Renascor Resources-Aktie: Warum ist sie so attraktiv?

Der Kurs der Renascor Resources-Aktie hat sich seit Jahresbeginn verzweieinhalbfacht. Was macht die australische Bergbauaktie nur so attraktiv?

Die Renascor Resources-Aktie konnte gestern um sechs Prozent zulegen. Seit Jahresbeginn hat sich der Aktienkurs des australischen Bergbaukonzerns annähernd verzweieinhalbfacht. Was macht die Renascor Resources-Aktie derzeit so attraktiv?

Weiteres Kapital

Das gestrige Kursplus von Renascor Ressources ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass der Konzern verbindliche Zusagen für eine Aktienplatzierung mit einem Volumen von 65 Millionen Dollar erhalten hat. Das Unternehmen gab bekannt, dass die Platzierung sowohl von neuen als auch von bestehenden Aktionären stark unterstützt wurde. Angabegemäß überstieg die Nachfrage den Umfang der Platzierung deutlich. Im Rahmen der Platzierung werden rund 241 Millionen Aktien zu je 27 Cents ausgegeben. Darüber hinaus will Renascor bestehenden Aktionären einen Aktienkaufplan anbieten, um weitere 10 Millionen Dollar an Kapital zu sammeln.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Renascor Resources?

Die Mittel aus der Platzierung werden in erster Linie für die Erweiterung und Beschleunigung des Siviour-Batterieanodenmaterialprojekts des Unternehmens genutzt. Ca. 18 Millionen Dollar sollten für die Beschaffung und den Erwerb von Materialien mit langer Vorlaufzeit und rund 15 Millionen Dollar für das Front-End-Engineering und die Detailplanung einschließlich der ersten Ausbaustufe verwendet werden. „Das Ergebnis der Kapitalerhöhung ist eine hervorragende Bestätigung der Ambitionen von Renascor, Lieferant von 100 Prozent in Australien hergestelltem und kostengünstigem gereinigtem sphärischem Graphit für die Hersteller von Lithium-Ionen-Batterieanoden weltweit zu werden“, sagte Geschäftsführer David Christensen.

Warum ist Graphit so wichtig?

Die Renascor Resources-Aktie wird auch in den kommenden Monaten und Jahren von der hohen Nachfrage nach Graphit profitieren. Der Rohstoff ist für die Akkus von Elektroautos notwendig und wird in immer größeren Mengen nachgefragt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Renascor Resources-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Renascor Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Renascor Resources-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Renascor Resources
AU000000RNU8
0,14 EUR
-8,84 %

Mehr zum Thema

Renascor Resources-Aktie: Auf Wachstumskurs!
Lisa Feldmann | 01.05.2022

Renascor Resources-Aktie: Auf Wachstumskurs!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Renascor Resources Aktie: Das ist ein absoluter Befreiungs-Hammer! Aktien-Broker 134
Renascor Resources im Aufwärtstrend Die Renascor ist mit einem Kurs von 0,31 AUD inzwischen +6,9 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +82,35 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer…
20.03. Renascor Resources Aktie: Das wir das noch mal erleben dürfen! Aktien-Broker 188
Wie entwickelt sich der RSI? Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Renascor…
Anzeige Renascor Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4990
Wie wird sich Renascor Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Renascor Resources-Analyse...
11.02. Renascor Resources Aktie: Hier haben wir ein Kaufsignal! Aktien-Broker 272
Der RSI ermutigt die Käufer Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Renascor-RSI ist mit einer Ausprägung von 23,26 Grundlage für die…
28.01. Renascor Resources Aktie: Bloß nicht in Panik verfallen! Aktien-Broker 326
Renascor Resources: Übersicht über die RSI-Signale Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Renascor aktuell mit dem Wert 62,5 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung…