Redfin Aktie: Das haben nur Profis kommen sehen …

Wie ist die Stimmung in den sozialen Medien?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Redfin. Es gab insgesamt neun positive und zwei negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Redfin daher eine „Buy“-Einschätzung. Insgesamt erhält Redfin von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Buy“-Rating.

Baisse-Modus bei Redfin

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Redfin-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 51,75 USD mit dem aktuellen Kurs (28,73 USD), ergibt sich eine Abweichung von -44,48 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (39,15 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-26,62 Prozent), somit erhält die Redfin-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Sell“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Redfin?

Welche Stimmung dominiert bei der Aktie?

Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Redfin für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegebenDie Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Redfin für diesen Faktor die Einschätzung „Hold“. Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Dies ist gleichbedeutend mit einer „Hold“-Einstufung. Damit ist Redfin insgesamt ein „Hold“-Wert.

Redfin kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Redfin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Redfin-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Redfin
US75737F1084
9,89 EUR
2,47 %

Mehr zum Thema

Redfin Aktie: So kann es weitergehen!
Aktien-Broker | Mi

Redfin Aktie: So kann es weitergehen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Redfin Aktie: Das wird nichts mehr! Aktien-Broker 146
Technische Analysten pessimistisch Die 200-Tage-Linie (GD200) der Redfin verläuft aktuell bei 39,65 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 13,48 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -66 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 20,15…
20.04. Redfin-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab? Benzinga 266
Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamte Bewertungen 0 0 5 0 0 Letzte 30D 0 0 1 0 0 Vor 1M 0 0 1 0 0 Vor 2M 0 0 2 0 0 Vor 3M 0 0 1 0 0 Nach Angaben von 5 Analysten, die in den letzten 3 Monaten 12-monatige Kursziele anboten, hat Redfin ein durchschnittliches…
Anzeige Redfin: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1924
Wie wird sich Redfin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Redfin-Analyse...
21.03. Redfin Aktie: Analysten sind begeistert! Aktien-Broker 146
Redfin im Fokus der Analysten Von Analysten wird die Redfin-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 5 "Buy"-, 9 "Hold"- und 0 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Redfin vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (62,58 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential…
07.03. Redfin Aktie: Das könnte noch Folgen haben! Aktien-Broker 134
Wie urteilen Analysten über Redfin? Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Redfin 5 mal die Einschätzung buy, 9 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Hold". Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold".…