Riot Blockchain: Insider nutzen Kursrally zum Ausstieg!

Lieber Leser,

ich habe zuletzt immer und immer wieder vor Aktien gewarnt, bei denen das dahinter stehende Unternehmen einfach nur seinen Namen in irgendwas mit Bitcoin oder Blockchain geändert hat. Der angebliche „Gamechanger“ Global Blockchain Technologies war dabei nur ein Beispiel, es gab weitere wie bspw. Riot Blockchain. Von diesem Unternehmen gibt es nun, aus meiner Sicht extrem negative, News.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Riot Blockchain?

CEO verkauft Aktien – ein Schelm…

So war bei CNBC zu lesen, dass der President, CEO und Chairman des Unternehmens, John O’Rourke, im größeren Stil Aktien „seines“ Unternehmens verkauft habe. Dabei schmiss er 30.383 Aktien zum Preis von 28,61 US-Dollar und somit im Gesamtwert von knapp 870.000 US-Dollar auf den Markt. Kein Wunder, hatte die Aktie doch zuletzt – in erster Linie durch die Änderung des Unternehmensnamens – deutlich an Wert gewonnen (+600%).

Zuvor hieß Riot Blockchain übrigens Bioptix und versuchte sich im Biotechnologiesektor, leider jedoch ohne dabei große Erfolge zu verzeichnen. Darum war die Aktie auch über lange Zeit ein absoluter Rohrkrepierer. Erst durch die Änderung des Namens in Riot Blockchain, im Zuge dessen man auch das Geschäftsmodell ändern möchte, kam es schließlich zu dem eben erwähnten Kurssprung, den ich – wie wohl auch der Unternehmenslenker – als nicht besonders nachhaltig ansehe.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Riot Blockchain sichern: Hier kostenlos herunterladen

Fragen über Fragen – und eine Lehre aus der Vergangenheit!

Wenn aber doch das neue Geschäftsmodell des Unternehmens so aussichtsreich ist, wie es Mr. O’Rourke den Anlegern versprochen hat, warum verkauft er dann jetzt Aktien „seines“ Unternehmens? Das ergibt ja keinen Sinn, wenn die Aktie doch angeblich weiteres Kurspotenzial besitzt. Insofern zeigt schon dieser Insiderverkauf, um was es hier eigentlich ging und geht, nämlich Pump and Dump. Dazu passt auch eine kürzlich in den USA vorgelegte Studie.

So wurden im Zuge der damaligen „Dotcom Bubble“ innerhalb kurzer Zeit mehr als 100 Unternehmen umbenannt und verzeichneten – in erster Linie dadurch – starke Kursgewinne. Damals war es „in“ ein „.com“ im Namen des Unternehmens zu haben, deshalb ja auch der spätere Name „Dotcom Bubble“. Kurzfristig waren seinerzeit durch solche Namensänderungen Kursgewinne von mehr als +70% (im Durchschnitt) möglich, langfristig fielen die meisten Aktien gegen Null. So dürfte es auch diesmal sein – und Riot Blockchain ist sicherlich ein Kandidat für ein solches Kursziel!

Sollten Riot Blockchain Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Riot Blockchain jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Riot Blockchain-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Riot Blockchain-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Riot Blockchain. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Riot Blockchain Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Riot Blockchain
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Riot Blockchain-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Riot Blockchain
US7672921050
7,23 EUR
0,14 %

Mehr zum Thema

Bitcoin: Schauen Sie rein!
Benzinga | Di

Bitcoin: Schauen Sie rein!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Riot Blockchain Aktie: Ist jetzt Schluss mit lustig? Aktien-Broker 128
Aktuelle Daten aus dem RSI für Riot Blockchain Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Riot Blockchain-Aktie hat einen Wert von 86,94. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und…
09.05. Bitfarms-Aktie: Aktien von Kryptowährungen auf Talfahrt! Benzinga 128
Aktien von Kryptowährungen, darunter Bitfarms Ltd (NASDAQ:BITF), Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) und Riot Blockchain Inc (NASDAQ:RIOT) notieren am Montagmorgen inmitten eines Wochenendrückgangs der Preise von Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) niedriger. Die Zinserhöhungsankündigung der US-Notenbank vom Mittwoch wird von den Händlern weiter verdaut Kryptowährungen werden von einigen Anlegern als spekulative Absicherung gegen die Inflation angesehen, und die Pläne…
Anzeige Riot Blockchain: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6772
Wie wird sich Riot Blockchain in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Riot Blockchain-Analyse...
06.05. Riot Blockchain-Aktie: Aktien im Sturzflug! Benzinga 146
Aktien von Kryptowährungen, darunter Bitfarms Ltd (NASDAQ:BITF), Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN) und Riot Blockchain Inc (NASDAQ:RIOT) notieren am Donnerstagmorgen inmitten einer allgemeinen Marktschwäche und eines Preisrückgangs bei Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) niedriger. Bitcoin wird am Donnerstagmorgen um 1,44 % niedriger bei rund 39.100 $ gehandelt Ethereum wird am Donnerstagmorgen um 1,31% niedriger bei rund $2.900 gehandelt. Bitfarms…
05.05. Kryptowährungsbezogene Aktien: Es geht nach oben! Benzinga 116
Kryptowährungsbezogene Aktien, einschließlich Coinbase Global Inc (NASDAQ:COIN), Marathon Digital Holdings Inc (NASDAQ:MARA) und Riot Blockchain Inc (NASDAQ:RIOT) handeln am Mittwoch höher inmitten eines Anstiegs der Kryptopreise, angeführt von Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH). Bitcoin und Ethereum, die beiden größten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung, stiegen zusammen mit den breiteren Märkten an, nachdem die Federal Reserve am Mittwoch die Zinsen um 50 Basispunkte angehoben hatte, die erste Zinserhöhung um mindestens einen halben Prozentpunkt…

Riot Blockchain Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Riot Blockchain-Analyse vom 18.05.2022 liefert die Antwort

Riot Blockchain Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz