Redwood Trust Aktie: Wird’s jetzt ernst?

Am 7. Dezember 2020 gab Redwood Trust (NYSE:RWT) bekannt, dass die Aktionäre mit einer Dividende rechnen können, die am 29. Dezember 2020 ausgezahlt wird. Die Aktie wird dann 1 Geschäftstag(e) vor dem Stichtag ex-Dividende gehen. Redwood Trust hat ein Ex-Dividenden-Datum für den 16. Dezember 2020 geplant. Die aktuelle Dividendenausschüttung des Unternehmens liegt bei $0,14. Das entspricht einer Dividendenrendite von 6,18% auf dem aktuellen Kursniveau.

Die Bedeutung eines Ex-Dividenden-Termins

Ex-Dividenden-Termine signalisieren, wann die Aktien eines Unternehmens nicht mehr mit ihrer aktuellen Dividendenausschüttung gehandelt werden. Es gibt eine kleine Pausenzeit, bevor Unternehmen neue Dividenden ankündigen. Normalerweise fällt das Ex-Dividenden-Datum eines Unternehmens auf einen Werktag vor dem Stichtag. Anleger sollten dies beim Kauf von Aktien im Hinterkopf behalten, da der Kauf am oder nach dem Ex-Dividenden-Datum nicht zum Erhalt der erklärten Zahlung berechtigt. Neu deklarierte Dividenden gehen an Aktionäre, die diese Aktie vor dem Ex-Dividenden-Datum besessen haben. Normalerweise kündigen Unternehmen vierteljährlich neue Dividendenrenditen an und setzen diese um.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Redwood?

Verständnis der Dividendenhistorie von Redwood Trust

Im vergangenen Jahr hat Redwood Trust einen allgemeinen Abwärtstrend in Bezug auf seine Dividendenausschüttungen und -renditen erlebt. Letztes Jahr, am 13. Dezember 2019, lag die Ausschüttung des Unternehmens bei 0,3 $, die seitdem um 0,16 $ gesunken ist. In ähnlicher Weise lag die Dividendenrendite von Redwood Trust im letzten Jahr bei 7,37 % und ist seither um 1,19 % gesunken.
Unternehmen nutzen Dividendenrenditen auf unterschiedliche strategische Weise. Einige Unternehmen können sich dafür entscheiden, auf Renditen ganz zu verzichten, um sie in sich selbst zu reinvestieren. Andere Unternehmen können sich dafür entscheiden, ihre Renditen zu erhöhen oder zu senken, um zu steuern, wie ihre Aktien auf dem Aktienmarkt zirkulieren.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Redwood-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Redwood jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Redwood-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Redwood
US7580754023
8,08 EUR
-1,47 %

Mehr zum Thema

Redwood Aktie: Das gibt’s ja gar nicht!
Aktien-Broker | 18.05.2022

Redwood Aktie: Das gibt’s ja gar nicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Redwood Trust-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse! Benzinga 2
Analysten schätzen, dass Redwood Trust einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,15 ausweisen wird. Die Bullen von Redwood Trust werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Über- oder Unterschreitung des Gewinns den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst,…
19.03. Redwood Trust-Aktie: Einblicke in die Dividende! Benzinga 17
Was ist passiert? Das Unternehmen gab am Montag bekannt, dass es den Aktionären eine vierteljährliche Dividende von 0,23 $ pro Aktie zahlen wird. Am Mittwoch wird Redwood Trust ex-Dividende gehandelt, was bedeutet, dass die Aktie niedriger gehandelt wird, um diese Ausschüttung widerzuspiegeln. Mit anderen Worten: Die Aktie wird wahrscheinlich um 0,23 $ niedriger eröffnen als an jedem anderen Tag. Um…
Anzeige Redwood: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3031
Wie wird sich Redwood in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Redwood-Analyse...
27.10.2021 General Motors Aktie: Diese Ergebnisse sind für den 27. Oktober 2021 geplant! Benzinga 237
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - McDonald's (NYSE:MCD) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $2,46 pro Aktie bei einem Umsatz von $6,03 Milliarden ausweisen. - General Motors (NYSE:GM) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,96 pro Aktie bei einem Umsatz von $26,65 Mrd. ausweisen. - Costamare (NYSE:CMRE) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,69 pro Aktie bei einem Umsatz von $216,94 Millionen…
27.10.2021 Redwood Trust Aktie: Wie viel wurde im Q3 verdient? Benzinga 50
Redwood Trust (NYSE:RWT) wird am Mittwoch, den 27.10.2021, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Redwood Trust wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 0,39 $ ausweisen wird. Die Bullen von Redwood Trust werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für…