25,21 Prozent im Branchenvergleich für Royal Dutch Shell bedeutet. Der „Energie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 1,08 Prozent im letzten Jahr. Royal Dutch Shell lag 25,21 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Das Stimmungsbild könnte besser sein

Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes BildWährend des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Damit erhält die Royal Dutch Shell-Aktie ein „Sell“-Rating.

Royal Dutch Shell B kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Royal Dutch Shell B jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Royal Dutch Shell B-Analyse.

Trending Themen

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...

Die besten Krypto-Screener

Ein Kurzer Überblick: Die besten Krypto-Screener Das Beste für Krypt...
Royal Dutch Shell B
GB00B03MM408

Mehr zum Thema

Royal Dutch Shell B Aktie: Die Stimmung ist Top!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Royal Dutch Shell B Aktie: Die Stimmung ist Top!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.03. Royal Dutch Shell B löst Jubelsturm aus!Aktien-Broker 13
Wie ist die Stimmung der Anleger? Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Shell auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Shell in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor…
24.02. Royal Dutch Shell B Aktie: Endlich verständlich – ein Überblick!Aktien-Broker 26
Wie denken die Anleger über Royal Dutch Shell B? Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Shell konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder…
Anzeige Royal Dutch Shell B: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 5121
Wie wird sich Royal Dutch Shell B in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Royal Dutch Shell B-Analyse...
27.12.2021 Royal Dutch Shell B Aktie: Interessante Stimmungslage!Aktien-Broker 27
Klares Stimmungssignal seitens der Anleger? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Royal Dutch Shell wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein,…
10.12.2021 Royal Dutch Shell B Aktie: Neue Hammer-Kursziele?Aktien-Broker 67
Royal Dutch Shell B: Welches Kursziel rufen die Banken auf? Für die Royal Dutch Shell sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein "Buy", da 9 Buc, 1 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Royal Dutch Shell vor. Interessant ist…