ReGen III: Ausscheiden von Gordon Driedger und Beförderung von Mark Redcliffe zum President

Quelle: IRW Press

Vancouver, British Columbia, den 28. Februar 2022 – ReGen III Corp. („ReGen III“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: GIII) (OTCQB: ISRJF) (FSW: PN4) gibt das sofortige Ausscheiden von Gordon Driedger aus gesundheitlichen Gründen bekannt. Herr Driedger steht dem Unternehmen bei Bedarf weiterhin zur Verfügung.

Greg Clarkes, Chairman und CEO von ReGen III, sagte: „Wir sind traurig, dass ein so wichtiger leitender Angestellter wie Gordon unser Team aufgrund unvorhergesehener Umstände verlassen muss. Gord trat ReGen III im Januar 2018 als Chief Operating Officer bei, wurde anschließend zum President befördert und ermöglichte dem Unternehmen das Erreichen sowie die Umsetzung von frühen Projektmeilensteinen in Alberta und Texas. Wir unterstützen und verstehen die Entscheidung von Gord zum Rücktritt voll und ganz und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute.“

Greg Clarkes erklärte weiter: „Der Projektumzug mit BP nach Texas, der fortlaufende Aufbau unseres zuverlässigen Engineering-Teams und die Ergebnisse des Texas-Projekts unter der kompetenten Führung unseres neuen Chief Operating Officers Tom Lawlor, das wachsende institutionelle Interesse an unseren Recyclingprojekten sowie das plötzliche Ausscheiden von Gordon beschleunigten einen Wechsel im Führungsteam von ReGen III. Aus diesen Gründen freue ich mich, die sofortige Beförderung von Mark Redcliffe zum President bekannt zu geben.“

„Mark arbeitet seit April 2018 bei ReGen III und ist an fast allen Bereichen unseres Geschäfts beteiligt, von der Beschaffung gebrauchter Motoröl-Rohstoffe über die Herstellung von Marketing- und ESG-Materialien bis hin zur Sicherung unserer drei vom American Petroleum Institute lizenzierten Formulierungen, von der Zusammenarbeit mit der Börsenregulierungsbehörde und Investmentbankern bis hin zur engen Zusammenarbeit mit mir, um wichtige Verträge abzuschließen. Dies ist ein nahtloser Übergang für ReGen III und ich gratuliere Mark zu seiner wohlverdienten Beförderung.“

Mark Redcliffe, President von ReGen III, sagte: „Zunächst möchte ich Gord für seinen Beitrag zu ReGen III während der vergangenen vier Jahre danken. Gord leitete den Aufbau eines soliden technischen Fundaments, auf dem Tom aufbauen wird. Zweitens möchte ich mich für die Gelegenheit bedanken, die mir durch die fortwährende Mentorschaft und das Vertrauen von Greg sowie dem Board of Directors von ReGen III entgegengebracht wird. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit unserem gesamten Team, um die Projektfinanzierung abzuschließen, mit dem Bau unseres Recyclingprojekts in Texas zu beginnen und weitere umweltfreundliche Projekte im Namen unserer Aktionäre abzuschließen.“

ReGen III bearbeitet weiterhin zusammen mit Export Development Canada (EDC) und der in den USA ansässigen, auf grüne Energieinfrastrukturen ausgerichteten Multi-Milliarden-Dollar-Private-Equity-Gesellschaft („PE-Gesellschaft“) Sachverhalte im Rahmen der Due-Diligence-Prüfung. Nach unserem Update vom 3. Februar 2022 sind die Entwürfe für endgültige Verträge eingegangen, und wir sind dabei, die finalen Bedingungen mit der PE-Gesellschaft zu verhandeln und auszuarbeiten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ReGen III?

Über ReGen III

ReGen III ist ein Cleantech-Recycling-Unternehmen, das nachhaltigere Lösungen entwickelt, die bessere Umweltbilanzen und überzeugende Wirtschaftlichkeit aufweisen.

Letztes Jahr beauftragte ReGen III die Firma Koch Project Solutions LLC („KPS“) mit der Erbringung von Projektausführungs-Managementdienstleistungen, die zur schlüsselfertigen Übergabe der neuen Anlage des Projekts in Texas führen sollen, wobei KPS die erstklassigen Technik-, Bau- und lizenzierten Lieferanten-Teams von ReGen III (PCL Industrial Construction Ltd., Koch Modular Process Systems und Duke Technologies Inc.) durch die detaillierte Planung, Errichtung und Inbetriebnahme leiten wird.

ReGen III hat bereits einen endgültigen Offtake-Vertrag mit bp hinsichtlich der Abnahme von 100 Prozent der Basisöle des Unternehmens unterzeichnet, die in der geplanten Wiederaufbereitungsanlage in Texas produziert werden.

