Royal Dutch Shell-Aktie: Butter bei die Fische!

Der Konzern stellt wahrscheinlich im Februar seine jüngste Quartal-Bilanz vor!

Am 03. Februar wird Royal Dutch Shell wohl seine Bilanz zum abgelaufenen Quartal präsentieren. Nach Einschätzungen von 13 Analysten geht man von einer EPS von 0,746 US-Dollar pro Wertpapier aus. Insgesamt soll Royal Dutch Shell mit Renditen von bis zu 70,34 Milliarden US-Dollar beendet haben. Diese Einschätzung teilen 3 Analysten. Sollten die Zahlen stimmen, dann hätte Royal Dutch Shell den Gewinn im Kontrast zum Vorjahresviertel um 59,91 Prozent steigern können.

Rosige Zukunft?

Für das neue Geschäftsjahr meinen 27 Analysten, dass die Royal Dutch Shell-Aktie durchschnittlich mit einem Plus von 2,41 US-Dollar pro Aktie rechnen kann. Im Vorjahreszeitraum lag dieser Wert bei 0,62 Euro. Der Gewinn wird von 15 Analysten im Schnitt auf 275,45 Milliarden US-Dollar geschätzt. Auch dieser Wert war im Zeitraum davor geringer und lag bei 180,54 Milliarden US-Dollar.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Royal Dutch Shell?

Royal Dutch Shell-Aktie

Das Wertpapier des Unternehmens bewegte sich kürzlich bei 22 Euro umher. Dies dürfte Aktionäre der Royal Dutch Shell-Aktie freuen. Denn im Oktober vergangenen Jahres befand sich die Aktie bei ungefähr 10 Euro. Dementsprechend haben sich die Anteilsscheine mittlerweile verdoppelt. Derzeit liegt die Royal Dutch Shell-Aktie bei 22,04 Euro und verzeichnet ein Minus von 1,85 Prozent. Interessierte Anleger sollten sich vorher über den Konzern informieren, bevor sich dazu entschlossen wird in das Wertpapier zu investieren.

Sollten Royal Dutch Shell Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Royal Dutch Shell jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Royal Dutch Shell-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Royal Dutch Shell-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Royal Dutch Shell. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Royal Dutch Shell Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Royal Dutch Shell
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Royal Dutch Shell-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Royal Dutch Shell
GB00B03MLX29

Mehr zum Thema

Royal Dutch Shell Aktie: Es wird konkret!
Aktien-Broker | 22.04.2022

Royal Dutch Shell Aktie: Es wird konkret!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Royal Dutch Shell Aktie: Bullen, ihr könnte euch freuen! Aktien-Broker 140
Technische Analyse der Kursentwicklung Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Shell-Aktie beträgt dieser aktuell 1695,36 GBP. Der letzte Schlusskurs (2168…
04.04. Royal Dutch Shell Aktie: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen! Aktien-Broker 176
Die Analysten empfehlen den Kauf Die Aktie der Shell wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen7 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 3 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor.…
Anzeige Royal Dutch Shell: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9614
Wie wird sich Royal Dutch Shell in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Royal Dutch Shell-Analyse...
21.03. Royal Dutch Shell Aktie: Unfassbar - jetzt winkt der nächste Schritt... Aktien-Broker 312
Royal Dutch Shell im Fokus der Analysten Shell erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 7 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 7 "Buy"-, 0 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 2 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie…
16.03. Shell-Aktie: Verklagt! DPA 316
THE HAGUE (dpa-AFX) - Shells Vorstand verklagt, weil er nicht genug für den Klimawandel tut Der Vorstand des britischen Energiekonzerns Shell Plc (SHEL) wird verklagt, weil er nicht genug Schritte unternimmt, um dem Unternehmen bei der Abkehr von fossilen Brennstoffen zu helfen. Überblick Die Umweltrechtskanzlei ClientEarth, die auch Shell-Aktionär ist, teilte am Dienstag mit, dass sie das Unternehmen über ihre…

Royal Dutch Shell Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Royal Dutch Shell-Analyse vom 20.05.2022 liefert die Antwort

Royal Dutch Shell Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz