Redwood Trust-Aktie: Hat sich mit dieser Fintech-Plattform zusammengetan!

Redwood Trust-Aktie: koordiniert die erste Verbriefung, die vollständig durch Eigenheimbeteiligungen abgesichert ist

Redwood Trust, Inc. (NYSE:RWT) hat sich mit der Fintech-Plattform Point zusammengetan, um nach Angaben der Unternehmen die allererste Verbriefung durchzuführen, die vollständig durch Home Equity Investment (HEI)-Verträge für Wohnimmobilien gesichert ist.

Was geschah

Die Transaktion, Point Securitization Trust 2021-1, wurde am 23. September mit Asset-Backed Securities im Wert von ca. 146 Mio. USD abgeschlossen: ca. 120 Mio. USD an nicht gerateten vorrangigen Wertpapieren der Klasse A-1 und ca. 26 Mio. USD an nicht gerateten Wertpapieren der Klasse A-2.

Nomura Securities International Inc., eine Tochtergesellschaft der Nomura Holdings Inc. (NYSE:NMR), war der alleinige Strukturierungsagent und der alleinige Bookrunner für die Emission, wobei Point als Originator für die darin enthaltenen HEIs fungierte.

Warum das wichtig ist

Die Verbriefung eröffnet einen neuen Marktkanal für HEIs. Die Unternehmen wiesen darauf hin, dass sich die Investoren traditionell auf Fondsvehikel und Forward Flow Purchasing Agreements verlassen haben, um Kapital in der HEI-Assetklasse einzusetzen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Redwood?

„Diese erste Transaktion eröffnet Anlegern einen neuen Zugang zu einem der größten investierbaren Märkte der Welt und ermöglicht es Hausbesitzern, an den Vorteilen der Wertsteigerung von Immobilien zu partizipieren, ohne ihre Häuser verkaufen zu müssen“, sagte Bo Stern, Leiter der Abteilung Portfoliostrategie und Risiko bei Redwood Trust. HEIs stellen auch eine beträchtliche neue Marktchance für Redwood dar, da wir unsere Einnahmequellen weiterentwickeln und diversifizieren und den Wohnungsmarkt aufmischen wollen.

Eddie Lim, Mitbegründer und CEO von Point, sagte: „Durch die Bereitstellung von Liquidität für bestehende Investoren und den Zugang zu HEIs für neue Investoren wird die Verbriefung dazu beitragen, dass Point mehr Hausbesitzern helfen kann, ihre finanzielle Gesundheit zu verbessern.“

Bild: Mohamed Hassan von Pixabay.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Redwood-Analyse vom 30.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Redwood jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Redwood-Analyse.

Trending Themen

Die Aktie des Tages: Siemens – die Kaufchance nutzen?

Volle Auftragsbücher in der Bahnsparte, konsequente Erschließung von...

Analysten erhöhen ihre Kursziele für diese 5 Aktien

Die Stimmung unter den Anlegern hat sich aufgrund des jüngsten Markta...

Die besten Penny-Kryptowährungen!

Kryptowährungen unter 1 US-Dollar sind attraktive Investitionen für ...

3 Investitionen, die sowohl nahrhaft als auch rentabel sind

Es ist einfach, Investitionen in Papier- oder Sachwerte zu kategorisie...

Die besten Krypto-Debitkarten!

Nur wenige Einzelhandelsgeschäfte und Webseiten nehmen derzeit digita...

Die besten Aktien unter 20 €

AFC Gamma (XNAS:AFCG) AFC Gamma Inc. ist ein Unternehmen für die Fina...

TUI-Aktie: Analyse – warum die Anleger dem Braten nicht trauen!

Der Mittwoch war für die TUI-Aktie wieder einmal ein tiefrotes Desast...

Könnte Bitcoin zukünftig zensiert werden?

Der bekannte Experte für Bitcoin, Giacomo Zucco, der sich bestens mit...

Die Aktie des Tages: Zalando – Schreck mit schnellem Ende!

Seit Sommer 2021 musste die Zalando-Aktie einen brutalen Absturz verkr...
Redwood
US7580754023
7,37 EUR
-1,44 %

Mehr zum Thema

Redwood Aktie: Das gibt’s ja gar nicht!
Aktien-Broker | 18.05.2022

Redwood Aktie: Das gibt’s ja gar nicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.04. Redwood Trust-Aktie: Eine Vorschau auf die Ergebnisse! Benzinga 2
Analysten schätzen, dass Redwood Trust einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,15 ausweisen wird. Die Bullen von Redwood Trust werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass manchmal nicht die Über- oder Unterschreitung des Gewinns den Kurs einer Aktie am meisten beeinflusst,…
19.03. Redwood Trust-Aktie: Einblicke in die Dividende! Benzinga 14
Was ist passiert? Das Unternehmen gab am Montag bekannt, dass es den Aktionären eine vierteljährliche Dividende von 0,23 $ pro Aktie zahlen wird. Am Mittwoch wird Redwood Trust ex-Dividende gehandelt, was bedeutet, dass die Aktie niedriger gehandelt wird, um diese Ausschüttung widerzuspiegeln. Mit anderen Worten: Die Aktie wird wahrscheinlich um 0,23 $ niedriger eröffnen als an jedem anderen Tag. Um…
Anzeige Redwood: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9746
Wie wird sich Redwood in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Redwood-Analyse...
27.10.2021 General Motors Aktie: Diese Ergebnisse sind für den 27. Oktober 2021 geplant! Benzinga 236
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - McDonald's (NYSE:MCD) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $2,46 pro Aktie bei einem Umsatz von $6,03 Milliarden ausweisen. - General Motors (NYSE:GM) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,96 pro Aktie bei einem Umsatz von $26,65 Mrd. ausweisen. - Costamare (NYSE:CMRE) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,69 pro Aktie bei einem Umsatz von $216,94 Millionen…
27.10.2021 Redwood Trust Aktie: Wie viel wurde im Q3 verdient? Benzinga 50
Redwood Trust (NYSE:RWT) wird am Mittwoch, den 27.10.2021, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Redwood Trust wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von 0,39 $ ausweisen wird. Die Bullen von Redwood Trust werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für…