Weitere Informationen zu ReGen III erhalten Sie unter www.regeniii.com/investors/corporate-presentations. Über www.regeniii.com/newsletter-subscription können Sie sich in den E-Mail-Verteiler des Unternehmens eintragen lassen.

Für das Board von ReGen III Corp.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu ReGen III sichern: Hier kostenlos herunterladen

„Greg Clarkes“

Greg Clarkes

Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:

Mark Redcliffe

President

ReGen III Corp.

Tel.: +1 (778) 668-5988

E-Mail: info@ReGenIII.com

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen stellen „zukunftsgerichtete Informationen“ oder „zukunftsgerichtete Aussagen“ (zusammen „zukunftsgerichtete Informationen“). Ohne Einschränkung des Vorstehenden enthalten diese zukunftsgerichteten Informationen Aussagen zu den Geschäftsplänen, Erwartungen und Zielen des Unternehmens. In dieser Pressemitteilung werden zukunftsgerichtete Informationen mit Begriffen wie „kann“, „würde“, „könnte“, „wird“, „wahrscheinlich“, „glauben“, „erwarten“, „antizipieren“, „beabsichtigen“, „planen“, „schätzen“ und ähnlichen Wörtern und ihren negativen Formen gekennzeichnet. Zukunftsgerichtete Informationen sollten nicht als Garantien für künftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und geben auch nicht unbedingt genaue Hinweise darauf, ob, wann oder wodurch solche künftigen Leistungen erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf Informationen, die zu dem Zeitpunkt bzw. nach Treu und Glauben der Unternehmensleitung in Bezug auf künftige Ereignisse vorliegen, und unterliegen bekannten oder unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und anderen unvorhersehbaren Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Informationen zu diesen und anderen Faktoren und Annahmen, die den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, entnehmen Sie der jüngsten Diskussion und Analyse des Managements (MD&A) sowie den Finanzberichten und anderen Dokumenten, die das Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht hat, sowie der darin dargelegten Erörterung der Risikofaktoren. Diese Dokumente sind unter www.sedar.com im Unternehmensprofil und auf der Website des Unternehmens unter www.ReGenIII.com verfügbar. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die Erwartungen des Unternehmens zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung wider und können sich im weiteren Verlauf ändern. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ReGen III-Analyse vom 03.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich ReGen III jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ReGen III-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

BYD Company-Aktie: Rekordhoch - und das ist erst der Anfang!

Die Zinswende, der Krieg in der Ukraine, Lieferengpässe sowie anhalte...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...
ReGen III
CA75888V1004
0,75 EUR
5,77 %

Mehr zum Thema

IRW Press | 12.04.2022

ReGen III meldet erfolgreichen Abschluss der zweiten und letzten Tranche der Privatplatzierung

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.04. ReGen III: Update IRW Press 13
Quelle: IRW Press Vancouver, British Columbia, den 8. April 2022 - ReGen III Corp. („ReGen III“ oder das „Unternehmen“) (TSXV: GIII) (OTCQB: ISRJF) (FWB: PN4) freut sich bekannt zu geben, dass es eine nicht vermittelte Privatplatzierung von 1.347.245 Stammaktien (die „Aktien“) zu einem Preis von 1,70 CAD pro Aktie mit einem Bruttoerlös von 2.290.316 CAD (das „Angebot“) erfolgreich abgeschlossen hat.…
23.03. ReGen III: Texas-Projektupdate IRW Press 16
Quelle: IRW Press Vancouver (British Columbia), den 23. März 2022 - ReGen III Corp. (TSX-V: GIII, OTCQB: ISRJF, FWB: PN4) („ReGen III“ oder das „Unternehmen“) freut sich, das folgende Update hinsichtlich der Fortschritte bereitzustellen, die das Unternehmen während des 45-tägigen Exklusivitätszeitraums mit dem in den USA ansässigen, auf grüne Energieinfrastruktur fokussierten, milliardenschweren Private-Equity-Konzern (der „PE-Konzern“) verzeichnet hat.Die Arbeiten hinsichtlich des…
Anzeige ReGen III: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6129
Wie wird sich ReGen III in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle ReGen III-Analyse...
05.02. ReGen III Aktie: Jetzt finden alle die Aktie gut! Aktien-Broker 32
ReGen III sorgt für gute Laune bei den Anlegern Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Regen Iii im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden ausschließlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Regen Iii.…
03.02. ReGen III: Private-Equity-Partner bringt endgültige Verträge auf den Weg IRW Press 50
Quelle: IRW Press Vancouver (British Columbia), den 3. Februar 2022 - ReGen III Corp. (TSX-V: GIII, OTCQB: ISRJF, FWB: PN4) („ReGen III“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass sich ReGen III und das in den USA ansässige, auf grüne Energieinfrastruktur fokussierte Privat Equity Unternehmen (das „PE-Firma“) auf eine Eigenkapitalvereinbarung hinsichtlich der Entwicklung, der Errichtung, der Finanzierung und…