Roku Aktie: Ist die Aktie über- oder unterbewertet?

Roku Aktie: Ist die Aktie über- oder unterbewertet?

Die Aktien von Roku Inc (NASDAQ:ROKU) sind im Jahr 2021 hinter dem S&P 500 zurückgeblieben und haben seit Jahresbeginn 26 % verloren. Die Roku-Aktie hat in den letzten Jahren eine wilde Fahrt hinter sich, aber die Anleger fragen sich vielleicht, ob die Roku-Aktie nach dem Ausverkauf noch einen Wert hat.

Gewinn

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine der grundlegendsten Kennzahlen zur Beurteilung des Wertes einer Aktie. Je niedriger das KGV, desto höher der Wert. Das KGV des S&P 500 liegt derzeit bei etwa 29,4 und damit fast doppelt so hoch wie sein langfristiger Durchschnitt von 15,9. Das KGV von Roku beträgt 133,3 und ist damit mehr als viermal so hoch wie der Durchschnitt des S&P 500 insgesamt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Roku?

Wachstum

Mit Blick auf die nächsten vier Quartale sieht das künftige KGV des S&P 500 mit nur 21,4 viel vernünftiger aus. Das künftige Gewinnmultiplikatorverhältnis von Roku von 168,6 ist mehr als siebenmal höher als das des S&P 500 und lässt Roku überbewertet erscheinen. Das künftige KGV von Roku ist ebenfalls mehr als siebenmal höher als das seiner Konkurrenten aus dem Bereich der Kommunikationsdienste, die im Durchschnitt ein künftiges Gewinnmultiple von 21,3 aufweisen. Doch bei der Bewertung einer Aktie sind die Erträge nicht alles. Für Unternehmen, die ihre Gewinne rasch steigern, ist auch die Wachstumsrate entscheidend. Das Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis (PEG) ist eine gute Möglichkeit, Wachstumsraten in den Bewertungsprozess einzubeziehen. Das Gesamt-PEG des S&P 500 liegt derzeit bei etwa 1,0; das PEG von Roku liegt bei 2,07, was darauf hindeutet, dass Roku auch nach Berücksichtigung seines Wachstums noch deutlich überbewertet ist. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis ist ein weiterer wichtiger Bewertungsmaßstab, insbesondere für unrentable Unternehmen und Wachstumswerte. Das PS-Verhältnis des S&P 500 liegt derzeit bei 3,2 und damit deutlich über seinem langfristigen Durchschnitt von 1,63. Das PS-Verhältnis von Roku liegt bei 14,3 und damit mehr als viermal so hoch wie der Durchschnitt des S&P 500 insgesamt. Das PS-Verhältnis von Roku ist außerdem in den letzten drei Jahren um 82,8 % gestiegen, was darauf hindeutet, dass die Aktie am oberen Ende ihrer historischen Bewertungsspanne gepreist ist.

Sollten Roku Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Roku jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Roku-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Roku
US77543R1023
95,42 EUR
3,01 %

Mehr zum Thema

Das war es für Roku!
Aktien-Broker | 08:24

Das war es für Roku!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Roku-Aktie: Die Aktie explodiert! Benzinga 170
Roku meldete einen EPS-Verlust von 19 Cents und verfehlte damit die Konsensschätzung der Analysten von einem Verlust von 18 Cents. Roku meldete auch einen Quartalsumsatz von 734,00 Millionen US-Dollar, der die Konsensschätzung der Analysten von 718,31 Millionen US-Dollar um 2,2 % übertraf. Diese Umsatzzahl stellt einen Anstieg von 28 % gegenüber dem Umsatz von 574,18 Mio. US-Dollar im gleichen Zeitraum…
29.04. Roku-Aktie: Roku-Aktien legen zu! Benzinga 116
Roku Inc (NASDAQ:ROKU) meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 22 ein Umsatzwachstum von 28% gegenüber dem Vorjahr auf 733,7 Millionen Dollar und übertraf damit den Konsens von 718,31 Millionen Dollar. Die Ergebnisse im Überblick Der Plattformumsatz stieg im Jahresvergleich um 39 % auf 647 Mio. US-Dollar. Im ersten Quartal konnte Roku 1,1 Millionen neue aktive Konten hinzufügen und erreichte damit 61,3…
Anzeige Roku: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7781
Wie wird sich Roku in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Roku-Analyse...
28.04. Roku Aktie: Whale Trades gesichtet! Benzinga 86
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine bullische Haltung zu Roku (NASDAQ:ROKU) eingenommen Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes mit ROKU passiert, bedeutet das oft,…
28.04. Roku-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab? Benzinga 495
Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 6 3 1 1 1 Letzte 30D 1 0 0 0 0 Vor 1M 1 1 0 0 0 Vor 2M 1 0 0 0 0 Vor 3M 3 2 1 1 1 Diese 12 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel von $167,33 gegenüber dem aktuellen Kurs von Roku von $88,14, was ein…