x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Rocket Pharmaceuticals-Aktie: Negativer Trend!

Die Rocket Pharmaceuticals-Aktie hat bislang ein schwaches Jahr 2022. Derzeit spricht jedoch nichts dafür, dass der Titel nicht fair bewertet ist.

Es ist für die Rocket Pharmaceuticals-Aktie an der Nasdaq bislang ein schwaches Jahr: 34,81 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 13,13 Prozent. Am jüngsten Handelstag ist das Papier erneut mit einem 6,75-prozentigen Defizit aus dem Handel gegangen – sowie mit einem Kurs von 14,23 US-Dollar.

Durchschnittlich rund 485 770 Anteile von Rocket Pharmaceuticals wurden in den vergangenen 20 Tagen an Nasdaq täglich gehandelt, was 0,68 Prozent aller Aktien des Unternehmens entspricht. Außerordentlich regen Handel erlebte der Titel zuletzt am 14.03, als im Tagesverlauf 1,25 Millionen Mal Käufer und Verkäufer zusammenkamen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Rocket?

Das passt noch!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen absteigenden Trend der Rocket Pharmaceuticals-Aktie. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-9,35 %), GD50 (-16,65 %) und unter dem GD100 (-35,84 %). Der 14-Tage-Relative-Stärke-Index (44,81) legt nahe, dass der Titel derzeit nicht als „überverkauft“ zu bewerten ist.

Im Konsens sehen die großen Analysehäuser dennoch einen deutlich höheren Preis als angemessen: Das aktuelle Konsens-Kursziel von insgesamt zwölf Analysten liegt bei 63,40 $, wobei sich die Schätzungen in einer Spanne von 50,00 bis 75,00 $ bewegen. Zehn der Experten empfehlen „Kaufen“, während zwei zu „Aufstocken“ raten, zu „Halten“, „Reduzieren“ und zu „Verkaufen“ keiner. Auf einer Skala von 10 für „Kaufen“ über 5 für „Halten“ bis 1 für „Verkaufen“ erreicht die durchschnittliche Analystenbewertung des Titels damit einen Spitzenwert von 9,6.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Rocket-Analyse vom 24.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Rocket jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Rocket-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept ausstatten wollen, kön...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Datum markierte den Hö...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardenschwere Investor ist be...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einigen volatilen Schwank...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit die höchste Alarmstufe...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzten Quartal einen Rück...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Rocket
US77313F1066
12,74 EUR
-1,51 %

Mehr zum Thema

Rocket Internet-Aktie: Wo bleiben die guten Neuigkeiten?
Andreas Göttling-Daxenbichler | 09.12.2021

Rocket Internet-Aktie: Wo bleiben die guten Neuigkeiten?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
27.11.2021 Rocket Internet-Aktie: Das hinterlässt Spuren! Andreas Göttling-Daxenbichler 105
Rocket Internet hatte in diesem Jahr mit einem auffälligen Personalschwund zu kämpfen. Zuletzt wurde vor rund vier Wochen bekannt, dass Arnt Jeschke die Startup-Schmiede verlassen wird, nachdem er dieser vier Jahre lang diente und sich vor allem um die Finanzen des Konzerns kümmerte. Die vielen Abgänge hinterlassen Spuren bei der Rocket Internet-Aktie, welche sich in den letzten vier Wochen immer…
16.11.2021 Rocket Pharma Aktie: Das Unternehmen testet niedrigere Dosis der Gentherapie in Studie zu genetischer Störung!... Benzinga 292
Rocket Pharmaceuticals Inc.(NASDAQ:RCKT) hat aktualisierte Daten aus der Phase-1-Studie bekannt gegeben, in der eine einzelne intravenöse Infusion von RP-A501, einer Gentherapie zur Behandlung der Danon-Krankheit, untersucht wird. Die Danon-Krankheit ist durch eine Schwächung des Herzmuskels, eine Schwächung der Skelettmuskulatur und eine geistige Behinderung gekennzeichnet. Die Aktualisierung umfasst vorläufige Sicherheits- und Wirksamkeitsdaten von Patienten der niedrig dosierten (6,7e13 vg/kg; n=3) und…
Anzeige Rocket: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8037
Wie wird sich Rocket in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Rocket-Analyse...
06.12.2020 Voraus in der Biotechnologie: FDA entscheidet! Benzinga 738
Biotech-Aktien stiegen in der Woche zum 5. Dezember, als der Sektor von einem breiteren Marktoptimismus durchdrungen wurde. Der Sektor erhielt auch weiterhin Unterstützung durch impfstoffbezogene positive Nachrichten. Die größte Schlagzeile der Woche war die allererste Notfallzulassung eines Coronavirus-Impfstoffkandidaten. Großbritannien war das erste Land, das einen Impfstoff bedingt genehmigte, da die nationale Aufsichtsbehörde PfizerInc. ihre Zustimmung gab. (NYSE:PFE) und BioNTech SE…
29.11.2020 Biotech-Puls: Keine Information verpassen! Benzinga 120
Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Entwicklungen im Biotech-Bereich in den letzten 24 Stunden. Skalierung der Spitzenwerte (Biotech-Aktien erreichen 52-Wochen-Höchststand 17. November) Aerpio Pharmaceuticals Inc (NASDAQ:ARPO) ALX Oncology Holdings Inc (NASDAQ:ALXO) (kündigte eine Onkologie-Zusammenarbeit mit Zymeworks Inc (NYSE: ZYME) an) Amicus Therapeutics, Inc. (NASDAQ:FALSE) Atara Biotherapeutics Inc (NASDAQ:ATRA) Biodesix Inc (NASDAQ:BDSX) Biohaven Pharmaceutical Holding Co Ltd (NYSE: BHVN C4 Therapeutics…