Recce Pharmaceuticals Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nachrichten!

Positive Vorzeichen beim RSI für Recce Pharmaceuticals

Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Recce-Aktieder Wert beträgt aktuell 3,13. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein „Buy“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Recce hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit „Hold“ eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Recce damit ein „Buy“-Rating.

In welchem Trend bewegt sich die Aktie?

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Recce derzeit ein „Hold“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 0,92 AUD, womit der Kurs der Aktie (0,89 AUD) um -3,26 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Hold“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 0,76 AUD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +17,11 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Buy“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Buy“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Recce Pharmaceuticals?

Wie stark steht die Aktie in der Diskussion?

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Recce konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Recce auf dieser Stufe daher eine „Hold“-Rating.

Recce Pharmaceuticals kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Recce Pharmaceuticals jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Recce Pharmaceuticals-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Recce Pharmaceuticals
AU000000RCE5
0,60 EUR
0,83 %

Mehr zum Thema

Aktien-Broker | 15.05.2022

Recce Aktie: Stürzt die Aktie noch tiefer ab?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
12.04. Klinische Phase-I-Studie zu RECCE® 327 geht zur Hochdosierung (2.000 mg i.v.) überIRW Press 1
Quelle: IRW Press Wichtige Eckdaten:- 36 Probanden wurde RECCE® 327 (R327) im Rahmen der klinischen Phase-I-Studie erfolgreich intravenös (i.v.) verabreicht – die gute Sicherheit und Verträglichkeit wurde bescheinigt - Der unabhängige Sicherheitsausschuss hat den Abschluss der klinischen Kohortenstudie mit ‚niedriger Dosierung‘ und das Erreichen der Endpunkte bestätigt und empfiehlt nun die Einleitung der Kohortenstudie mit ‚hoher Dosierung‘- Freigabe der fünften…
11.04. Antivirales Patent für RECCE®-Antiinfektiva in Hongkong gewährtIRW Press 20
Quelle: IRW Press Sydney Australien, 11. April 2022: Recce Pharmaceuticals Limited (ASX:RCE, FWB:R9Q), der Entwickler einer neuen Klasse von synthetischen Antiinfektiva, freut sich bekannt zu geben, dass die Abteilung für geistiges Eigentum der Sonderverwaltungsregion Hongkong die Patentfamilie 3 – „Antivirale Substanz und Behandlungsmethode bei Vireninfektion“ (Anti-Virus Agent and Method for Treatment of Viral Infection) genehmigt hat und das Vermarktungs- und…
Anzeige Recce Pharmaceuticals: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7701
Wie wird sich Recce Pharmaceuticals in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Recce Pharmaceuticals-Analyse...
28.03. RECCE erhält Steuerrückerstattung für seine F&E-AktivitätenIRW Press 9
Quelle: IRW Press SYDNEY Australien, 28. März 2022: Recce Pharmaceuticals Ltd (ASX:RCE, FWB:R9Q) (das Unternehmen), der Entwickler einer neuen Klasse von synthetischen Antiinfektiva, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen vom australischen Finanzamt im Rahmen des Regierungsprogramms für wissenschaftliche Forschung und experimentelle Entwicklung für das am 30. Juni 2021 endende Jahr eine Steuerrückerstattung in Höhe von 3.084.955,19 AUD in…
07.03. Sicherheitsausschuss gibt nächste Dosisverabreichung frei: klinische Phase-I-Studie zu RECCE® 327 (1.000 mg ...IRW Press 28
Quelle: IRW Press Wichtigste Eckdaten:- Der unabhängige Sicherheitsausschuss empfiehlt einstimmig die Freigabe der vierten Studienkohorte (R327 – 1.000 mg i.v.) mit einer zwanzigfachen Steigerung der Dosis gegenüber Kohorte 1 (50 mg)- Probanden der vierten Kohorte wurden bereits rekrutiert – intravenöse Verabreichung von R327 1.000 mg startet heute- Das Präparat wird allen Probanden diese Woche verabreichtSYDNEY Australien, 7. März 2022: Recce…