Royal Dutch Shell Aktie: Korrektur im Gange – und dann?

Royal Dutch Shell Aktie | ISIN:GB00B03MM408 | WKN:A0D94M

Mit dem Tief bei 9,96 Euro konnte das Wertpapier ein Tief finden. Nicht nur, das es sich mit der glatten 10,00 Euro Marke um einen psychologischen Bereich handelt, zudem ist der Aktienkurs in einen Fibonacci-Preiszielbereich gefallen. Die aktuelle Korrektur ist im Augenblick definitiv überlappend. Ihr vorangegangen ist ein 5 welliger Aufwärtsimpuls. Daher ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es nach einem Rückgang, weiter gen Norden geht. Zumindest kann sich eine Seitwärtsphase einstellen. Der Blick auf die Trendindikatoren fällt allerdings noch bärisch aus.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Royal Dutch Shell B?

Der Tageschart der Royal Dutch Shell Aktie in Euro:
Royal Dutch Shell Aktie
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”
Lassen Sie uns jetzt die Indikatoren der Royal Dutch Shell Aktie im Detail besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (neutral) | 100-Tage-Linie (bärisch) | 200-Tage-Linie (bärisch) | Wir befinden uns in einem starken Abwärtstrend. Denn der Kurs notiert unter allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie fallend. Deshalb ist hier auf der Long-Seite große Vorsicht geboten.
Der High-Low Channel: Obere-Band (bärisch) | Untere-Band (bärisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Abwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist fallend, das ist als bärisch zu werten.

Der Macd Indikator (Royal Dutch Shell Aktie): (Unter null – bärisch) Er ist unter der Nulllinie und die Signallinie ist unter der Triggerlinie. Somit ist das als bärisch zu werten.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Zwar befindet sich Indikator im neutralen Bereich, aber er zeigt Tendenzen zur überverkauften Zone.
Der Stochastic Indikator: (Kaufsignal) Dieser Oszillator befindet sich wieder in der neutralen Zone. Aber er hat in den letzten Tagen ein Kaufsignal ausgelöst.

Sollten Royal Dutch Shell B Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Royal Dutch Shell B jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Royal Dutch Shell B-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Royal Dutch Shell B
GB00B03MM408
22,55 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Royal Dutch Shell B Aktie: Die Stimmung ist Top!
Aktien-Broker | 25.04.2022

Royal Dutch Shell B Aktie: Die Stimmung ist Top!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.03. Royal Dutch Shell B löst Jubelsturm aus! Aktien-Broker 128
Wie ist die Stimmung der Anleger? Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Shell auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Shell in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor…
24.02. Royal Dutch Shell B Aktie: Endlich verständlich – ein Überblick! Aktien-Broker 206
Wie denken die Anleger über Royal Dutch Shell B? Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Shell konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder…
Anzeige Royal Dutch Shell B: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5122
Wie wird sich Royal Dutch Shell B in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Royal Dutch Shell B-Analyse...
10.01. Royal Dutch Shell B Aktie: Unfassbar! Sensationelle Entwicklung! Aktien-Broker 320
Wie hoch fällt die Dividendenrendite aktuell aus? Royal Dutch Shell schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 4,51 % und somit 0,93 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 5,44 % aus. Der Ertrag ist somit nur leicht niedriger und führt zur Einstufung "Hold". Royal Dutch Shell B: Übersicht…
27.12.2021 Royal Dutch Shell B Aktie: Interessante Stimmungslage! Aktien-Broker 212
Klares Stimmungssignal seitens der Anleger? Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Royal Dutch Shell wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein,…